LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
697 Besucher und 32 Member online
Members: Acooper, Åke, BillyBrett, Der_Nagel, esproli, Farg0, Fritz260449, Galaxy, Inley, jausmaus, jesperdegroot, Kamala, kridero, lORD oF tHE bOARD1, meikel731, musicfan, Pacadi, remember, rhayader, rolands, S:pko, sbmqi90, sientje78, Simo 61, sirvmr, Sofiee, southpaw, Trille, Werner, Widmann1, XpinkprincessX, yodance

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

AVRIL LAVIGNE - THE BEST DAMN THING (SONG)
Label:SBM
Hitparadeneinstieg:27.06.2008 (Rang 51)
Letzte Klassierung:25.07.2008 (Rang 61)
Höchstposition:51
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:7446 (77 Punkte)
Jahr:2007
Musik/Text:Avril Lavigne
Butch Walker
Produzent:Dr. Luke
Weltweit:
de  Peak: 64 / Wochen: 5
at  Peak: 51 / Wochen: 5
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)


CD-Single
RCA 88697 313722



Cover

TRACKS
13.06.2008
CD-Single RCA 88697 313722 (Sony BMG)
1. The Best Damn Thing
3:09
2. Sk8er Boi (MSN Control Room)
3:44
   
13.06.2008
CD-Maxi RCA 88697 313732 (Sony BMG)
1. The Best Damn Thing
3:09
2. Girlfriend (MSN Control Room)
4:16
3. Innocence (MSN Control Room)
3:51
4. Hot (MSN Control Room)
3:36
5. Losing Grip (MSN Control Room)
3:48
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:09The Best Damn ThingRCA
88697 037742
Album
CD
13.04.2007
3:10The Best Damn Thing [Limited Edition]Arista
88697198812
Album
CD
09.11.2007
3:09The Best Damn ThingRCA
88697 313722
Single
CD-Single
13.06.2008
3:09The Best Damn ThingRCA
88697 313732
Single
CD-Maxi
13.06.2008
3:09Kids Top 20 - Best Of 2008ARS
5313857
Compilation
CD
07.11.2008
3:09Ketnet Party Kids volume 9EMI
2434332
Compilation
CD
14.11.2008
MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
AVRIL LAVIGNE IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Complicated08.09.2002221
Sk8er Boi22.12.2002717
I'm With You16.03.20031314
Losing Grip13.07.2003408
Don't Tell Me09.05.20041212
My Happy Ending01.08.2004825
Nobody's Home12.12.20042018
He Wasn't01.05.2005358
Girlfriend13.04.2007127
When You're Gone13.07.20071023
Hot16.11.20071716
The Best Damn Thing27.06.2008515
Alice19.03.2010198
What The Hell11.03.20112010
Smile17.06.2011373
Here's To Never Growing Up26.04.2013491
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)01.11.20133218
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Let Go22.09.2002249
Under My Skin06.06.2004149
The Best Damn Thing27.04.2007139
Goodbye Lullaby18.03.2011310
Avril Lavigne15.11.201393
SONGS VON AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBEN VON AVRIL LAVIGNE
2CD: Let Go / Under My Skin
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS VON AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.61 (Reviews: 82)
******
sehr gut!
******
Ich finde es grossartig.
******
super!!!!!
****
Die Bridge ist sehr gut, der Rest wie so oft nervig. 4-
******
Gehört auch zu meinen Favorieten aber am bsten ist der refrain und die bridge ich glaube das sie am anfang dieses liedes rap gemacht
Zuletzt editiert: 30.04.2007 14:06
******
hammer!!! der beste track des albums, kann verstehen dass sie das album danach benannte
******
Schliesse mich den meisten an, aber der beste Track des Albumes ist es sicher nicht. Sehr guter Radio-Pop/Rock-Song. 5+
Zuletzt editiert: 02.11.2007 23:10
**
Im allgemeinen nicht so schlimm wie "Girlfriend". Hätte sogar das Potenzial für 3* gehabt. Diese Stellen mit dem Sprechgesang bzw. Geschrei sind aber nicht auszuhalten und geben kräftigen Abzug.
Zuletzt editiert: 09.05.2007 18:20
******
Ja, das macht Spass und ist gut gemacht. Reicht sogar für 6*.
Zuletzt editiert: 24.07.2007 20:18
******
Geil,geiler,am geilsten xD
**
nervt schon nach dem ersten hören
****
da schnüffelt sie aber ordentlich, und klingt stellenweise sogar nach 20 fingers..
***
Mittel! Irgendwie nicht so ganz gelungen!
*****
Cool!
Zuletzt editiert: 03.01.2008 19:02
17.07.2007 09:29
YVE
norwegiancharts.com
***
Der Sprechgesang gefällt mir überhaupt nicht, ich weiss jetzt auch an wen sie mich da erinnert. Gwen Stefani.
Absolut nertötend! Schade, denn der "normale" Rest des Songs wäre noch angenehm.
*****
auch hier sind wieder die strophen richtig gut
*
das ist nurmehr girliepunk und kein lied. ja girliepunk, und das steht nicht zu ihr. und dieses lied ist auch nciht gard ein kamin, was das warm machen angeht, sondern eher ein kuehlschrank... nein nein mit dem lied kann ich gar nicht....
****
Eine knappe 4, für einen höchst mittelmässigen Song.
*
Der Song geht gar nicht! Er ist echt schlecht. Der schlechteste von ihr.
****
Die Bridge gefällt mir sehr gut, der Rest (vor allem der Anfang) ist nicht gerade das Gelbe vom Ei.
*
Was für ein absoluter Schwachsinn... sorry. Kann mich Meister D nur anschließen. Wieder so ein Girliepunkschrott...
******
geiler Song
****
ach der geht so
***
Die Art von Avril Lavigne Songs, die nervt. Blödes Girlie-Getue.
*
Hört sich an wie ein kleiner, pubertierender Scheissgoof...ab in die Anstalt.
Zuletzt editiert: 11.12.2007 18:23
**
Ich glaub das hier ist ein Tiefpunkt. So ziemlich das nervigste und schlechteste, was ich von Avril Lavigne bisher gehört habe.
**
▓ Helaas geen plaatje om overdags te horen tijdens je werk !!! Jammer hoor, "Avril" !!! Ik vind overigens nog wel meerdere platen op het album "The Best Damn Thing" uit april 2007 tegenvallen !!! Maar dat komt nogwel !!!
****
Ein Song mit dem ich mich angefreundet habe. Süß
Zuletzt editiert: 28.03.2009 22:24
***
Schon das Intro verheißt nichts Gutes. Und tatsächlich ist es dann fast "the worst darn thing" :-p
*
mieser song…
****
...knappe 4...
**
doof
******
I like it!
****
ordentlich - obwohl der Beginn beängstigend an das verhasste Girlfriend erinnert schlägt der Track später einen erträglichen Weg ein - wirklich ein netter Refrain.
****
Das Lied ist nicht so gut wie andere Lieder von ihr.
Ich finde aber, dass sie früher viel reifere Musik machte.
Es ist als ob sie wieder ein Kind geworden ist. Sie ist 23 und etwa so wie eine 13 Jähriege...
*****
lassen wir mal das kind was neues ausprobieren. ich muss sagen es klingt so erfrischend und so süsslich frech.
*****
Einfach wunder wunderschön wenn sie singt:
Where are the hopes, where are the dreams
My Cinderella story scene
When do you think they'll finally see
Das is so eine tolle Melodie und die Stimmedazu klasse^^


Wäre klare 6* wenn nicht:
die strophen wären klingt echt dämlich wenn sie give me an singt...
Dennoch geb ich diesem Song 5* aufgrund des oben genannten Grundes^^
*****
4ème single de l'album du même nom. J'adore malgré les critiques !
******
Avril mit Spitzenware
*
Grauenhaft!
**
Laut, rüpelhaft, rotzig dahin gerotzt, unglaublich nervig, einfach nur übelst unangenehmer Krach - Avril, verpiss dich endlich ..!
Zuletzt editiert: 03.01.2010 18:07
*
jop^^
echt grausam :/
**
Avril Lavigne ist wirklich keine gute Sängerin ...
****
okay... sie hat besseres
**
schwach
****
....knappe 4 für diesen Teenie-Rock Track....sie überzeugt mich auch nicht als Sängerin....aber sie ist THE BEST DAMN SEXY THING.....

Track #4 auf dem gleichnamigen Album von 2007
**
oh neee, am Anfang der Karriere Britney und so schlecht machen nur um dann später selbst dann auch so sein zu wollen... tztztz. song: schlecht, aber sie hat noch schlechtere.
******
Sehr Gut
**
Als Titelstück ein weiteres Rap-angehauchtes Stück. Nein danke. 2+
******
Was ist das?? WELTKLASSE
**
Üble Cheerleader-Mucke...
*****
...hat was...gut aber nicht überragend...
***
Kindisch und nervig.
******
dr refrain... so hammer...
*****
.....stark......Lavigne auf der Überholspur...jedoch nicht in den Charts (mit diesem Song)...floppte gnadenlos...
****
...durchschnittliche vier...
***
Das Lied nervt spontan.
*****
stark!!
***
Mittel.
******
...das rockt...
****
anständiger Titeltrack zu ihrem Album aus 2007, gesanglich jedoch nicht über alle Zweifel erhaben. 4*
*****
Aufgerundet.

CDN: #76, 2008
USA: #107, 2007
Zuletzt editiert: 10.06.2013 23:15
******
Nice
****
passable Girlie-Rocknummer aus 2008...als Cheerleaderin ist sie bestimmt eine scharfe Anheizerin - 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...
****
Buena.
*
I hate it!
***
Kindergarten-Pseudo-Rock. Dieses Gerede, was dann nachgebrabbelt wird, nervt ziemlich. Extrem schwacher Track, da war ja Girlfriend noch besser. Skippe ich auf der CD meistens.
*
I abhor this song, it makes Hot look like a masterpiece
**
The verses are absolutely appalling, but the rest is not too horrible.
*
Hochnotpeinlich, die Kleine!
**
Wie kann man nur so hübsch sein und gleichzeitig solche Furzmusik machen?? 2.5
******
So schlecht is es doch auch wieder nicht
******
@toolshed - na, sind Dir die Minderwertigkeitskomplexe wieder zu Kopf gestiegen, dass Du hier wieder Haten musst? Du bist so armselig und unter meiner Würde...
***
Auch für den hab ich dann doch schon ein paar Jährchen
zuviel auf dem Buckel....

3 +
**
Zwakke plaat.
*
Zeer zwak.
*****
buono
*
I could see Avril fucking herself to this track and for that alone it is quiet disturbing! TRASH!
****
Nicht so recht meine Musik, aber hörbar.
*
Mies, ging an mir vorbei
****
Dans la stricte lignée de "Girlfriend", un des morceaux qui aura rythmé mon enfance.
**
Floppte damals zurecht. Hört sich an wie Britney um 2000 rum. Peinlich, peinlich...
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.47 seconds