LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1299 Besucher und 33 Member online
Members: !Xabbu, amberjillurne, coucouvero, dafkw, Der_Nagel, Evoke, felice10, funnisculi, k75, kirstenaudrey, Kiwii, LIFTER500, martinhermie, metaal015, musicfan, musikmannen, Oiseau, Pacadi, Patrick7781, Phil, rhayader, Rothus, S:pko, Schmutzpoet, Schöditaz, ShadowViolin, Snoopy, southpaw, thib97, Trekker, Trille, Voyager2, williamson

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

ALCAZAR - CRYING AT THE DISCOTEQUE (SONG)
Label:BMG Ariola
Hitparadeneinstieg:02.09.2001 (Rang 55)
Letzte Klassierung:23.12.2001 (Rang 67)
Höchstposition:14
Anzahl Wochen:17
Rang auf ewiger Bestenliste:2677 (717 Punkte)
Jahr:2000
Musik/Text:Nile Rodgers
Bernard Edwards
Alexander Bard
Anders Wollbeck
Anders Hansson
Michael Goulos
Produzent:Alexander Bard
Anders Hansson
Johan S.
Coverversion von:Sheila & B. Devotion - Spacer
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 35
de  Peak: 3 / Wochen: 21
at  Peak: 14 / Wochen: 17
fr  Peak: 64 / Wochen: 14
nl  Peak: 14 / Wochen: 21
be  Peak: 2 / Wochen: 16 (Vl)
  Peak: 11 / Wochen: 15 (Wa)
se  Peak: 29 / Wochen: 8
fi  Peak: 14 / Wochen: 6
it  Peak: 4 / Wochen: 20
au  Peak: 14 / Wochen: 11


CD-Single
Ariola 74321 72165 2
CD-Maxi
RCA 74321 72164 2 (eu)
12" Maxi
RCA 74321 88051 1 (eu)



Cover

TRACKS
10.04.2000
CD-Single Ariola 74321 72165 2 (BMG) / EAN 0743217216528
1. Crying At The Discoteque (Radio Edit)
3:50
2. Crying At The Discoteque (Extended Version)
4:58
   
16.07.2001
CD-Maxi RCA 74321 72164 2 (BMG) [eu] / EAN 0743217216429
1. Crying At The Discoteque (Radio Edit)
3:50
2. Crying At The Discoteque (Extended Version)
4:58
3. Crying At The Discoteque (DeTox Dub)
6:29
4. Crying At The Discoteque (Pinocchio Tesco Mix)
4:47
   
06.08.2001
12" Maxi RCA 74321 88051 1 (BMG) [eu] / EAN 0743218805110
1. Crying At The Discoteque (Extended Version)
4:58
2. Crying At The Discoteque (Illicit Remix)
7:13
3. Crying At The Discoteque (Pinocchio Tesco Mix)
4:47
4. Crying At The Discoteque (Mind Trap's Disco Dub)
7:57
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:50Crying At The DiscotequeAriola
74321 72165 2
Single
CD-Single
10.04.2000
Extended Version4:58Crying At The DiscotequeAriola
74321 72165 2
Single
CD-Single
10.04.2000
3:50CasinoRCA
74321 72161 2
Album
CD
24.04.2000
Radio Edit3:50Crying At The DiscotequeRCA
74321 72164 2
Single
CD-Maxi
16.07.2001
Extended Version4:58Crying At The DiscotequeRCA
74321 72164 2
Single
CD-Maxi
16.07.2001
DeTox Dub6:29Crying At The DiscotequeRCA
74321 72164 2
Single
CD-Maxi
16.07.2001
Pinocchio Tesco Mix4:47Crying At The DiscotequeRCA
74321 72164 2
Single
CD-Maxi
16.07.2001
Extended Version4:58Crying At The DiscotequeRCA
74321 88051 1
Single
12" Maxi
06.08.2001
Illicit Remix7:13Crying At The DiscotequeRCA
74321 88051 1
Single
12" Maxi
06.08.2001
Pinocchio Tesco Mix4:47Crying At The DiscotequeRCA
74321 88051 1
Single
12" Maxi
06.08.2001
Mind Trap's Disco Dub7:57Crying At The DiscotequeRCA
74321 88051 1
Single
12" Maxi
06.08.2001
3:50The Dome Vol. 19Ariola
504125 2
Compilation
CD
03.09.2001
3:51Ö3 Greatest Hits Vol. 15Warner
809274073426
Compilation
CD
24.09.2001
3:50Just The Best 4/2001Ariola
74321 88281 2
Compilation
CD
28.09.2001
3:50Now Dance! 2001-2Universal
5856692
Compilation
CD
01.10.2001
4:47VIVA-SWIZZ Hits 3Warner
0927415452
Compilation
CD
05.10.2001
3:50Bravo Hits 35Polystar
585 837-2
Compilation
CD
19.10.2001
Radio Edit3:50Bravo Hits 35 [Swiss Edition]Universal
585 843-2
Compilation
CD
19.10.2001
3:50Hits Total Vol. 2Ariola
74321 88219 2
Compilation
CD
09.11.2001
3:50Top 2001 - Die besten Hits des JahresAriola
74321 90109 2
Compilation
CD
09.11.2001
3:50TMF Hitzone 17Universal TV
585 940-2
Compilation
CD
23.11.2001
3:50Hitbox 2001 Vol. 4 - Best Of [VL]WSM
0927 41850 2
Compilation
CD
23.11.2001
3:50Bravo - The Hits 2001Sony
504126-2
Compilation
CD
26.11.2001
Radio Edit3:50Club Sounds Vol. 20Dance Division
505118 2
Compilation
CD
03.12.2001
3:26Hits 51: 50 Tracks - 50 HitsBMG / Telstar / Warner
HITSCD511
Compilation
CD
03.12.2001
3:50Fetenhits - Après SkiPolystar
584 405-2
Compilation
CD
28.12.2001
3:51So Fresh: The Hits Of Autumn 2002BMG
74321917992
Compilation
CD
25.03.2002
3:50GCD - GayCeeDeeMagic
180 339-2
Compilation
CD
21.07.2003
Radio Edit13:36AlcazarizedRCA
82876 63338 2
Album
CD
02.08.2004
3:50This Is The World We Live InRCA
82876 651062
Single
CD-Single
20.09.2004
3:53Dancefloor DeluxeRCA
82876 68267 2
Album
CD
12.09.2005
3:51Die Hit-Giganten - TanzsongsSony BMG
82876 75603 2
Compilation
CD
10.02.2006
3:50Now Dance! Classics - 60 Greatest Dance Classics Ever!EMI
3542632
Compilation
CD
13.02.2006
3:50Super One Hit WondersAriola
88697 096892
Compilation
CD
22.06.2007
3:51Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Disco Classics aller ZeitenPolystar
06007 5303071
Compilation
CD
12.10.2007
3:52100 Hits - 2000sDemon
DMG 100 012
Compilation
CD
08.02.2008
Radio Edit3:50Zomertijd - De 100 grootste zomerhitsSony BMG
88697325862
Compilation
CD
23.06.2008
3:23International Dance Classix Top 100Mostiko
22 22561-2
Compilation
CD
23.06.2008
3:51Pump Up The 90'sSony BMG
88697395102
Compilation
CD
24.10.2008
3:52Disco DefendersEdel
0197102ERE
Album
CD
22.05.2009
3:51De GeneratieshowEMI
6293082
Compilation
CD
22.03.2010
3:53One Shot 2001Universal
532 700-9
Compilation
CD
09.04.2010
3:51Het beste uit de Q-music Millennium Top 1000 volume 2 - 2000-2010ARS
5331126
Compilation
CD
26.11.2010
3:52Die Hit-Giganten - Die Hits 2000-2010Ariola
88697785432
Compilation
CD
26.11.2010
3:52Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Party-Hits des neuen JahrtausendsPolystar
06007 5332889
Compilation
CD
18.03.2011
3:50Ultratop - Les incontournables tubes d'étéEMI
0297182
Compilation
CD
06.06.2011
3:50MNM Heetste 100Universal
5335083
Compilation
CD
15.07.2011
3:50Après Ski-Hits 2012 [XXL Fan Edition]EMM
7304952
Compilation
CD
16.12.2011
3:52Die Hit-Giganten - Best Of Party HitsSony
88691934922
Compilation
CD
03.02.2012
3:50Pure... PartySony
88691946512
Compilation
CD
26.03.2012
3:52Alle 100 fout! Deel 2 [Summer Edition]Cloud 9
CLDM2012008
Compilation
CD
06.07.2012
3:50Pure... DancefloorSony
88765473122
Compilation
CD
15.03.2013
3:51Pure... FitnessSony
88765473372
Compilation
CD
15.03.2013
3:50Contact Dance Hits & Classics541 / N.E.W.S.
541252CD / N01.A252.023
Compilation
CD
29.04.2013
3:52Het beste uit 2500 x Top 40Sony
88883740062
Compilation
CD
10.06.2013
3:51Just The Best - Sommer Hits 1990 - HeuteSony
88883 73227 2
Compilation
CD
14.06.2013
2:33Love United [Mixed & Compiled by Dimitri d'Anvers]Mostiko
22 24192-2
Compilation
CD
26.07.2013
3:52Die Hit-Giganten - Best Of DanceSony
88765434502
Compilation
CD
02.08.2013
3:51Party Classics Top 100Universal
5346221
Compilation
CD
02.12.2013
3:50Pure... Pop AnthemsSony
88843039832
Compilation
CD
21.03.2014
3:44Fetenhits - The Real House ClassicsPolystar
0600753538623
Compilation
CD
29.08.2014
3:51Nostalgie - De 5 op een rij 500: De beste classics uit de nilliesWarner
2564622056
Compilation
CD
05.09.2014
MUSIC DIRECTORY
AlcazarAlcazar: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Fan Seite
ALCAZAR IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Crying At The Discoteque02.09.20011417
This Is The World We Live In04.07.20043714
Physical07.11.2004642
SONGS VON ALCAZAR
Alcastar
Almost Famous
Aqui estoy
Baby
Baby Come Back
Blame It On The Disco
Blues In G-Minor
Breaking Free
Burning
Celebrate The Night
Chemistry
Click Your Heart
Crying At The Discoteque
Dance With The DJ
Dancefloor Docusoap
Don't Leave Me Alone
Don't You Want Me
Feel 4 You (Alcazar feat. Dream Beats)
From Brazil With Love
Funky Feet
Funkytown
Glamourama
Good Lovin
Harlem Nights
Headlines
Here I Am
I Go Shopping
I Love The DJ
Inhibitions
Je suis là
Jump Straight Into The Fire
Karma Karma (Same Difference feat. Alcazar)
Last Christmas
Last Days Of Disco
Love Life
Ménage à trois
My My Me And Mine
Not A Sinner Nor A Saint
Nothing But The Video On
One, Two, Three, Four
Paradise
Paris In The Rain
Physical
Put The Top Down
Rendez-Vous
Ritmo del amor
Salome
Save My Pride
Seasons In The Sun
Sexual Guarantee
Shine On
Singing To Heaven
Someday
Stars Come Out At Night
Start The Fire
Stay The Night
Tears Of A Clone
Thank You
The Bells Of Alcazar
This Is The World We Live In
Transmetropolis
We Didn't Start The Fire
We Keep On Rockin'
Wonderland
ALBEN VON ALCAZAR
Alcazarized
Casino
Dancefloor Deluxe
Disco Defenders
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.25 (Reviews: 257)
******
buenisimo....un gran placer para el oido ;)
*****
...sehr gutes Cover ...
**
Gefällt mir überhaupt nicht.
******
kult:)
******
"Spacer" war nicht schlecht. Aber hier ist einmal das Remake besser!
**
neeee
Zuletzt editiert: 18.09.2003 14:56
*****
doch
*****
Schon heute ein (Disco-)Klassiker ...
Zuletzt editiert: 18.03.2012 11:16
******
cooler discoknaller!
****
konnte den irgendwann echt nimmer hören
******
Cooler Sound
******
starkes Remake
*****
cool
****
ok
*****
cool
*****
Als Erinnerung an die Disco Welle in den 70' ganz O K
***
SCH**SSE
*
Scheußliches Lied, das einem durch furchtbare Stimmen und schrecklichen Sound nur auf die Nerven geht.
*****
Da kann ich dem Song nur wegen meines guten Freundes Nicolas schon keine 4 geben. Der fand den Song nämlich damals extrem gut, so dass ich das Lied heute immer mit seiner Person verbinde. Sonst ist das ein gutes, flottes Dance-Cover, gut gemacht.
*****
fandich ziemlich cool
top10 (3)
Zuletzt editiert: 18.03.2004 22:26
****
Groovig ;-)
******
sehr cool
****
Bisweilen zum Heulen, ab und zu ganz ok.
*****
Ist Ok, aber das Original ist besser!
*****
cool!
*****
Obwohl das Original besser war, wippe ich auch hier fleissig mit...
****
Durchschnittsware, aber äusserst tanzbar!
*****
5, weil die Vorlage schon gut war. Durch die Suche nach dem Original (Spacer 1980, meine Zeit) habe ich nach fast 20 Jahren wieder mit Musik angefangen.
Es gibt, wahrscheinlich veranlasst durch "Crying at the discothek", einige schöne Mixe des Originals
****
Peppiger Song, zum tanzen optimal
******
Besser als das Original. Wirklich erste Klasse!
*****
Gut
******
Hiermit hats (bei uns) angefangen.

Und hiermit war auch die Messlatte (zu) hoch gelegt - sämtliche Nachfolge-Songs von Alcazar werden dieses Niveau kaum erreichen (oder haben erreicht) - schon nur, weil mit dem Mischen einer oder mehrerer Songs nichts mehr Neues gemacht wird, spätestens seit dem Song hier.

Ja, in etwa so. Wundert mich, dass ich hier noch keinen Kommentar abgegeben habe bis jetzt!

Andere Frage: Wieso müssen die in fast all ihren Songs Werbung für sich selbst machen?! Das zerstört viel...


Zuletzt editiert: 07.07.2004 18:43
****
lustig und spezielll, aber irgendwie finde ich es scheisse
****
ich finde dieses cover nicht schlecht
****
gut
******
total cooler dance-pop! gefällt mir deutlich besser als das original "spacer".
Zuletzt editiert: 28.03.2005 18:11
*
*****
cooler Disco-Knüller
****
First I could not believe my ears: some band murdered 'Spacer'. But funny, later I started to like it. And it ended up # 2 in my personal charts, late 2001. I thought Alcazar were from Italy, but actually they are Sweden based. A lot of good popmusic comes from Sweden, by the way.
***
überzeugt mich nicht
*
grässlich
******
Schwanke zwischen 5 & 6. Damals für mich 'ne 6, plus Nostalgiebonus heute immer noch eine knappe.
*****
******
Ein sehr gutes Beispiel wie man ein schönes Original (Sheila - Spacer) aufpeppt und ihm mit Feinschliff den nötigen Drive gibt. Höre ich sehr gerne, wenn auch der Titel etwas ausgelutscht ist - läuft (oder lief) in jeder Homo-Bar zwischen Buxethude und St. Pölten rauf und runter. Trotzdem topp!
Zuletzt editiert: 17.02.2006 18:19
******
Ein flotter Disco-Song mit Mitsumm-Faktor. Ich find den Dance-Beat und die altbekannten Piano-Akkorde besonders stark. Ich geb' mal grosszügig die volle Punktzahl, weil's mich jeweils gern auf die Tanzfläche lockt. Lässig!
******
gefällt mir sehr gut
*****
Gutes (aber seltenes Beispiel), dass das Cover klar besser ist.

Sheila konnte nämlich nicht singen und hatte dazu noch den komisch-französischen Akzent beim Englishträllern.
***
Doch schon ziemlich uncool
****
ziemlich schrill das teil und bei öfterem hören kanns auch ganz schön nervig werden
*****
Recht gut
*****
hui, was fand ich den song 2001 geil! damals hätte ich wohl noch ne 6 gegeben, aber mittlerweile ist 5 okay, eines der guten covers.
nr. 3
******
super
*
wäcki pfui teufel! das lied isch echt andersch......
****
cooler ohrwurm
*****
knappe 5, toller Song
***
langwillig
*****
great!
***
...nervig
**
oje
*
schreklich
*****
cooler dance- track
****
komisches video
******
Ein ausgezeichneter Disco-Song !
******
Ein kleiner Meilenstein. Das ist so ein Hit, der frei von jedem Nervfaktor ist und sich auch nicht totläuft. Den werden die DJ's in 20 Jahren an jeder Millenium-Revival-Party spielen ... und er wird noch immer voll abgehen. Denkt an meine Worte ;o)
*****
finde ich wirklich ein sehr guter househit...für kommerz, echt stark! mindestens 387 mal besser als das total lächerliche original...weil ich dem original knapp keine 1 gab, gibts hier knapp keine 6....sagen wir, eine abgerundete 5.99 :-)
**
Original gefällt mir viiiiiiiiiiiiel besser
***
naja
**
grottig
*****
eigentlich nicht s toll, aber mir dem beat und der bassline tiptop zurechtgebogen
***
Huge hit here in Europe....don't understand why?
***
Hat irgendwie was. Aber auch nicht so was, dass es wert wäre, dafür 4* oder gar mehr zu vergeben.
****
oh du schrecklicher ohrwurm, geh weg! du nervst bäh
***
War zwar wirklich ein Ohrwurm, aber der gefiel mir nicht!
******
SUPERTOLLER Disco - Song, gefaellt mir immer noch hammermaessig gut!
*****
Gutes Remake.
****
Guter Song...ohrwurmtauglich....heutzutage etwas ausgelutscht
*****
Cooler Song, gut für Party Feeling :-)
***
Ein Tanzlied wie tausend andere.
****
Good dance-song.
*****
Schönes, flottes Discostück.
****
Ganz gut....
**
Geht mir auf Partys völlig auf den Sack...vielleicht würde es mir ja gefallen wenn ich es mir mal in Ruhe anhören würde, aber ich habe keinen Bedarf ;)
*****
einfach eine supergeile mischung; gut produziert; herrlich oberflächlich, schön klebrig in den gehörgängen. discomusik!
das video passt perfekt. die chorvocals im refrain klingen wirklich geil. ein klassiker.
*****
...starkes Stück dieses Genres...
***
mühsam.
******
Besser als das Original.
Geht hammermässig auf den Tanzböden ab.
Zuletzt editiert: 21.01.2007 09:16
******
oojaa!!
*
Dümmliches Lied mit einem dämlichen Text und einem vielleicht gerade noch tanzbaren Rhythmus. Ärmlich, wer angesichts eines Typs heulen muss, der einen Schlips wie Richard Gere trägt.
***
Kann man Akzeptieren, obwohl ich das Original besser finde
*
Wäre vielleicht besser, wenn es etwas mit Musik zu tun hätte.
Zuletzt editiert: 12.07.2010 15:10
******
uaaau =)
Zuletzt editiert: 14.05.2006 14:44
*****
yes
******
Jaaah"
****
weiss ja nid recht..
***
Nervnummer
*****
Die unter "Spacer" firmierende Originalversion wurde vorliegend mit gekonntem Retroflair, trotzdem jedoch in zeitgemässer Arrangementtechnik gecovert. Die in positivem Sinne zum Mitwippen verleitenden Discoklänge gilt es meinerseits mit einer anerkennenden 5 zu würdigen.
****
Joa ging damals auf Partys recht gut ab...deshalb gibts 4 Sterne!
Zuletzt editiert: 13.07.2007 22:12
****
radiomusik
*****
cool!
*
i haaasssä das lied!
Zuletzt editiert: 04.08.2006 23:13
******
Als ich, als alter Army of Lovers Fan, zum ersten mal Alexander Bards Stimme bei diesem Lied hörte, und den Videoclip sah, war es um mich geschehen!
**
belanglos
*****
super! und auch wenn man der schlechteste sänger ist kann man hier gut mitschreien oder versuchen zu singen und es klingt nicht mal so schlecht!
******
Echt een zeer goeie dance plaat uit 2001 / Ein sehr gurter Dance-Track aus 2001! Gerade noch 6 ******!!!
Zuletzt editiert: 06.10.2006 02:56
******
Eine der besten Schwulenhymen überhaupt. Fand das Original auch schon klasse, doch diese Version ist einfach perfekt.
6 Punkte!
*
Das ist wohl für IMMER UND EWIG mein Hasslied Nr. 1!!!!


Nichts ist schlimmer!!!!!!
****
gut
***
durchschnittlicher dance song..
*
würg, fands anfangs schon eher übel, aber je öfter das im radio läuft (und es kommt dauernd!) , desto schlechter wirds!
**
nervt unglaublich ... -___-
***
Das Original war schon nicht so der Bringer.
**

Schrecklich.
*****
Gut gelungene Cover Version. Hör es immer wieder gern, da mir die Originalversion sehr gut gefällt. Hat ein wenig den Flair der 70er/ 80er.
******
Einer der Besten Tanzfeger der letzten Jahre!
*****
muha, früher nervte es mich gradsam- jetzt find ichs toll!!
**
schlimm
*****
gut
*****
finde ich ausnahmsweise mal besser als das Original. Diese Version hat mehr pep.
****
Kann mich der Vormeinung nur anschließen.
****
Doch, doch... lasse ich durchgehen.
*****
Boah ... bei dem Song kann ich abgehen ... Aber nur wenn er laut gespielt wird ... Klasse
Zuletzt editiert: 06.02.2009 15:48
*****
Ein super Stück find ist ein ihrer besten.
***
Dank guten Erinnerungen eine knappe 3. Finde den Song überhaupt nichts Besonderes, nervt mich sogar ziemlich.
***
Auch so ein Zeitfüller für die Radiostationen, wenn's noch zwei-drei Minuten bis zu den Nachrichten geht...
******
Absoluter Ohrwurm
****
nicht mal schlechter retro disco auf neu mainstream dance. 4 plus!
Zuletzt editiert: 28.05.2007 17:17
****
Oldschoolmässiger Dancefloortrack, ganz ok.
******
J'adore ce titre, ma chanson préférée d'Alcazar.
****
Durchschnittssong, knappe 4!
****
etwas zu oft gehört, aber immernoch gut
****
Guter Disco-Song!
*****
^^
****
wie wahr... so oft schon gehört aber ich mag ihn immer noch! Flotte Dance Floor Musik
**
Wirkt ziemlich billig
******
Mein Disco Knaller .... yeah I love it
*****
Ca par contre je trouvais et je trouve toujours sympa. Belle et originale reprise du classique de Sheila B. Devotion.
******
für Freestyle gut geeignet und dabei noch sehr angenehm zu hören..
*****
Disco-Hit
****
passabel.
***
Der Song ging mir schon damals auf den Wecker und heute erst recht. Nebenbei war auch der Clip dazu etwas vom schlechtesten und peinlichsten, was ich je gesehen habe.
******
CULTE ! 6*
Zuletzt editiert: 17.06.2010 20:14
***

Das Original ("Spacer")
von Sheila B. Devotion
gefällt mir etwas besser.

****
gut gemachtes House mit hier schon genannten anleihen.

Shiela B. Devotion hat natürlich für mich mehr Reiz, da es aus meiner Zeit ist, dennoch finde ich den Track gut gelungen
...grooved schön und eignet sich für jede kommerzielle House Party als Floorfilla
******
"The golden years, the silver tears
You wore a tie like Richard Gere"

Eines der edelsten und exklusivsten Stücke der Musikgeschichte. Und das sage ich, der sonst gegen jede Art von Funk resistent ist!
…und JUHHHUIIIII, Alcazar sind 2007 zurück, sie arbeiten gerade an neuem Material, allerdings in veränderter Besetzung: Da zwischen Andreas Lundstedt und Magnus Carlsson schon seit Jahren eine private Fehde herrscht, hat sich Letzterer dafür entschieden, sich vollkommen seiner Solokarriere zu widmen. Ausserdem steht Annikafiore nicht mehr zu Verfügung: Sie erzählte der Presse, dass sie sich aufs Schlimmste von Tess Merkel und Andreas gemobbt fühlte, als sie noch in der Band war: Man hätte sich offen über sie lustig gemacht, sie nie über wichtige Dinge informiert und sie auch sonst öfters stehen gelassen. Daneben sei sie finanziell übervorteilt worden, als sie sich beim Videodreh zum letzten Charterfolg, "Start The Fire" während einer schwierigen Choreographie den Fuss brach und in der Folge wochenlang bewegungsunfähig war.
Damit Tess und Andreas nicht als Duo weitermachen müssen, komplettiert zukünftig Lina Hedlund, die Schwägerin von Martin Stenmarck, die Formation.

Ich hoffe nur, dass dieses Vorhaben in genauso hochwertiger Musik endet, wie wir es von Alcazar gewohnt sind, denn diese Welt verkommt, wenn sie nicht bald eine ordentliche Portion Glamour bekommt!

Erinnernswert bei CATD ist auch das dekadente Orgien-Video mit den Tiermasken und den silbermetallic enganliegenden Quetsche-Shorts und Schienbeinschonern von Andreas. Er sieht so aus, als würde er sich wirklich wohl fühlen darin! Naja, besser als Opa-Feinripp…
War ein Urlaubshit von Ayia Napa.

In ihrer Heimat Schweden wurden Alcazar erst mit späteren Songs so richtig erfolgreich, dafür war "Crying At The Discoteque" ein Euro-Smashhit.
#13 in UK, #6 in Irland, #3 in Deutschland, #12 in NL Top 40, #2 in Belgien-Flandern, #4 in Italien, #16 in Spanien.
In Brasilien sogar 1 Woche auf #1.

Zuletzt editiert: 16.10.2007 21:45
*
Billig. Ich mags überhaupt nicht.
Zuletzt editiert: 02.01.2008 03:41
******
Also schon sehr Geil.Hat schon was von Klassiker
*****
Knüller-Song,gefällt mir immer noch sehr gut!
*****
Great cover version!!!
******
So müssen Coverversionen sein!
*****
sehr gut
*****
klar ist Spacer nich schlecht, aber diese coverversion kannte ich schon eher und sie gefiel mir richtig gut. lustiges video, trashiger song, I love it :D

ist mir auch heute noch 5 sterne wert
***
Hab diese Band nie so richtig verstanden..:]
*****
Radiokracher
*****
top.
*****
absoluter tanzflächenfüller... sehr gut gemacht
*****
Gutes Lied.
******
Das mit Abstand beste (und schwulste) Discostück aller Zeiten.
Und so sehr ich abweichende Meinungen ja sonst zu respektieren vermag: wer hier weniger als 6 Punkte vergibt, soll bitte sterben. Sofort.
**
nix besonderes
*
Do dröckts der jo werklech Träne use!!!!
Zuletzt editiert: 14.05.2008 10:17
*****
Gute House Nr. im Sil der alten Discowelle.
****
okee...
Zuletzt editiert: 04.01.2009 00:55
******
super
**
Naja, ich muß gestehen, daß ich es beim ersten Mal hören gar nicht so schlecht fand...beim zweiten, spätestens aber dritten mal setzt irgendwie die Erkenntnis ein, daß es ein bißchen wie Village People ins 21. Jahrhundert transferiert rüberkommt...
****
OK, aber zu großer Hit.
*****
I stand on the borderline :o
*****
....ein total starker Disco-Song, welcher etwa 10 Jahre zu spät kam....trotzdem gut
******
Suverän jättehit för Alcazar. En disco klassiker från 2000talet! Kan det bli bättre?
*****
Selten sind Coverversionen besser als ihre Original. Hier schon. Ganz stark, Beginn erinnert an Daft Punk, dann ist es housiger 80's-Gedenk-Disco-Sound, der auf der Tanzfläche funktioniert, aber auch als Warm-Up davor.
***
Lieber das Original. Wobei man anstandshalber sagen muss, dass diese noch zu den erträglicheren Coverversionen gehört.
******
Yeah, geil!
*****
Een dikke hit voor hen in Vlaanderen
*****
Richtig gut.
***
Nervt eher!
******
...ein weiterer Superhit!... Ich liebe es einfach, das Lied... Ich find's auch gut, dass man den Refrain wenigstens raushört.... Dann kann man sich den Text merken und im Internet suchen... So hab ich das Lied gefunden: 6
******
einer der wenigen guten Clubtracks aus dem 21. Jahrhundert...jaja, die Schweden verstanden schon immer gute Musik zu machen...dieses Lied wurde damals überall ununterbrochen gespielt...eigentlich jeder sollte dieses Lied kennen...
*****
Muy buena.
*****
In der Tat mal ein richtig gut aufgepepptes Cover, das dem Discostil im Wesentlichen treu bleibt. Beide Versionen 5+!
******
.....diesen Song kenn ich natürlich schon ewig u. fand ich immer scho cool....ein Discoklassiker der guten Sorte...der absolut guten Sorte! ******!
*****
schoen,wenn man's ab und zu wieder hoert..
******
Sehr gut gesampelt.
******
Smart och bra, Alexander Bard med och pratar i mitten.
***
Ich fürchte bei diesem Song sind Tränen garantiert.....

....Freudentränen sind's leider nicht...:)
***
Da kann man mit leben
*
Ich hasse diesen Song!
*****
Ihr grösster Hit, wird auch heutzutage noch gerne im Radio und in den Clubs gespielt. "Sexual Guarantee" war dann aber doch n'bisschen besser.
****
nett!
***
knapp erträglich
*****
▒ Vrolijke en geslaagde dancecover van "Sheila B. Devotion's" grote hit uit eind 1979 door de Zweedse formatie "Alcazar" !!! Ook in Nederland hadden ze er een grote hit mee, oktober 2001 / januari 2002 !!! Net géén 6 sterren meer !!! (NL Top 40: 15 wk / # 12) ☺!!!
*****
Fand ich damals richtig toll diese Single.
Vorallem diese Tierköpfchen fand ich als kleines Schulkindchen sehr amüsant.

5 Sterne für diesen New-Disco Hit
Zuletzt editiert: 14.08.2009 02:48
*****
Een hele goede cover
****
gut!!
****
Als ich den Song das erstemal hörte, hat es mich voll angenervt, weil ich das Original (Spacer) im Ohr hatte. Das Original gefällt mir auch heute noch viel besser, aber wenn ein Song nur oft genug läuft, gewöhnt man sich irgendwann auch dran. Deshalb eine (wenn auch knappe) Vier.
******
perfekt
*****
Grote discoknaller
*****
.
****
knappe 4
*****
Starker Disco-Cover!
Zuletzt editiert: 13.09.2014 18:25
**
Unerträglich !!
*****
Deze discoplaat is zo fout, maar o zo heerlijk!!!!!
*****
nach wie vor ein sehr guter Dance-Song, den uns die Schweden da 2001 serviert haben. 5*
*****
Deze zeer foute Zweedse popgroep gebruikten "Spacer" van Sheila & B. Devotion als basis voor deze discoplaat. Eigenlijk heel goed gevonden, de muziek is perfect en met de vocalen erbij is dit eigenlijk een knallende moderne discoklassieker. Goed gedaan!

S.
***
Destijds vond ik dit echt verschrikkelijk, maar als ik het zo terug hoor is het niet eens zo slecht. Als ik hem maar niet vaker hoef te horen.
****
guter Disco Sound
*****
Super Disco-Nummer!
*****
Interessanter Sample von Sheila's Discoknaller aus den 70ern
****
Ouderwetse discoplaat met genruik van enkele oude samples. Knappe productie met dank aan de jaren zeventig van de vorige eeuw.
******
Find ich cool!
***
Ganz in Ordnung.
*****
In het jaar 1979 fabriceerden de heren Nile Rodgers en Bernard Edwards de leuke hit "Spacer" voor Sheila & B. Devotion. Jaren later (anno 2000) gebruikte Alcazar de sample van deze song in hun hit "Crying at the discoteque". In de Vlaamse Ultratop 50 werd het in 2001 een kanjer van een hit: zestien weken notering met een piek op plaats 2. Van een hit gesproken!
**
Was habe ich diese Nummer gehasst!
*****
Pretty cool and a really enjoyable clip.
Zuletzt editiert: 03.12.2010 12:32
***
Not bad.
******
One of my favourite songs of all time!!
**
...
**
meh, this doesn't even come close to their later output especially Stay The Night
***
Das Lied ist schon ganz OK, aber aufgrund der verschwindend geringen Eigenleistung gegenüber dem gesampleten "Spacer" sind mehr als drei Punkte nicht drin.
*
This is one of those early '00s tracks that dated so so quickly, so much so that I originally thought this was from the '80s! Really horrid.
Zuletzt editiert: 20.08.2013 10:50
****
Heavily samples the 1979 release Spacer - Sheila & B. Devotion
Quite good
******
Love this track. Fun and happy!
***
weniger
****
Very catchy! The film clip is hilariously embarrassing, mainly for the male member!
***
... war ein schöner Erfolg für die Truppe ... allerdings find ich daran so überhaupt nichts besonderes ... die Stimmen sind nix, der Song ist gecovert ... genügt mir nicht ...
*****
Guter Partysong.
**
Poor and very over rated!
****
Guter Song für die Disco...

4*
*****
Toffe plaat.
***
...schrill, laut und schreiend...eben für die Disco....
*****
gut
*
schrott vom feinsten! ich hasse dieses lied mit inbrunst! wurde am radio totgespielt und ich habe miese erinnerungen daran!
**
definitiv kein schlechter song.
aber der song hat etwas, was mein gehörgang nicht verträgt.
ein total nerviges lied mit hang zum ohwurm.
aber ein giftiger ohrwurm
Zuletzt editiert: 13.04.2012 18:41
******
Das konnten sie auch selber nie mehr toppen.
******
love it
*
Schrott – Cover
*
Nervig
******
Nog steeds blijf ik dit een uitermate lekker nummer vinden
doet het altijd goed op party's
******
fantastic track
****
blijft een lekker nummer
*****
I wouldn't argue with anyone who says it's cheesy and dated, but I really enjoy it. Brilliantly produced and very catchy. Rather campy and cheesy vocals, particularly the male ones but it adds to the cheesy fun. Such a joyful listen though I think "This Is The World We Love In" is better.
Zuletzt editiert: 19.11.2014 12:03
**
Langweilt mich, gähn.
******
ich liebe diese nummer :) zeitlos
***
Passabel (3+)
****
Buena
******
Super!!
*
Ich hasse diese Nummer einfach
******
genialer "Spacer" Mash Up Remix 🌌
***
Ikzelf heb nooit écht warm gelopen van dit nummerke van de Zweedse popgroep: "Alcazar" !!! De videoclip daarintegen vind ik wel ok !!! Alles samen afgerond komt nipt aan 3 sterren !!! ☺
****
Bien inférieur à la version originale de Sheila.
******
Another case of "oh this is this song". Perfect.
****
Netter Disco-Song mit Erinnerungsgarantie.
****
Gefiel mir damals weniger als heute.
*****
Gefällt mir heute wie damals.
*****
love it
*****
De leukste van Alcazar! Blijft een lekker nummer.
*****
Hun beste single van Alcazar!
****
3,5* (aufgerundet) für diese "halb" gecoverte, dennoch ziemlich heiße stampfende Dance-Nummer, die man aber nicht zu oft hintereinander hören sollte - zu den Charts-Heydays Anfang der 00er war's dann doch recht penetrant.
******
Ich mag die irgendwie.... Super!
***
der titel als solcher ist nicht schlecht - aber die "reim-dich-oder-ich-fress-dich"-lyrics nerven mich arg.

da greife ich lieber zum original von sheila.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.34 seconds