Avril Lavigne - Here's To Never Growing Up

Cover Avril Lavigne - Here's To Never Growing Up
Digital Promo
Epic -

Charts

Hitparadeneinstieg:26.04.2013 (Rang 49)
Letzte Klassierung:26.04.2013 (Rang 49)
Höchstposition:49 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:8631 (27 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 60 / Wochen: 1
at  Peak: 49 / Wochen: 1
fr  Peak: 63 / Wochen: 1
nl  Peak: 85 / Wochen: 4
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
es  Peak: 29 / Wochen: 1
au  Peak: 15 / Wochen: 11
nz  Peak: 24 / Wochen: 6

Tracks

08.04.2013
Promo - Digital Epic - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Here's To Never Growing Up
3:34
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:34Here's To Never Growing Up [Promo]Epic
-
Single
Digital
08.04.2013
3:33Maximum Hit Music 02 2013Universal
534 3268
Compilation
CD
31.05.2013
3:35RTL Sommerhits | 2013Sony
88765434392
Compilation
CD
14.06.2013
Clean3:36So Fresh: The Hits Of Winter 2013Sony
88883733932
Compilation
CD
21.06.2013
3:35Hitzone 66Sony
88883703502
Compilation
CD
28.06.2013
»» alles anzeigen

Avril Lavigne   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Complicated08.09.2002221
Sk8er Boi22.12.2002717
I'm With You16.03.20031314
Losing Grip13.07.2003408
Don't Tell Me09.05.20041212
My Happy Ending01.08.2004825
Nobody's Home12.12.20042018
He Wasn't01.05.2005358
Girlfriend13.04.2007127
When You're Gone13.07.20071023
Hot16.11.20071716
The Best Damn Thing27.06.2008515
Alice19.03.2010198
What The Hell11.03.20112010
Smile17.06.2011373
Here's To Never Growing Up26.04.2013491
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)01.11.20133218
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Let Go22.09.2002249
Under My Skin06.06.2004149
The Best Damn Thing27.04.2007139
Goodbye Lullaby18.03.2011310
Avril Lavigne15.11.201393
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.43 (Reviews: 65)

bsb745
Member
*****
A pretty cool return for Avril, the verses sound a little like they do in Complicated; hopefully this can give her some success. 4.5*

Zacco333
Member
**
Very annoying and juvenile. Just embarrassing that this is basically all she can come up with nowadays. Very poor effort and it's about time you grew up Avril, you're 29 not 17! Why the f**k did I like this enough to chart this last year. I can't see any similarities with "Complicated" tbh.
Zuletzt editiert: 25.04.2014 08:40

sophieellisbextor
Staff
*****
J'ai aimé dès la première écoute. 5*

alleyt1989
Member
****
She kinda sounds like Ke$ha. I think it might do well but I only really like the chorus.

ShadowViolin
Member
*****
Auch nichts neues von Avril, da gingen Songs wie "What The Hell" und "Girlfriend" schneller ins Ohr. Jedoch ist "Here's..." perfekt fürs Radio geeignet. Sollte ein guter Hit werden.

4+*

edit: Runde nun auch hier auf. Bin überrascht, dass das in der CH gar nie in den Charts war. Nun ja... total eingängig, perfekt fürs Radio. Ok, zwar reisst einem nicht vom Hocker, aber besser als das ähnliche "Roar" von Katy Perry ist es allemal. -5*
Zuletzt editiert: 04.11.2013 08:25

Miraculi
Member
****
... man kann froh sein, daß sie keinen Nickelback aus sich rauspoppt ... soll sie doch die Teenie-Rotzgöhre bleiben, die sie ist ... musikalisch ist sie auf bestem Weg ...

Galaxy
Member
***
Avril bleibt sich treu und macht weiterhin Teenie Rock-Pop. Wem's gefällt...Ich find's langweilig & nervig. 3+

Kirin
Member
***
Völlig unbedeutend, das Album kann nur besser werden.

billbeast
Member
*****
This has hit written all over it.

Hänsi
Member
******
Sehr Gut

sbmqi90
Member
***
Auf meiner persönlichen Rangliste der gegenwärtigen Popsängerinnen war Avril Lavigne immer schon im unteren Bereich angesiedelt - das wird sich auch mit dieser belanglosen, fast schon langweiligen Nummer nicht ändern. Die macht im Grunde seit Jahren immer die gleiche Musik.

gherkin
Member
**
Als ode aan 'never growing up' besloot ze duidelijk een nog kinderachtiger nummer te maken dan ooit. En dat maakt haar niet meer zo leuk voor wie toch al een beetje ouder is dan 11.

KingBandicoot
Member
**
Don't usually like this juvenile stuff, but because this is semi-catchy, I can tolerate it.

EDIT: Don't like it much now. 3* -> 2*.
Zuletzt editiert: 07.06.2013 08:30

Mykl_77
Member
**
Really disappointing return. It is a little catchy, but on a whole it's just boring...

Kamala
Member
***
...belangloser GirliePop der mich langweilt...

Smudy
Member
***
Langweilig. 3*

Chartsfohlen
Member
***
Meine Güte, wann hat sich diese Frau eigentlich so in der kompletten Belanglosigkeit verloren? Die hatte doch mal mehr zu bieten als derartigen Modepüppchen-Girlie-Substanzlossound. Schon irgendwie tragisch, wie sie sich permanent zurückentwickelt seit "Girlfriend".

Chris A
Member
**
Crap song.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
es ist einfach ncihts neues von Avril, ich finds gut...aber mehr auch nicht. es ist einfach immer dasselbe und langsam nervts wirklich :P

die top10 in den USA sicherlich sicher aber wird in Europa nicht ein allzu grosser hit. 4*-

Oski.ch
Member
***
Autobiographisch? Und dann erst noch zusammen mit dem zukünftigen Mr. Lavigne (mein Gott, Chad!) geschrieben...

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Persoonlijk vind ik dit plaatje uit begin april 2013 van de 28 jarige Canadese actrice, songschrijfster en zangeres "Avril Ramona Lavigne", helemaal nog niet zo verkeerd !!! Kom zelfs nog net tot de 4 sterren ☺!!!

King Peos
Member
**
Sie tritt seit Jahren auf der Stelle! Auch das hier klingt total oberflächlich und einfallslos. 2+

DeejayDave
Member
***
Lavigne klinkt gek genoeg helemaal niet meer als dat meisje dat tien jaar geleden doorbrak. Het is nu meer een mix van Ke$ha en Taylor Swift. Vrij teleurstellende comeback.

SoC_Girl
Member
***
Das Flair ist reifer als "What the hell"-Kacke, aber das Mädel geht seit Jahren in die falsche Richtung. Soll sie pinke Strähnen tragen und Chad Krueger daten. Ich höre sie, als sie noch braunhaarig war. Das Album heißt "Hello Kitty" - jap.

nicevoice
Member
**
Völlig uneigenständig klingender Track. Sowas von langweilig und Multi-Interpreten-kompatibel. Hätten sie auch Lovato, Tisdale oder Aguilera trällern lassen können. Willkommen nun auch Avril Lavigne im musikalischen Niemandsland. Brauche ich nicht, will ich nicht hören, weil's sowas schon tausendfach gibt. Und das Cover: Ist Heroin-Kalkleisten-Look wieder in?
Zuletzt editiert: 17.04.2013 19:57

southpaw
Member
***
Schwach und austauschbar.

MUSICBOJ
Member
****
Een standaardnummer van "Avril Lavigne", ze heeft veel beter dan dit. Maar het is nog te pruimen. Exact 3 sterren!!

EDIT 02-07-2013: Ik ga toch verhogen naar 4 sterren!! ☺
Zuletzt editiert: 02.07.2013 13:30

RV
Member
****
Here's to never growing up... Ja, dat Avril Lavigne niet volwassen wordt, is wel te merken aan haar nieuwe single. Niet kinderachtiger dan 'What The Hell', maar zeker wel minder catchy en minder boeiend.

Der_Nagel
Member
***
nichts Neues von der kanadischen Sängerin, mir deutlich zu girliehaft geraten – knapp aufgerundete 2.5…

ergibt zunächst #52 in den Billboard Hot 100…

Hijinx
Member
**
Well I'm not just going to let that one slide, I mean, I am me. But it is quite fun:

Because, BLA MA DE, PENETRESHUN, PENETRESHUN, PENETRESHUN, PENETRISHUN, YA MA BE A PANE ATTENTION, PANE ATTENTION, PENETRESHUN, PENETRISHUN, YA MA BE A PANE ATTENTION, PANE ATTENTION, PAYEN ATTENTION, PAYEN ATTENTION etc

I do find it interesting that of all the bratty, whiney Avril songs out there, it's "Complicated" that this reminds me most of. And oh how I wish the bratty lyrical sentiment in this wasn't exactly what the title loomed. Surely by this point she must be doing it ironically? In any case, this flailing melody and messy production is not for me.

antonnalan
Member
**
Catchy but nothing new, very predictable, immature and already getting quite irritating.

bluezombie
Member
****
At first I thought this song really should have gone to Kesha, but now that the "Complicated" comparison has been made I can't hear this as anything but an Avril song. The verses remind me a lot of Complicated and the chorus is exceedingly catchy. I hate that this is the only kind of thing she sings about nowadays, but the song is super enjoyable for now.

KitchenTel
Member
****
Sympa comme tout, mais on tourne en rond ma pauvre Avril.

irelander
Member
**
(I just thought I'd join in fwiw :P) Before you run away from me, before you're lost between the notes, the beat goes round and round. THE BEAT GOES ROUND AND ROUND I NEVER REALLY GOT THERE I JUST PRETENDED THAT I HAD WHAT'S THE POINT OF INSTRUMENTS WORDS ARE A SAWED OFF SHOTGUN. Oh, I'm just so immature aren't I. Funnily enough, it was actually an evolution of my music tastes that actually led to me knowing those lyrics, which makes the opening line of this chorus seem quite misleading. Meanwhile, I much prefer recent Taylor Swift songs to this which makes this pretty bad as that's not saying all that much. Still not a fan, surprise surprise. 1.5*
Zuletzt editiert: 23.04.2013 02:55

Ale Dynasty
Member
****
Sie bleibt ihren Styl treu - das ist schon gut. Song ist OK.

Supersok
Member
***
Ook qua muziek een beetje blijven hangen in het verleden idd. Niet veel bijzonders, kunnen we net zo goed Taylor Swift opzetten.

TravD
Member
***
It's Complicated to review :P

Monrosefreakxx
Member
******
Avril ist endlich zurück !!

die neue Single ist mega!!

Corre2007
Member
***
typisch Avril Lavigne, reißt mich nicht mit

gerry1982
Member
*****
Ik blijf wel fan van Avril Lavigne en vind het een prima nummer!

Fritz260449
Member
*
Schrott

ul.tra
Member
**
Das klingt als ob sie von Disney produziert wurde.

deejotpizzaschnitte
Member
*****
Hammer Refrain :)

Der Rest ist nichts besonderes!

Chemmical
Member
***
Good, anthemic chorus. The rest isn't very impressive and the lyrics are painfully generic.

HeadInAMuse
Member
**
Sounds like a kicking, sqealing, goochy little piggy

Reto
Member
*****
Damit kehrt sie zu ihren Wurzeln zurück, und das ist gut so.

gate4free
Member
***
Tatsächlich ein ziemlich einfallsloses Irgendwas. Spricht mich überhaupt nicht an.

zxcvcxz
Member
**
Grow my hair. I am Jim Morrsion.
Grow my hair. I wanna be wanna be wanna be Jim Morrison!

marcozi
Member
******
Mir gefällt ihr Stil sehr gut.
Ausserdem ist sie eine der beste Live Sängerin die es gibt
Zuletzt editiert: 22.05.2013 13:36

FOTW-MC
Member
*****
Ist ein Grower... Jedenfalls für mich. Gut aufgerundete 5.

fudge911
Member
***
I don't really love it or hate it. I just feel like Avril keeps writing these childish songs that irritate me so much. Please do another 'I'm with you' or something.

Greeneyed_soul
Member
******
Queen of Pop

remember
Member
***
Viel weiblicher klingt sie immer noch nicht.

Musicfreaky_93
Member
*****
Man sieht bei Miss Lavigne leider keine musikalische Entwicklung, aber in ihrem Fall ist mir das eigentlich ziemlich egal. Dieser Song klingt immer noch frech und wie die junge Avril and that's a good thing.

Ale&Bea
Member
****
4

BeansterBarnes
Member
*
Really? There comes a point in ones career where you should at least progress and become a better artist, everyone except one Avril Lavigne.
An old re-hash of what has been done for the last 10 years and it's becoming a very bad nightmare joke.
And to think the well manicured poodle from Nickelback gets credit here aswell, oh my.

Gelber Blubbel
Member
******
Nachdem das Album "Best Damn Thing" doch nicht so viel Gutes geboten hat und nur wenig gelungene Songs, war ich bei den neuen Sachen von Avril Lavigne doch etwas skeptisch.

Doch dieser Song gefällt mir gut. Viel verändert hat sie sich zwar nicht, aber das hier ein verdammt guter Radio-Rock/Pop-Song. Packender Refrain.

schumi39
Member
*****
Einer ihrer besseren Songs.

Besnik
Member
***
Avril Lavigne hat sich leider in die letzten Jahren zum negativen gewandelt, die ersten Jahre war sie eigentlich noch cool, aber dann machte sie immer wieder diese Teeniemucke, angefangen mit "Girlfriend" und das tönt genauso wie die 0815 Nummern von Taylor Swift! Kann man hören, aber ist eigentlich total belanglos!

brokenrecords
Member
***
Very average. A poor effort from Avril, I don't know why she keeps trying to stay relevant because this sounds like a cry for help. Please do grow up.
Zuletzt editiert: 26.07.2014 02:33

Sebastiaanmember
Member
***
Ik ben er ook niet weg van..

LIFTER500
Member
***
I don't see the Complicated comparisons as much as others because that was excellent, this is whatever and here's to never getting any new fans because it's the same old whatever from Avril.

oldiefan1
Member
****
solide 4 *

schnurridiburr
Member
***
Sie war früher erwachsener als heute.

spatz-98
Member
**
Ja, irgendwie schon. Hat auf jeden Fall bessere Songs zu bieten.

CDN: #17, 2013
USA: #20, 2013
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?