LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
3942 Besucher und 30 Member online
Members: 80s4ever, ahmetyal, AlterJunge, butterflying, Der_Nagel, dhauskins, DJ Axel, EuroFanatic, fritz2301, Fuchs im Wald, gisisesa, jaccok, jan256, Kanndasdennsein, KruemelSimon, mhh2602, musikmannen, Ottifant, Richard (NL), sbmqi90, ShadowViolin, Skay, Smudy, Snoopy, southpaw, Steffen Hung, Trekker, udo-bauerndisco-huber, ulver, Windfee

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

BRANDY AND RAY J - ANOTHER DAY IN PARADISE (SONG)
Label:Warner
Hitparadeneinstieg:01.04.2001 (Rang 61)
Letzte Klassierung:01.07.2001 (Rang 64)
Höchstposition:5
Anzahl Wochen:14
Rang auf ewiger Bestenliste:2878 (678 Punkte)
Jahr:2001
Musik/Text:Phil Collins
Produzent:Guy Roche
Coverversion von:Phil Collins - Another Day In Paradise
Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 26
de  Peak: 2 / Wochen: 13
at  Peak: 5 / Wochen: 14
fr  Peak: 11 / Wochen: 28
nl  Peak: 6 / Wochen: 17
be  Peak: 9 / Wochen: 12 (Vl)
  Peak: 7 / Wochen: 15 (Wa)
se  Peak: 4 / Wochen: 21
no  Peak: 4 / Wochen: 13
dk  Peak: 6 / Wochen: 12
au  Peak: 11 / Wochen: 16
nz  Peak: 29 / Wochen: 2


CD-Maxi
WEA 8573-87383-2 (de)
CD-Single
WEA 8573-88007-5



12" Maxi
WEA 8573-877-10-0 (de)


TRACKS
19.03.2001
CD-Maxi WEA 8573-87383-2 (Warner) [de] / EAN 0685738738328
1. Another Day In Paradise (R&B-Version)
4:32
2. Another Day In Paradise (Stargate Mix)
4:19
3. Another Day In Paradise (Stargate Classic Club)
4:22
4. Another Day In Paradise (Knee Deep Remix)
6:28
5. Another Day In Paradise (Black Legend VS. J-Reverse Club Mix)
7:54
   
19.03.2001
CD-Single WEA 8573-88007-5 (Warner) / EAN 0685738800759
1. Another Day In Paradise (R&B-Version)
4:32
2. Another Day In Paradise (Stargate Mix)
4:19
   
2001
The Remixes - 12" Maxi WEA 8573-877-10-0 (Warner) [de] / EAN 0685738771004
1. Another Day In Paradise (Knee Deep Remix)
6:28
2. Another Day In Paradise (Black Legend vs. J-Reverse Club Mix)
7:54
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
R&B-Version4:32Another Day In ParadiseWEA
8573-87383-2
Single
CD-Maxi
19.03.2001
R&B-Version4:32Another Day In ParadiseWEA
8573-88007-5
Single
CD-Single
19.03.2001
Stargate Mix4:19Another Day In ParadiseWEA
8573-88007-5
Single
CD-Single
19.03.2001
Stargate Mix4:19Another Day In ParadiseWEA
8573-87383-2
Single
CD-Maxi
19.03.2001
Stargate Classic Club4:22Another Day In ParadiseWEA
8573-87383-2
Single
CD-Maxi
19.03.2001
Knee Deep Remix6:28Another Day In ParadiseWEA
8573-87383-2
Single
CD-Maxi
19.03.2001
Black Legend VS. J-Reverse Club Mix7:54Another Day In ParadiseWEA
8573-87383-2
Single
CD-Maxi
19.03.2001
R&B Version4:32Urban Renewal (Songs Of Phil Collins)WEA
8573-87637-2
Album
CD
04.05.2001
Stargate Classic Club4:22Bravo Hits 33 [Swiss Edition]Universal
556 584-2
Compilation
CD
14.05.2001
4:32VIVA Hits 13Warner
8573-89043-2
Compilation
CD
18.06.2001
4:28Hitbox 2001 Vol. 2 [WA]WSM
8573 88760 2
Compilation
CD
22.06.2001
4:31Ö3 Greatest Hits Vol. 14Amadeo
585051 2
Compilation
CD
25.06.2001
4:32KuschelRock 15 [Special Swiss Edition]Sony
505100 2
Compilation
CD
22.10.2001
R&B-Version4:32KuschelRock 15SMM
503329 2
Compilation
CD
22.10.2001
Knee Deep Remix6:28Another Day In Paradise [The Remixes]WEA
8573-877-10-0
Single
12" Maxi
2001
Black Legend vs. J-Reverse Club Mix7:54Another Day In Paradise [The Remixes]WEA
8573-877-10-0
Single
12" Maxi
2001
4:32Full MoonAtlantic
7567-93110-2
Album
CD
25.02.2002
MUSIC DIRECTORY
BrandyBrandy: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Ray JRay J: Discographie / Fan werden
BRANDY IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
The Boy Is Mine (Brandy & Monica)26.07.1998616
Another Day In Paradise (Brandy and Ray J)01.04.2001514
What About Us?24.02.2002408
Right Here (Departed)03.04.2009279
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Never S·A·Y Never09.08.19981710
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)21.11.1999432
Full Moon10.03.2002544
SONGS VON BRANDY
(Everything I Do) I Do It For You
1st & Love
A Capella (Something's Missing)
Afrodisiac
All In Me
Almost Doesn't Count
Always On My Mind
Angel In Disguise
Another Day In Paradise (Brandy and Ray J)
Anybody
Apart
As Long As You're Here
Baby
Best Friend
Bridge To Love (Ginuwine feat. Brandy)
Bring Me Down (Kanye West feat. Brandy)
Brokenhearted
Camouflage
Can We
Can You Hear Me Now
Come A Little Closer
Come As You Are
Conquer The World (Jessie J feat. Brandy)
Do You Know What You Have
Fall
Finally
Focus
Full Moon
Give Me You
Gonna Find My Love
Happy
Hardly Breathing
Have You Ever?
He Is
How I Feel
Human
I Dedicate
I Don't Care
I Thought
I Tried
I Wanna Be Down
I'm Yours
It All Belongs To Me (Monica / Brandy)
It's Not Worth It
Learn The Hard Way
Let Me Go
Like It Was Yesterday
Like This
Long Distance
Love Is On My Side
Love Wouldn't Count Me Out
Magic
Missing You (Brandy, Tamia, Gladys Knight & Chaka Khan)
Movin' On
Music
Necessary
Never Say Never
No Such Thing As Too Late
Not Such Thing As Too Late
Nothing
One Voice
Paint This House
Piano Man
Put It Down (Brandy feat. Chris Brown)
Put That On Everything
Quickly (John Legend feat. Brandy)
Right Here (Departed)
Rock With You
Sadiddy
Say You Will
Scared Of Beautiful
Shattered Heart
Should I Go
Silent Night
Sirens
Sittin' Up In My Room
Slower
So Sick
Special (Snoop Dogg feat. Brandy and Pharrell)
Sunny Day
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
The Boy Is Mine (Brandy & Monica)
The Definition
Thought You Said (P. Diddy feat. Brandy)
Tomorrow
Top Of The World (Brandy feat. Ma$e)
Top Of The World - Part II (Brandy feat. Fat Joe And Pig Pun)
Torn Down
True
Truthfully
Turn It Up
U Don't Know Me (Like U Used To)
Warm It Up (With Love)
What About Us?
What Are We Doing (Robert Glasper Experiment feat. Brandy)
What You Need
When You Touch Me
Where Are You Now?
Where You Wanna Be
Where You Wanna Be (Brandy feat. T.I.)
Who I Am
Who Is She 2 U
Wildest Dreams
Wish Your Love Away
Without You
WOW
ALBEN VON BRANDY
Afrodisiac
Brandy
Full Moon
Human
Never S·A·Y Never
The Best Of
Two Eleven
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)
 
RAY J IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Another Day In Paradise (Brandy and Ray J)01.04.2001514
SONGS VON RAY J
1 Thing Leads To Another
Another Day In Paradise (Brandy and Ray J)
Anytime
Everything You Want
Formal Invite (Ray J feat. Pharrell Williams)
I Hit It First (Ray J feat. Bobby Brackins)
Last Wish
Let It Go
Let's Play House
Me & U (Remix) (Cassie feat. Ray J)
One Wish
Sexy Can I (Ray J & Yung Berg)
Sexy Ladies (Ray J feat. Truth & Shorty Mack)
That's Why I Lie
Tie Me Down (New Boyz feat. Ray J)
True Love
Wait A Minute (Ray J feat. Lil' Kim)
What I Need
ALBEN VON RAY J
All I Need
Everything You Want
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.28 (Reviews: 111)
**
Der Zweck (das Projekt "Urban Renewal") wäre an und für sich lobend gewesen, und kommerziell war das auch eine erfolgreiche Single. Trotzdem gefällt mir die Version ganz und gar nicht, sie ist viel zu geschleckt ohne Ecken und Kanten, so ein echter Durchschnitts-R'n'B-Song. Und wenn die Zwei dann im Video über Obdachlose singen, aber selber mit Goldkettchen behangen sind, frage ich mich schon etwas...
**
weiss nicht, ob Phil Collins seine Freude daran gehabt hat...
*****
mag dieses Lied
***
...nicht soo übel ... aber eben ....
*****
fand ich gut
***
tja
**
phil collins singt schöner !
*****
schön
****
DURSCHNITT
NICHT ZUM OFT HÖHREN
ABER SONST NOCH COOL
******
super video-super song
***
nett, aber nicht so toll wie das original
***
Gnadenlose "Ver-R'n'B-sierung" des Collins-Klassikers für Radio und Charts, bei dem die beiden Interpreten-Geschwister im Video in geschmacklos-überkandidelten Luxus-Klamotten das Leid der Unterprivilegierten anprangern (immerhin darf der/die Obdachlose in der Hauptrolle am Ende des Clips, als er von den beiden Scheinheiligen Seite an Seite aus der "Sackgasse" herausgeführt und aus dem Elend erlöst wird, wenigstens mal den edlen Stoff ihrer Ärmeln ertasten - aber bitte nicht beschmutzen ..!)

Woran ich mich bei dem Song auch immer erinnere: ich fand die Charts seinerzeit derart Scheisse, dass das fast sowas wie mein damaliger "Lieblings-Song" war ...
Zuletzt editiert: 25.02.2012 13:02
*****
gelungenes cover
*****
nicht schlecht für ein cover von phil collins
Zuletzt editiert: 04.07.2004 20:43
****
ganz ordentlich
****
Ziemlich gut gelungenes Cover, # 5 in GB im Sommer 2001.
****
good cover
****
...für eine vier reichts den beiden...
**
HAHAHAA!!!!!

eine riiesenpleite...
****
ganz passabel (4+)
******
Brandy's Cover ist meiner Meinung nach sehr gelungen und ist für mich auch besser als das Original.
****
Das Original ist toll, und diese Coverversion ist auch nicht schlecht!
******
Cools cover
***
na ja
****
finde es noch recht gut...
****
Wow! Auf Platz 3 ist doch zu viel des Guten
**
Phil Collins is better.
*****
sehr gut
*****
für den anfang gibs 5 für diese nicht schlechte cover!!!!!
*
grottenschlecht, was für ein schrott
*
Dem stimme ich zu...grottenschlecht...das Orignial ist tausend mal besser!! Wenn schon COver, dann bitte GUT!!
*****
finde ich gut gecovert
**
ganz müdes Cover
****
ich finds ganz ok.
**
why?
****
Why? Frag ich mich auch. Egal, sooo schlimm ist es nicht. Ganz angenehm, eigentlich.
****
ja, so ein schlimmes cover ist es nun wirklich nicht.
****
mittelmässiges Cover
***
Ein Verbrechen, diesen Song so zu vergewaltigen. Unfassbar, dass das ein Hit wurde.
Zuletzt editiert: 20.04.2006 18:12
*****
Sehr gelungenes Cover!
**
Gruselgesang, imo ein nicht wirklich gelungenes Remake, knapp erträglich (2*)
***
Durchschnitt.
**
Gefällt mir als Cover nicht.
***
Geht so
******
Mittelmässiges oder schlechtes Cover? Phil Collins in Ehren, aber für einmal ist ein Remake um Meilen besser als das Original...
****
bin da auch in der zwickmühle ob gut oder doch nur durchschnitt?? nehmen wir es halt positiv ;-)
*
unnötig und überhaupt nicht gut!
****
Ein gelungenes Cover gefällt mir
****
Vieeeeel besser als das Original. Super gemacht! Brandy hat eine schöne Stimme
***
eine nette Version aber mehr auch nicht
**
MEILENWEIT VOM ORIGINAL ENTFERNT
*
übel übel...das phil collins sowas erlaubt erstaunt mich schon sehr...
Zuletzt editiert: 13.08.2007 16:38
******
starkes Cover
******
In der Tat herausragendes Cover ...
*
Schlimm für das Original gibts natürlich ne 6*!!!
*****
gutes cover
***
nicht so übel, aber für 4* reichts meinerseits nicht.
3+
*****
... Sehr Gut, letzter Track auf "Full Moon".
***
Dann doch lieber Phil Collins!
**
Eine sehr geleckte Cover-Version ohne Ecken und Kanten... Die perfekten Voraussetzungen für eine gute Platzierung in den Charts!

Fazit: 2 Sterne
***
Ja gegehn das Original kan man kein gutes cover gegen brengen.... sicher nicht dieser Fassung, hab es verpasst das es so ein riesen erfolg war damals in ganz Europa, für mich etwass übertrieben !!
****
Jolie reprise de Phil Collins entre Brandy et son frère Ray J.
Zuletzt editiert: 03.04.2012 14:49
*
boring
***
Ich sag nur:"Hört das Original und hört den himmelweiten Unterschied!" Original bleibt Original!
*
Dito FCB39
***
La version originale de Phil Collins est nettement meilleure
Mais il faut avouer que les frères et soeurs ont eu du talent
***
völlig verhunzt
**
▒ Doodsaaie cover uit maart 2001 van "Brandy & Ray J" !!! Dat scheelt toch een hoop sterren met het origineel lieve mensen !!! (NL Top 40: 11 wk / # 4) ☺!!!
*****
Sehr schön.
****
Das Cover gefällt mir recht gut! Aber ans Original kommt es nicht ran.
*
Schon das Original ist in meinen Augen überschätzt, und zu dieser Coverversion fällt mir nur noch eins ein: Grauenhaft.
**
Zu den Musikgenres seinerzeit passend, aber ebenso überflüssig.
****
akzeptabler Remix
**
Mala.
Zuletzt editiert: 30.03.2009 05:45
**
Die Jungs und Mädels schaffen tatsächlich das Kunststück,
Phil Collins schon nicht gerade überragenden Song
noch deutlich zu unterbieten....

Dafür haben sie sich wahrlich noch einen halben Zusatz-
punkt verdient....

2 - 3
**
Wenn ich schon höre, wie die Dame gekünstelt phrasiert...! Geht nicht.
*****
...sehr gut...
*****
top nummer.
****
Geht so dieses cover
******
SEHR GEILES COVER
**
Ähnlich "gut" wie Lil Kims "In The Air Tonite". Dort durfte immerhin der Originalinterpret noch mitmischen. Äusserst kitschig gemacht. Das ganze Rhythmusgewand ist im Speziellen total übel. Auch sonst ideenlos umgesetzt. 2.5
**
Schrott für damalige Spackenteenies. 2=
*
Absolut Null !!!
*
Das ist ja wohl voll daneben...
Ist ja ne Beleidigung gegenüber Phil Collins!
******
Saugeiles Cover! Hammer, die Stimme von Brandy u. ihrem Bruder einfach super. Mir gefällt diese veredelte R&B-Version sogar besser als das supertriefende, melancholische Original von Phil Collins.

Kein Wunder, dass den beiden so ein Erfolg 2001 bescherrt war.
***
unnötig
****
fand ich ein akzeptables Cover aus 2001 des Phil Collins-Klassikers - das Original wurde nicht verhunzt und auch nicht 1:1 nachgesungen - 3.5 (aufgerundet auf 4*)...
**
die van phil is beter
***
Bland cover.
**
schwaches und überflüssiges Cover - halt mal schnell viel Geld gemacht...
*
TRASH!
***
a slightly lackluster cover of a brilliant track! by speeding the song up, they've deducted from the power of the lyrics
***
Dank dem tollen Original ein paar Mitleidspunkte...
**
Überflüssig... ausdruckslos... schwach!
**
het origineel van Phil Collins is vele malen beter
*
Geef mij het origineel van Phil maar.
**
Nowhere near as good as the amazing original. They've taken out the power in it and made it bland and emotionless, not worthy of anything more than 2*. If this was an original track I might like it more than I do now.
*****
It's a nice cover i perfer it over the orginal
*
Slecht.
***
lässt sich gut anhören
***
es geht
**
Ein Cover das die Welt nicht braucht.
***
...und noch ein unnötiges Cover...
***
Durchschnitt
****
Ganz ok
***
Regular
****
klar mir gefällt das Original auch besser. Aber wenn die beiden es singen, erscheint mir der Text autentischer.
***
Langweilige und meines Erachtens auch ziemlich überflüssige Coverversion.
*****
stunning
****
Da war Brandy noch ein echter Superstar mit großen Hits. Da konnte sie so ein Remake durchaus leisten. Solide gemacht. Nur elf Jahre nach Phils Original. Mittlerweile ist bereits wieder soviel Zeit vergangen, könnte man also wieder covern... ;-)
****
Ich habe das immer als guten R&B-Cover empfunden der mich nie wirklich gestört hat.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.41 seconds