Britney Spears - Till The World Ends

Cover Britney Spears - Till The World Ends
CD-Single
Jive 88697905922
Cover Britney Spears - Till The World Ends
The Remixes
Cover Britney Spears - Till The World Ends
Femme Fatale Four Pack
Cover Britney Spears - Till The World Ends
Cover

Song

Jahr:2011
Musik/Text:Max Martin
Alexander Kronlund
Lukasz Gottwald
Kesha Sebert
Produzent:Max Martin
Dr. Luke
Billboard
Gecovert von:Britney Spears feat. Nicki Minaj & Ke$ha (Till The World Ends (The Femme Fatale Remix))
I See Stars
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:13.05.2011 (Rang 43)
Zuletzt:24.06.2011 (Rang 60)
Höchstposition:43 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:7710 (95 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 25
de  Peak: 27 / Wochen: 13
at  Peak: 43 / Wochen: 5
fr  Peak: 8 / Wochen: 34
nl  Peak: 29 / Wochen: 10
be  Peak: 12 / Wochen: 18 (V)
  Peak: 6 / Wochen: 23 (W)
se  Peak: 4 / Wochen: 25
fi  Peak: 6 / Wochen: 7
no  Peak: 2 / Wochen: 15
dk  Peak: 7 / Wochen: 17
es  Peak: 11 / Wochen: 27
au  Peak: 8 / Wochen: 16
nz  Peak: 10 / Wochen: 17

Tracks

07.03.2011
Promo - Digital Jive - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Till The World Ends
  3:58
   
29.04.2011
CD-Single Jive 88697905922 (Sony) / EAN 0886979059221
Details anzeigenAlles anhören
1.Till The World Ends
  3:57
2.Till The World Ends (Instrumental)
  3:57
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:58Till The World Ends [Promo]Jive
-
Single
Digital
07.03.2011
3:57Femme FataleJive
88697871832
Album
CD
25.03.2011
3:57Femme Fatale [Deluxe Version]Jive
88697853332
Album
CD
25.03.2011
3:58NRJ Total HitsSony
88697894972
Compilation
CD
25.04.2011
Olli Collins & Fred Portelli Remix6:024 DJ's Only 02.2011Mostiko
22 23503-2
Compilation
CD
29.04.2011
»» alles anzeigen

Britney Spears   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
...Baby One More Time28.02.1999121
Sometimes20.06.1999611
(You Drive Me) Crazy03.10.19991017
Born To Make You Happy26.12.1999813
Oops!... I Did It Again07.05.2000218
Lucky20.08.2000116
Stronger26.11.2000417
Don't Let Me Be The Last To Know25.03.2001714
I'm A Slave 4 U28.10.2001614
I'm Not A Girl, Not Yet A Woman03.03.2002317
I Love Rock 'n' Roll09.06.2002917
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)13.10.2002189
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)23.11.20031215
Toxic22.02.2004522
Everytime23.05.2004422
My Prerogative14.11.2004716
Do Somethin'27.02.20052111
Someday (I Will Understand)04.09.2005329
Gimme More09.11.2007817
Piece Of Me08.02.2008626
Break The Ice25.04.2008399
Womanizer28.11.2008421
Circus13.03.20091413
If U Seek Amy12.06.2009344
327.11.20091711
Hold It Against Me25.02.2011165
Till The World Ends13.05.2011435
I Wanna Go12.08.2011437
Scream & Shout (will.i.am & Britney Spears)07.12.2012140
Work B**ch!27.09.2013378
Perfume15.11.2013692
Pretty Girls (Britney Spears & Iggy Azalea)15.05.2015741
Make Me... (Britney Spears feat. G-Eazy)29.07.2016612
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
...Baby One More Time21.03.1999244
Oops!... I Did It Again28.05.2000147
Britney18.11.2001146
In The Zone30.11.20031038
Greatest Hits: My Prerogative21.11.2004416
Blackout09.11.2007613
Circus12.12.2008915
Femme Fatale08.04.2011104
Britney Jean13.12.2013131
Glory09.09.201662
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.01 (Reviews: 172)

Miraculi
Member
****
Britney goes Ke$ha - also die Kotztüte neben dem Mikro - was für eine Verbesserung (!?) und singt/interpretiert jetzt einen Song, dessen Chorus "wo-ho-ho-ho-ho-ho-ho" ist ... alles klar ...

Hilfe: jetzt hab ich schon Kei$ha's Blow einen Punkt mehr gegeben - dann muß ich hier auch Britney Bitch improven.
Zuletzt editiert: 15.04.2011 20:31

Chemmical
Member
*****
Well it's better than I initially thought it would be, but overall I'm not very happy with this choice because I Wanna Go was the only snippet that got me interested in the whole project again and does she really need to sing songs that were written by Ke$ha?! or collaborate with Will.I.Am, or jump on the Dr. Luke/Max Martin bandwagon, etc. Long gone are her In The Zone days where she had some creative freedom and at least appeared interested in making new music.

The video made me change my mind. 3 --> 5
Zuletzt editiert: 16.04.2011 09:06

bsb745
Member
******
fantastic, I love it ALOT :D

rogerthecat
Member
******
GEIL GEIL GEIL!!

Einfach ein riesen Ohrwurm und genialer Partysong!
Zuletzt editiert: 27.05.2011 14:56

sophieellisbextor
Staff
*****
La chanson fait le boulot et le clip est presque épique.
Zuletzt editiert: 12.02.2016 20:25

ruhbar
Member
****
Wie fast alle ihrer Songs recht eingängig, aber mit 4* gut bedient. . .

jones4fish
Member
******
voll happy-song! auf jeden fall besser als gaga mit ihre gay-community möchtegern grufti und ich bin anders tour.. ausserdem der clip von gaga geht ja wohl gar nicht... pfui teufel.. aber wer hässlich ist, muss sich halt als freak verkaufen :)))

ShadowViolin
Member
*****
Ungewohnte zweite Single aus "Femme Fatale"... doch seit "Hold It Against Me" weiss man, dass auch Britney auf der GaGa/Ke$ha & Co.-Welle mitreitet... doch bei ihr ist es wirklich SEHR gut gemacht. Freue mich auf's Album - Bereits der zweite bekannte Smash-Hit!

5+*

edit: Bleibe bei der Note. Toller Opener von "Femme Fatale". Die Ke$ha hört man schon ziemlich raus...


Zuletzt editiert: 26.03.2011 08:54

King Peos
Member
****
durchschnittliche Dr. Luke/Max Martin Produktion. Wenig innovativ, aber catchy genug für aufgerundete 4*!

jeffreynl
Member
******
GEWELDIG! Vond HIAM ... GOED.. maar dit nummer is pas ECHT GEWELDIG!
Zuletzt editiert: 04.03.2011 21:18

Musicfreaky_93
Member
*****
Sicher reifer als auf "Circus" oder "Blackout", aber der Sound hat sich leider nur minim verbessert. Knappe 4*, kein Vergleich zu HIAM - gut, 5*.
Zuletzt editiert: 26.10.2011 19:35

Muchana
Member
*****
Deze opvolger van de hitsingle 'Hold It Against Me' mag er best zijn! Leuke dance! She's back en haar nieuwe album zal fantastisch zijn.

AllSainter
Member
******
Ganz ehrlich? Genialer geht's nicht. Dieses "oh oh oh oh oh" macht SÜCHTIG!!

Sogar meine Ohren tanzen mit! : )

Cheetah
Member
*****
Ook dit nummer bevalt mij hellemaal

steveeee192
Member
*****
Okay so it's not her best track, but it is very catchy and bound to be a dancefloor favourite! I like her voice and the music in this, cannot wait for her album!

JakobKOP
Member
******
Geweldig nummer! In Belgie lukt het WEL met Britney, en hier in Nederland lijkt iedereen op haar uigekeken...WHY?!
Zuletzt editiert: 11.03.2011 19:25

Getharda
Member
***
Bei so einem kreativen Refrain kann ich natürlich nur 3* geben.

Kerberos003
Member
*****
Viel besser gelungen als Hold It Agaist Me

Aber man merkt dem Song an, wer ihn geschrieben hat, das Oh-oh-oh.. erinnert mich schon stark an den Refrain von Ke$ha's Blow
Soll aber nicht heißen das mir das nicht gefällt, 5 sind drin

Chris A
Member
*
Even worse than HIAM and way too repetitive and annoying.

RnB-Fan
Member
*****
gefällt mir ganz gut.......
und ist um meilen besser als "hold it against me"!!!!

Der_Nagel
Member
***
mässiger Dance-/Electropop – am Anfang sogar noch mit leichtem Dubstep-Einschlag – unter anderem hat hier Kesha Sebert (Ke$ha) mitgeschrieben – das hört man klar heraus…wundert mich, dass die zweite Single aus Femme Fatale noch nicht so viele Reviews (im Vergleich zu Lady GaGa) hat – 3*…steigt bereits in UK ein: #55…

jan256
Member
****
hat britney nicht gerad erst hold it against me rausgebracht? die hat ganz schön torschusspanik das sie wochen später schon wieder einen rausbringen muss

DeejayDave
Member
****
Beter dan HIAM, maar nog steeds ben ik niet kapot van de nieuwe stijl van Spears. Maar ach, dit verdient wel een hitje.

sbmqi90
Member
******
Britneys "Femme Fatale" scheint ein tolles Album zu werden.
Mit "Till The World Ends" veröffenticht sie wieder einen Ohrwurm-Danceknaller!

jeankeL
Member
**
die dansinvloeden bij haar nieuwe nummers staan me echt niet aan. voor de rest ook niet echt ook weer niet om over naar huis te schrijven

ericwyns
Member
****
Ik ben benieuwd of deze 'Britney Spears nieuwe stijl' (release maart 2011) de komende weken zal aanslaan in de Vlaamse Ultratop 50. Voorlopig krijgt het nummer - dat een aanstekelijk refrein heeft - het voordeel van de twijfel, dus vier sterren.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Ook deze plaat uit eind februari 2011 van de 29 jarige Amerikaanse popzangeres, songwriter, danseres, actrice en auteur "Britney Jean Spears", maakt me niet warm of koud !!! Integendeel !!! "Hohohohoho" ☺!!!

naamloos
Member
*
Britney stop nou met zingen.

gherkin
Member
**
Niet zo'n geweldig nummer. La Spears moet betere muziek kunnen maken.

welpke
Member
****
Valt wel mee. Je bent haar nieuwe nummers wel heel snel beu gehoord!

Roger Hürlimann
Member
***
Und der nächste unverdiente Erfolg am Startschuss. Wie ich die Amis kenne, schafft sie es dort auf die #1. Hierzulande evtl... Aber einen Tick besser als das schwache "Hold it against me"

Runde auf eine 4*, und ganz unverdint auch wieder nicht.
Zuletzt editiert: 21.05.2011 19:23

White Tiger
Member
*****
Al veel beter dan HIAM, maar ik denk toch ook dat ze nog beter kan

bjorn614
Member
******
2011 Is echt een super jaar voor Britney wat een goede singles dat ze uitbrengt ben benieuwd naar haar Album

LLonden
Member
*****
Lekker nummer van Britney. De eerste keer toen ik het hoorde vond ik het slecht, maar nu is het 1 van mijn favo nummer op dit moment.
Zuletzt editiert: 18.04.2011 17:00

Hijinx
Member
***
Perhaps thanks to timing, this is actually Britney's 2nd highest selling single ever in Australia (not including "Scream & Shout" because why would I want to). There's actually potential in here for me to like it, but the chorus doesn't quite deliver where it should, and the 'woah-oh-oh-oh...' section could serve to be half as long I think. Shame as it's quite catchy otherwise. 3.3
Zuletzt editiert: 24.08.2014 12:14

Reto
Member
****
Ganz passabel, auch wenn mir das hier etwas gar chaotisch zu und her geht.
Zuletzt editiert: 15.05.2011 16:27

southpaw
Member
**
Agonizingly horrible unbearable track!

Afschuwelijk uiterlijk plaat!

Miststück³!

Patrick3
Member
******
Uitstekende nieuwe singel.De top 10 staat klaar om Britney te ontvangen.

Kamala
Member
***
...boring....

Chartsfohlen
Member
****
Etwas besser als "Hold it against me", sollte hierzulande wohl auch die zweite Single werden. Leider wieder sehr viel elektronischer Kram, der arg nach Plastik klingt, dafür gefällt mir die Hook, während das Gerufe natürlich fast schon etwas von Stadionsound hat.

Gute 4.

V1AHHHH
Member
******
I love this! Britney hasn't had a chanting song, this suffices

huaraguat
Member
******
Ohrwurmtechnisch seit Womanizer der beste Song. Sehr einfach gehalten (whoa oh oh oh im refrain) und dadurch auch eingängig.
Besser gelungen als Hold it against me.

coolrandom101
Member
******
Way better than Hold It Against Me. Hope to see this in the top ten soon. Love it. Britney is well and truly back.

bluezombie
Member
***
Nothing special at all.

Edit: It's growing on me now, liking this one. Good pop song.
Zuletzt editiert: 28.03.2011 13:10

vancouver
Member
***
ich kann, was auch immer die gute Madame Spears musikalisch versucht, einfach nichts mit ihr anfangen

Samuelw300
Member
*****
Der Song ist wesentlich stärker als "Hold It Against Me".

Liegt an dem schwungvollen Tempo, dass erst gedrosselt wird in den Strophen-Parts, dann beschleunigt, dann wieder kurz angehalten. Der Refrain schwingt dann über die Bühne.

Das ganze Arrangement (im Ke$ha-Style) geht so richtig toll ab u. entfaltet sich nach dem 2-3 Hören erst so richtig. Gut produziertes Poplied. Eines der stärksten überhaupt in der beeindruckenden Karriere von Britney.
Zuletzt editiert: 24.12.2013 09:15

antonnalan
Member
***
Too Kesha like and that means its terrible!

Edit: Hmmm I don't mind this now.
Zuletzt editiert: 18.07.2011 01:51

alleyt1989
Member
******
This is one of my favourite tracks from Britney post breakdown (I think only Piece Of Me would rate higher). I love the simplicity and the thumping beat, and I LOVE the video. Great track that was my favourite from this album.
Zuletzt editiert: 10.07.2012 16:52

irelander
Member
*
This was not one I enjoyed. 1.5
Zuletzt editiert: 05.02.2014 14:11

Micky Maus
Member
*
abartig schlecht

Monrosefreakxx
Member
*****
ich glaub,dass dieser Song fuer Ke$ha gedacht war und nicht fuer Brit....

nach dem ich den Song 2 oder 3 Mal gehoert hab,dachte ich:hirnloser Pop ala Ke$ha....
doch jetzt gefaellt er mir.....aber hier fehlt mir Britney,dass ist doch nur ein Minihighlight von der heutigen Massenwahre....

SEE THE SUNLIGHT,WE AIN'T STOPPIN,KEEP ON DANCIN' TILL THE WORLD ENDS!!wirklich sauinfizierende Woerte!!

RV
Member
*****
Dit is sowieso al beter dan 'Hold It Against Me'! Daarbij is het ook veel catchier dan haar vorige single, dus een sterretje meer is hier wel op zijn plaats!

seven6
Member
******
Gefällt mir einiges besser als die erste Single vom Album :) Bleibt jedenfalls besser im Ohr hängen.

gerrie81
Member
****
Zowiezo beter als haar vorige nummer, met een catchy refrein.

Supersok
Member
****
mee eens RV! Dit nummer is zeker beter dan de vorige. Toch.. ehm.. nou vooruit! Ja laat ik het maar eens doen! 4 sterren. Dit wordt een HIT!

happypeople
Member
*
Have I heard it? No.
Do I want to? No.

kravitz182
Member
***
Die Frau nervt mich nur noch auch mit diesem billigen Plastikpop Song da war die Vorgänger Single doch ein bisschen besser. Einige Song Passagen besonders gegen Ende retten noch eine 3!
Zuletzt editiert: 19.03.2011 14:32

fabio
Member
****
okay

r&bboy
Member
*
Mühsam! Sie soll man endlich wieder Balladen singen!

Mykl_77
Member
******
This track is fantastic! Pleased to see it's the 2nd single.

Werner
Member
***
...Plastikpop in Reinkultur...

Chuck_P
Member
*****
traue es kaum zu sagen, aber ich mag es wirklich. klar, plastik und billig und britney und so. aber definitiv ein ohrwurm.

Starmania
Member
****
Mir gefallen ihre Popsongs einfach besser, aber wenn sie lieber nur 4 Wochen mit jedem Song in den Charts sein will, würde ich so weiter machen. Gefällt mir nicht so gut wie "Hold it against me", ist aber immer noch ok!

variety
Member
*
Das wird ja immer schlimmer mir dieser mittlerweile alten Tante Britney...!

Blackbox!
Member
**
Nichts gescheites!

Jake Magnus
Member
******
Frollein Spears hatte viele üble Singles in letzter Zeit, aber das hier ist sehr geil. Das Oooohoooh kann man auch besoffen gut mitgröhlen. Und das ist ja auch eine Qualität.

Aber im Ernst: Wirklich schade, dass ausgerechnet eine GUTE Single von ihr floppt.

hawkan
Member
**
Nothing special.

Bette Davis Eye
Member
*****
Nicht gerade originell, aber gut produziert und verdammt eingängig. Als zweite Single sicherlich eine gute Wahl!

Koit233
Member
*
selbe produzenten - selber müll wie kesha..

KitchenTel
Member
*****
Un titre fort sympathique pour danser en soirée, mais c'est tellement en dessous de ce qui Britney a pu nous faire..
Zuletzt editiert: 31.05.2011 21:21

lucas247
Member
****
Pretty good song

An improvement on HIAM.

willem1345
Member
**
Gewoon weer een smakeloze track van Britney Spears. Deze vrouw haald het alleen nog door haar naam, de muziek is meer dan waardeloos.

CD-Kritiker
Member
*****
finde ich klasse ich liebe es

JustMusic013
Member
*****
Sehr gutes Lied!
Man merkt jedoch extrem, dass Ke$ha ihre Finger im Spiel hatte...

nicevoice
Member
******
Fantastisch

MUSICBOJ
Member
***
♥ Ik begrijp die artiesten écht niet goed. Als een nummer een hit kan worden komen ze plots met een tweede nummer op de proppen. En wat moeten de mensen dan nog kopen? Haar vorige single is een flop geworden en dat is gewoon met de reden dat deze single véél te vroeg gereleased is. En om over het nummer zelf te hebben?! Ik ben er niet voor te vinden .. De gulden middenweg !!

Bosanka
Member
***
Seriously, she should wash that greasy hair.

Diede22
Member
***
euhmmmm wat moet ik zeggen njaa.
ik vind niet het beste.
ze is nu heel anders.
ze komt alleen niet echt in de muziek van deze tijd.
wel in de buurt maar ze is er niet,
toch 3 sterren

M.L.King
Member
******
Welthit !!!
Rein in die Charts und rauf auf die 1
und falls nicht, auch egal, die Charts sind schließlich kein Maßstab für guten Geschmack!
Zuletzt editiert: 08.04.2011 17:18

nlfanBen
Member
*****
Heerlijke popsong. Blijft hangen.

Deinonychus
Member
**
Schön wäre es, wenn ihre Karriere endlich enden würde. 2* weil sie noch Übleres hat.

Fuchs im Wald
Member
**
Richtig billig.

Galaxy
Member
******
Besser als 'Hold It Against Me'. Aber auch nicht der Kracher. 4+

Edit: Hätte eigentlich vor 1 1/2 Jahren editieren müssen. Aber dann mach ich es jetzt. Toller Song, die beste Single von "Femme Fatale".

-6*
Zuletzt editiert: 14.10.2012 15:37

TravD
Member
*
no

emalovic
Member
*
billig, wird noch krasser floppen als der vorgänger

ul.tra
Member
****
Nach dem letzten Flop (Für Britney-Verhältnisse), kann es nur besser werden. Würde man sonst so schnell nachlegen?
Oh ooh ooh oh oh oh....
Geht ab...

D Man
Member
****
Better than HIAM. It takes a while to get into the chorus, so they make a 4 minute long song feel like a 10 minute song. The whoa-oh-oh bits are probably overused, but as a whole it is a pretty good effort.

LarkCGN
Member
*****
Stimmt, die erste Single ging zumindest in Europa etwas unter. Wenn man sie auch nicht promotet, kann das auch nichts werden bzw. wenn die Künstlerin einfach nicht für Autritte hierherkommt. Die zweite Single geht ab wie Schmitz' Katze und fährt sofort ein! Stimme ist zwar papierdünn, dafür überzeugt die Produktion.

music-for-all
Member
*****
nicht schlecht,um nicht zu sagen: überraschend gut!

edit: ein Brett! die hookline geht geil ab,verdammter ohrwurm!:-)
Zuletzt editiert: 18.04.2011 18:55

remember
Member
****
Auf ein Neues..

Marc the Mike
Member
***
Britney heeft in haar leven al heel wat stommiteiten begaan, maar dit is er geen van.

SpiderDevil
Member
****
Britney is back ,al moet ik toevoegen dat ik de vorige single liever hoor dan dit

BillyBrett
Member
****
I initially didn't warm to this song and thought it was one of her weakest single releases, but after listening to it a number of times, it has really grown on me. While on first listen it isn't catchy after multiple listens it has a damn fine earworm quality to it. Deserveds to be bigger than Hold It Against Me.

baal
Member
******
Find den Song sowas von genial! Das Video ist auch sowas von toll!

liam99
Member
*
Blow by Ke$ha sounds exactly the same, because ke$ha wrote it,anyway terrible song as expected .

Cel the girl
Member
****
Chanson sympa, coécrite par Ke$ha.

SmoothOperator
Member
**
Springt auf den zur Zeit üblichen Mix aus Dance und RnB auf. Die Stimme wurde wieder gut durch die Technik gezogen, so dass man Britneys wirkliche Stimme nicht ertragen muss.
Langweilig!

Oski.ch
Member
**
Ein Song gleicht dem anderen... Britney tönt wie Kesha tönt wie Rihanna tönt wie Gaga... Ist doch alles ballaballa!

3DUARD0
Member
******
I love the song it's awesome

stevometal
Member
*
Horrid!

IloveMusic2
Member
******
Gelungene zweite Single der neuen Queen of Pop!

tgebele
Member
****
Okay !
Zuletzt editiert: 27.04.2011 08:57

Michael
Member
***
kein vergleich zu hold it against me

dimi_vhst
Member
****
typisch britney
maar ze moet dringend veranderen want het word wel wat gewoontjes

Daniel09
Member
******
It took a while for me to warm up to this, but I really love it now.
Zuletzt editiert: 19.08.2011 14:17

Chrischi
Member
******
nicht umsonst die neue queen of pop... godney spears! <3
Zuletzt editiert: 27.04.2011 20:16

Jelke1991
Member
*****
Goed nummer van Britney... Zoals we gewoon van haar zijn!!! 5 sterren *****
ps: stem op het nummer van de afgelopen jaren uit de ultratop via de link: http://www.enquetemaken.be/toonenquete.php?id=74327
alvast bedankt!!

Geese
Member
****
ganz gut, aber auch kein überding

Big Smoke
Staff
****
...gut...

junaid
Member
****
good pop song. 4 stars.

Schiriki
Member
******
rauf in die Top 10... so gefällt mir Britney... Megahammer
Zuletzt editiert: 12.05.2011 21:27

zadranin
Member
**
quite boring

titi46
Member
*****
Deuxième extrait de l'album "Femme Fatale"... Très bon morceau Dance, bien que ce soit un titre purement commerciale. Un bon hit pour l'été !

Tictac
Member
******
go britney!

devayo
Member
***
naja..kesha is back..:)))..

superiore-93
Member
****

hallo09
Member
*****
Ganz in Ordnung, auch wenns von Ke$ha kommt...

Roefe
Member
******
Cooool!

Raveland
Member
**
Na ja

CB_90
Member
******
Wir sollte ja eigentlich inzwischen wissen, dass Britney nie singen wird wie eine Christina...Who cares!
Genialer Song!! Einer ihrer besten in der langen Karriere der einzigen Princess of Pop!!

sanremo
Member
**
schwach

kmaro88
Member
**
sehr schwach für ein come back

Kirin
Member
*****
emalovics Prognosen floppen auch regelmässig lol

SoC_Girl
Member
***
Gibt schlechteres von ihr

Mauzzale
Member
******
gefällt mir irgendwie besser wie "hold it against me".
cooles, tanzbares lied!

HeadInAMuse
Member
*****
Find this MUCH better now
Zuletzt editiert: 04.05.2012 08:52

abwlp
Member
******
THE perfect pop song this year

musik8955
Member
******
* * * * * *

Cooldown
Member
***
spassige Nummer (auf der Tanzfläche)

Southernman
Member
*****
Muy buena.

BeansterBarnes
Member
***
It's a return of form of sorts for Britters but still nowhere near her best.
Zuletzt editiert: 10.03.2013 06:32

goodold70
Member
*****
In hochgradig zeitgemässer Manier prescht diese mit erheblicher Elektronikunterstützung ausgerüstete Lead-Nummer von "Femme fatale" einher. Die ohrwurmigen Synthiechor-Zwischensequenzen bleiben haften. Meines Erachtens eine Fünf mit Tendenz zu mehr.

andi11
Member
****
doch doch, ganz ok.

kevin57400
Member
******
Le meilleur titre de son album "femme fatale" !

Ale&Bea
Member
******
gut

cameron250
Member
*****
not bad

gate4free
Member
****
Cooler Stimmeneffekt - der leider mit der Zeit etwas nervt. Deshalb reicht's leider auch hier nicht für 5 Sterne.
Zuletzt editiert: 06.09.2014 15:07

pizzaboy95
Member
*****
lekker nummer

zxcvcxz
Member
*
This is worse than I thought. She is annoying. Just another generic pop song.

Mitsuomi
Member
****
zum tanzen in ordnung, mehr aber auch nicht

Smudy
Member
****
Gute Dancenummer von Britney, besser als Hold It Against Me. 4*

musikmannen
Member
**
Quite bad, but not horrible

bramusik
Member
******
Otroligt bra

oldiefan1
Member
***
gefällt mir nicht

wefoundove
Member
**
more of the same

aloysius
Member
****
Britney erfindet sich immer wieder neu... dieses Mal ist es sogar ganz annehmbar.

KingBandicoot
Member
**
Obnoxiously annoying track, where most of the chorus lends itself to repeating wooo-oh-oh-oh-oh-oh-oh-oh-oh again and again.

Redhawk1
Member
**
schwach

Zacco333
Member
****
The best single off Femme Fatale

iScream
Member
*
einfallslose Matschpampe

nymph
Member
****
Alright, I suppose.

Sebastiaanmember
Member
*****
Vijf sterren voor dit nummer. Ik kan wedden dat veel hier naar geluisterd hebben op 21 december 2012. Je begrijpt me vast wel...

Fluxje
Member
******
The delivery from Spears on this track MAKES this song.

yodance
Member
***
3

matty d
Member
*
1 star

spatz-98
Member
***
knappe 3

CDN: #4, 2011
USA: #3, 2011

brokenrecords
Member
******
Love it. "Hold It Against Me" is better still.

diniz a.
Member
****
Ke$ha? No. GaGa? No. It's Britney bitch!

Luigi Simpson
Member
****
Assez jouissif mais lassant.

katzewitti
Member
****
ist doch ne' nette Produktion

udo-bauerndisco-huber
Member
***
ist gar nicht mal so schlecht, aber irgendwie fehlt da der funken. wie in den meisten späten britney Songs und Videos lahmt etwas trotz riesem einsatz

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Widmann1
Member
****
Max Martin und Kumpanen verstehen ihr Geschäft.
Die "ohohoho"-Chöre kommen schon gut. Trotzdem ist es mir ein bisschen zu überproduziert.

Uebi
Member
*****
Hatte den damals wieder mal komplett verpennt. Flotter, sehr eingängiger Track, gefällt mir wirklich sehr gut, obwohl ich ja wahrlich kein grosser Fan der Dame bin. Aufgerundete 5.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Habe ich damals rauf und runter gehört! Ich mags heute noch! Könnte man noch besser in ein Album starten?!
6*

muzieklover
Member
******
Dit is wat je noemt: MUZIEK, geen poepgitaar op de achtergrond. Gewoon een lekkere danceplaat, opflikkeren met poepartiesten coveren.

Rootje
Member
*
De muziekwereld eindigde met prutsers als Britney Spears.
Hijgen en een beetje kreunen op door andere verzonnen beatjes. Instrumenten kunnen ze niet bespelen.Stelletje kneuzen.

josh4u92
Member
******
One of her very best. Wish it had of been a bigger hit her in Aus. Reached No.3 in the U.S.
Zuletzt editiert: 26.02.2017 09:56

drogida007
Member
****

Diesen Gareth Wyn Mix finde ich gut.

BitchAloud
Member
****
Better than HIAM but still not outstanding. Well produced song.

MathiasJenssen
Member
*****
Sterk dancepop-nummer, waarmee Britney in 2011 bewees een der pop-prinsessen te zijn, ondanks dat ze al sinds 1998 meedraait
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?