DJ Khaled feat. Rihanna & Bryson Tiller - Wild Thoughts

Cover DJ Khaled feat. Rihanna & Bryson Tiller - Wild Thoughts
Digital
Epic / Westbury Road -

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 1
nl  Peak: 11 / Wochen: 1
be  Tip (V)
  Tip (W)

Tracks

16.06.2017
Digital Epic / Westbury Road - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Wild Thoughts
  3:24
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:24Wild ThoughtsEpic / Westbury Road
-
Single
Digital
16.06.2017

Rihanna   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Pon de replay04.09.2005522
If It's Lovin' That You Want18.12.20053111
SOS28.04.2006428
Unfaithful18.08.2006227
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)08.06.2007134
Don't Stop The Music21.09.2007132
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)23.11.20071419
Shut Up And Drive14.03.20083112
Take A Bow06.06.2008625
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)05.09.2008542
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)19.09.2008731
Disturbia26.09.2008427
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)28.11.2008515
Rehab16.01.2009915
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)18.09.20092911
Russian Roulette27.11.2009223
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)05.02.2010102
Rude Boy19.03.2010620
Te amo25.06.20101118
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)02.07.2010150
Only Girl (In The World)15.10.2010133
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)10.12.2010427
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)17.12.20101317
S&M25.02.2011428
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)25.03.2011681
California King Bed27.05.2011420
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)21.10.2011223
You Da One13.01.2012238
Where Have You Been18.05.20122017
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)15.06.2012259
Diamonds12.10.2012127
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)30.11.20122512
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)01.02.2013522
The Monster (Eminem feat. Rihanna)08.11.2013621
What Now29.11.2013671
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)24.01.2014416
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)06.02.2015228
Bitch Better Have My Money10.04.2015186
American Oxygen01.05.2015524
Work (Rihanna feat. Drake)05.02.20161417
This Is What You Came For (Calvin Harris feat. Rihanna)13.05.2016525
Too Good (Drake feat. Rihanna)20.05.20163820
Needed Me10.06.2016712
Love On The Brain23.12.2016722
Loyalty. (Kendrick Lamar feat. Rihanna)28.04.2017412
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Music Of The Sun18.09.2005455
A Girl Like Me12.05.20062123
Good Girl Gone Bad22.06.2007363
Rated R04.12.2009722
Loud26.11.2010340
Talk That Talk02.12.2011110
Unapologetic30.11.2012520
Anti12.02.2016711
 

DJ Khaled   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)12.05.201727
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Major Key12.08.2016301
 

Bryson Tiller   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.15 (Reviews: 20)

DeejayDave
Member
*****
Another one. Khaled ramt de plaatjes er lekker doorheen. Deze is ook weer prima te pruimen op de melodie van Santana's Maria Maria. Pakt bijzonder goed uit.

gherkin
Member
*
Ik word helemaal niet wild van dit nummer.

Mark1984
Member
***
Niet zo onprofessioneel om Carlos Santana cover te gebruiken
Vind het slecht uitpakken maar dit zal wel scoren neem ik aan

Chartsfohlen
Member
***
DJ Khaled borgt sich den sehr markanten Gitarrensound Carlos Santanas aus "Maria Maria" und fügt in zwischen Plapper-Phasen von Rihanna und einem Rapper namens Bryson Tiller ein. Hätte man schlechter machen können, mir ist das aber zu viel offensichtliches Kalkül mit fremden Federn. Ich bleib da lieber beim Original.

Tymo
Member
*****
Nach "I'm The One" noch schnell einen weiteren Sommerhit veröffentlichen in der Hoffnung "Despacito" wieder vom Thron zu stürzen. DJ Khaled erlebt seit genau einem Jahr mittlerweile einen Mega-Hype, fast jeden zweiten Monat bringt er eine neue Single auf den Markt und das meist mit großen Namen. In diesem Fall jetzt Rihanna -> hohe Chartplatzierungen sind schon vorprogrammiert. Ich habe nur drauf gewartet bis Santanas Nummer irgendwann gecovert wird, allerdings halte ich es jetzt noch zu früh für, was nicht heißt, dass diese Nummer schlecht ist, ganz im Gegenteil. Zum Glück wird hier im Refrain das "Maria Maria" nicht gesungen, was dem Song wieder leicht eine eigene Note verleiht. Allerdings könnte das ständige Wiederholen von "Wild" etwas auf die Nerven gehen, aber abwarten. Klar bleibt das Original unerreicht, aber "Wild Thoughts" hebt sich von dem meisten Schrott in den aktuellen Charts gut ab. 5*

tobi___s
Member
*****
beim ersten Mal hören war ich ein bisschen enttäuscht dass es ein sample von santana ist,
aber mittlerweile find ich es einfach Genial.
Und zu Rihanna fehlen mir die Worte!

ulver657
Member
**
auch hier gibt's für mich keinen Tea For The Tillerman. höchstens etwas Abführmittel... habe Rihanna schon oft in viel besseren Tagen gehört und die Santana-Anbiederung ist, wie schon gesagt, völliges Kalkül, weil man nach Justin Bieber und dem Playmobil-Gärtchen wohl etwas stylischer und kultivierter rüberkommen will. man möchte jetzt wohl auch auch Celebrity-Parties anstelle von Kindergeburtstagen gespielt werden...

Sebastiaanmember
Member
****
Zo slecht is dit nummer toch niet, gherkin? Oké, erg bijzonder is het niet, maar het is vele malen beter dan 'I'm The One'. Vooral Rihanna's gedeelte spreekt me aan, en al met al is het een aardig nummer. Wel bijzonder dat DJ Khaled altijd bekende artiesten moet vragen op zijn nummers. Dat is nogal goedkoop scoren...

Living-on_my-Own2011
Member
**
Am Anfang dachte ich mir:Klingt zunächst echt brauchbar,auch Rihanna ist im Video wirklich unverschämt sexy.Doch als der Chorus kam...war die Entäuschung groß.Hier hat man plump,Carlos Santanas Maria Maria gesampelt.Sein Song ist ein absoluter Klassiker und macht immer wieder Laune.Wild Thoughts hingegen:Naja der Song lebt nur vom Sample und kommt nicht im entferntesten an dass Original ran.Da kann sich Rihanna noch so sexy im Video räkeln,macht den Song auch nicht besser.

Kamala
Member
***
...schon ziemlich einfach, Santanas Guitar zu klauen! - ansonsten verstehe ich diese wilden Gedanken nicht so ganz - ist das die Karibische Leichtigkeit des Sommers?...

southpaw
Member
***
Das Santana-Problem wurde schon gewürdigt, doch auch sonst hatte Frau Fenty schon klar bessere Songs am Start.

Kirin
Member
**
Unverdienter Erfolg erneut.

otterobb
Member
**
Entbehrlich.

Langweiliges Gedudel. Das Beste an diesem Stück ist Rihannas Aussehen im Clip.
Zuletzt editiert: 22.06.2017 10:43

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Prima, swingend zwoel dansplaatje uit ½ juni 2017 van de 41 jarige Amerikaanse DJ, producer, auteur, producer en radiopersoonlijkheid: "DJ Khaled Mohamed Khaled", de 29 jarige Barbadiaanse zangeres, actrice en songschrijfster: "Robyn Rihanna Fenty" en de 24 jarige Amerikaanse zanger, rapper en songschrijver: "Bryson Djuan Tiller" ☺!!!

Jeroen68
Member
***
Dit is natuurlijk een enorme downgrade van het origineel, maar als losse track nog best ok.

ul.tra
Member
**
Another one, Santanas alte Scheibe

Music_Review24E
Member
****
Rihanna in den Strophen Sexy aber im Refrain... Bryson Tiller ist angenehm aber nicht speziell... Meine Frage: Was macht DJ Khaled? 'Another One', 'DJ Khaled' und 'We The Best Music' schreien...
Rihanna 4.5
Bryson Tiller 5
Beats 4
Collaboration 5.5
DJ Khaled 3.5

Gute 4!

jekyll
Member
**
Ein Dj der bei richtigen Musiker klaut...
Also nichts neues...
Aber Rihanna im durchsichtigen Top ist echt lecker
Also ne 2
...aber nur Rihanna zuliebe

bluezombie
Member
***
Average.

irelander
Member
****
Pretty close in quality to "I'm the One" but an approach that I was really not expecting. Rihanna drives a catchy hook almost as surprising as the Santana riffs. 3.5
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?