Depeche Mode - Martyr

Cover Depeche Mode - Martyr
CD-Single
Mute / Venusnote CDBONG 39 (eu)

Charts

Hitparadeneinstieg:10.11.2006 (Rang 31)
Letzte Klassierung:01.12.2006 (Rang 56)
Höchstposition:31 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6826 (129 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 17 / Wochen: 6
de  Peak: 2 / Wochen: 13
at  Peak: 31 / Wochen: 4
fr  Peak: 64 / Wochen: 6
nl  Peak: 74 / Wochen: 3
be  Peak: 48 / Wochen: 1 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 10 / Wochen: 7
fi  Peak: 18 / Wochen: 3
dk  Peak: 3 / Wochen: 16
it  Peak: 1 / Wochen: 21
es  Peak: 1 / Wochen: 28

Song

Jahr:2006
Musik/Text:Martin L. Gore
Produzent:Ben Hillier
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

27.10.2006
CD-Single Mute / Venusnote CDBONG 39 (EMI) [eu] / EAN 0094637508626
Details anzeigenAlles anhören
1.Martyr (Single Version)
3:25
2.Martyr (Booka Shade Full Vocal Mix Edit)
6:23
   
27.10.2006
CD-Maxi Mute / Reprise / Sire lcdbong39 / 0094637508725 (EMI) / EAN 0094637508725
Details anzeigenAlles anhören
1.Martyr (Paul van Dyk Remix Edit)
2.Martyr (Alex Smoke Gravel Mix)
3.Never Let Me Down Again (Digitalism Remix)
   
27.11.2006
Numbered Limited Edition - 7" Picture Single Mute Bong39 (EMI) / EAN 0094637508671
Details anzeigenAlles anhören
1.Martyr
2.Never Let Me Down Again (Digitalism Remix)
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Version3:25MartyrMute / Venusnote
CDBONG 39
Single
CD-Single
27.10.2006
Paul van Dyk Remix EditMartyrMute / Reprise / Sire
lcdbong39 / 0094637508725
Single
CD-Maxi
27.10.2006
Alex Smoke Gravel MixMartyrMute / Reprise / Sire
lcdbong39 / 0094637508725
Single
CD-Maxi
27.10.2006
Booka Shade Full Vocal Mix Edit6:23MartyrMute / Venusnote
CDBONG 39
Single
CD-Single
27.10.2006
3:07Best Of 2006EMI
3774412
Compilation
CD
10.11.2006
»» alles anzeigen

Depeche Mode   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
People Are People01.06.198468
Strangelove15.07.1987292
Never Let Me Down Again01.11.1987294
Little 1515.08.1988252
Everything Counts15.05.1989264
Enjoy The Silence18.03.19901315
I Feel You07.03.1993710
Walking In My Shoes13.06.1993291
Barrel Of A Gun23.02.1997155
It's No Good04.05.1997287
Only When I Lose Myself20.09.1998107
Dream On06.05.2001910
I Feel Loved05.08.2001444
Freelove18.11.2001614
Enjoy The Silence 0431.10.20044820
Precious16.10.2005921
A Pain That I'm Used To25.12.2005245
Suffer Well07.04.2006671
Martyr10.11.2006314
Wrong17.04.2009129
Peace26.06.2009721
Personal Jesus 201110.06.2011731
Heaven15.02.2013224
Should Be Higher25.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Some Great Reward01.11.1984194
Black Celebration15.05.1986264
Music For The Masses01.11.1987168
101 - Live15.04.19891310
Violator01.04.1990423
Songs Of Faith And Devotion04.04.1993125
Ultra27.04.1997516
The Singles 86>9811.10.199829
Exciter27.05.2001218
Remixes 81-0407.11.20043812
Playing The Angel30.10.2005127
The Best Of - Volume 124.11.2006917
Sounds Of The Universe01.05.2009112
Remixes 2: 81-1117.06.2011113
Delta Machine05.04.2013113
Live In Berlin - Soundtrack28.11.2014131
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.19 (Reviews: 80)
04.10.2006 14:50
Reto
Member
*****
Nach acht Jahren bringen DM schon wieder ein Greatest-Hits-Album raus (The Best Of Depeche Mode - Volume 1). Fast etwas überflüssig, doch sind hier natürlich noch die seither veröffentlichten Hits mit drauf, weshalb sich die Anschaffung wohl trotzdem lohnt.

Die Vorab-Single "Martyr" bietet nichts Revolutionäres, sondern ist ganz im Stil der letzten CD gemacht. Kommt allerdings niemals an die grossen Songs der Band aus den 90ern heran.
10.10.2006 11:18
Starmania
Member
***
Hat dieser Song eigentlich einen Refrain? Wenn ja, habe ich ihn wohl verpasst! Im Vergleich zum letzten Album doch deutlich schwächer, von diesem Song bekomme ich Kopfschmerzen! Und das Best of-Album ist auch eine reine Abzocke, nicht nötig!
15.10.2006 13:22
Sascha E.
Member
*****
Gefällt mir gut.Zwar schwächer als einiges andere der PTA,aber als Vorbote zum Best of durchaus okay. Schade das ein richtiger Refrain fehlt und Martyr recht kurz ist. Ein Top 10 Einstieg in Deutschland wirds wohl werden. Wenigstens für eine Woche.
22.10.2006 20:59
andi11
Member
***
gefällt mir nicht.
23.10.2006 15:30
Demeter
Member
*****
5 Sterne, guter Song. Muss meine erste Meinung von wegen "typisch DM" doch revidieren. Nach zahlreichen Durchläufen hat sich das Lied arg abgenutzt, aber ich find den Song dennoch gut.
Zuletzt editiert: 25.11.2006 01:19
23.10.2006 18:01
Sacred
Member
******
Wie viele DM-Songs braucht auch Martyr ein paar Durchgänge bis er sich im Ohr festsetzt. Kein Überflieger meiner Götter, naja komme mit Fanbonus nicht um eine gute 5 rum. Bevorzuge der Zeit den Paul van Dyk Remix.
Finds mittlerweilen super genial! Diese prägnante Gitarrenfrequenz geht voll tief rein, dazu noch die interessanten Synthisounds und Effekte bringen wirklich einen fast alternativen Poprocksynth-Track der Superlative. Jetzt eine 6-
Zuletzt editiert: 26.11.2006 15:04
24.10.2006 17:19
urs2222
Member
***
...diesem Song fehlt es am roten Faden....eigentlich nicht typische für DM....gefällt mir nicht mehr, was diese Jungs machen....
30.10.2006 18:31
vancouver
Member
****
nun auch ich vermisse einen Refrain in DM Manier, als alter Fan runde ich trotz mässigem Freunde an diesem neuen Titel auf ne 4 auf
30.10.2006 20:09
Kanndasdennsein
Member
*****
Die Melodie erinnert mich zeitweise an "Freelove", wenn es nur etwas langsamer wäre. Trotzdem: Toller SOng!
01.11.2006 19:13
okii
Member
*****
solid
04.11.2006 17:47
Michael
Member
*****
der Song ist ganz okay, etwas vom besseren der Gegenwart, gibt freilich bessere von DM, gerade auch auf dem letzten Album.
07.11.2006 18:17
intro111
Member
***
tja ... das wars also mit "Playing The Angel" ... die besten Tracks wurden nicht ausgekoppelt ... pff ... schade eigentlich ...

... und der Song ist nun wirklich 0815 ...
08.11.2006 01:16
Musicfreak
Member
***
Irgendwo zwischen 3 und 4. Ein ziemlich typischer DM-Song. Nicht gerade bahnbrechend. Auch die Melodie will mir nicht wirklich gefallen. Einzig vom Rhythmus her find ich den Song noch gut.
10.11.2006 17:21
Pacadi
Member
***
naja
12.11.2006 12:45
Falcofreak
Member
****
Nach zwei, drei Mal hören des neuen Songs von Depeche Mode vergebe ich mal eine 4. Da haben mir die letzen Singles wie z.B. "Precious" schon besser gefallen. Jedenfalls haben sie den Einstieg sofort in die Top 20 geschafft.
12.11.2006 16:29
Time_Q
Member
****
Schwer okay, aber bei weitem nicht der ganz große Wurf.
15.11.2006 18:47
Rewer
Staff
*****
...sehr gut...
15.11.2006 18:53
phili92
Member
*
neeee...
19.11.2006 13:55
southpaw
Member
****
Großzügige 4. Wie sagt man so schon ... "sie hatten Besseres".
19.11.2006 21:25
variety
Member
***
Stimmt, southpaw!!! Eher langweilig im Refrain, deshalb abgerundete 3*.
23.11.2006 12:57
Blackbox!
Member
******
Dieses Lied hat zwar keinen eindeutigen Refrain,aber der Song finde ich Super!Es gibt andere Lieder die bestehen
fast nur aus Refrain die sich immer wiederholen.
09.12.2006 16:00
Juchho1991
Member
****
Ist in Ordnung.
11.12.2006 14:16
Temperley
Member
****
Oje, der arme Dave Gahan und der böse, böse Martin Gore. Zuerst "Condemnation", dann Jahre später das hier. Aber der Sound passt (immer noch) dazu.
15.12.2006 22:59
thomas86
Member
*****
gut
27.12.2006 16:19
Homer Simpson
Member
***
schwach wie seit Jahren
06.01.2007 19:24
felixman
Member
****
sensationelles Hauptriff, langweilige Strophen, langweiliger "Refrain"
Zuletzt editiert: 28.01.2007 10:53
27.01.2007 17:08
georgemichael
Member
******
geil wie immer!
13.02.2007 23:23
Phil
Staff
****
gut
12.03.2007 13:39
Oski.ch
Member
****
Ja, doch... stimmt mich wieder etwas versöhnlich nach dem schlimmen "John the Revelator"
06.04.2007 11:55
zacken_ede
Member
*****
seit jahren das beste von ihnen..., könnte von 'violator' sein
Zuletzt editiert: 06.04.2007 11:55
06.04.2007 13:20
analdo
Member
******
absolut grandios. auf meinem MP3-Player das am zweithäufigsten abgespielte Lied :D
16.04.2007 15:32
Ottifant
Member
*
Mal das Review neu schreiben. Meinung bleibt die gleiche: scheisse!!!
05.05.2007 11:04
SportyJohn
Staff
****
Sie haben bessern songs !.....aber es ist nicht slecht...muss man mehr anhören !
26.05.2007 19:51
Kirin
Member
**
Was soll die Kacke?
Langweiliger und fader geht's kaum noch...
Es ist fast schon peinlich dass es dieser Song bis auf #17 geschafft hat.
12.06.2007 18:07
Mitsuomi
Member
****
gut! verdient auf platz 17!
15.06.2007 15:35
aloysius
Member
***
Definitiv nichts für meine Ohren. Eine grosse Enttäuschung.
18.06.2007 18:07
Uebi
Member
****
Für mich eher eine positive Überraschung. Kommt natürlich bei weitem nicht an ihre Sachen aus der Frühzeit ran, aber dennoch wieder mal etwas eingängiger als auch schon. Eine gute 4.
04.07.2007 14:33
Koit233
Member
******
genial
Zuletzt editiert: 18.01.2009 15:00
03.08.2007 19:12
miss_grace
Member
*****
^^

____

So edit: 3>5*. Die Greatest Hits CD find ich gar nicht mal so schlecht, weil nicht jeder hat alte Singles oder Alben (z.B. ich).
Zuletzt editiert: 13.01.2008 22:43
30.11.2007 12:50
isthisreal
Member
*****
Echt gut sowie alle anderen Songs von DM aber nicht der beste
30.11.2007 20:47
Deinonychus
Member
*****
Kommt hier meines Erachtens zu schlecht weg. Dabei ist das ein wirklich guter Song, auch wenn er natürlich ihren besten das Wasser nicht reichen kann. Gefällt mir jedenfalls sowohl von Melodie als auch Arrangement her recht gut. 4,5*, wird aufgerundet.
01.12.2007 03:02
toolshed
Member
*****
Sehr gut!
05.01.2008 20:25
ON-1992
Member
******
6-
27.02.2008 13:42
Philo
Member
**
das waren noch zeiten in den 80-ern...hier sind sie nur noch schatten ihrer selbst...
16.03.2008 02:00
aschlietuna
Member
******
nicht lange so schlecht wie es hier gemacht wird. 5+
16.03.2008 21:35
TSCHEMBALO
Member
*****
etwas eigenartig. doch gut gewählte electronic und synth sounds! interressantes teil. originalitätsbonus!
16.03.2008 22:24
milkspan
Member
****
gute solide single aus einem überflüssigen "best of"-album! knapp keine 5! gibt besseres
31.03.2008 12:19
Trekker
Member
*****
Depeche-80s-Like. Ähnlich wie die Single Suffer Well/Better Days klingt auch Martyr wie eine Remiszenz an den alten Sound. Schön :)
03.07.2008 19:14
pwill
Member
***
"I've been a martyr for love" - sehr überzeugend! Nichts Neues von den Sound-Revolutionären der späten 80er. Eher Langeweile pur.
Immerhin ein kurzes Leuchtfeuer in den deutschen Charts:
D #2 im November 2006.

öcki
Member
*****
Ganz starke Radiosingle

Antagon
Member
*****
Gefiel mir zu seiner Releasezeit nicht so gut, jetzt hingegen umso mehr.

Fritz260449
Member
*****
beeindruckend

Zminho91
Member
*****
gefällt mir,irgendwie witzig.

remember
Member
***
weniger..als Märtyrer sind sie auch nicht geeignet..

BeansterBarnes
Member
****
Yeah I like it :)

Chartsfohlen
Member
*****
Doch, gefällt mir auch ziemlich gut.

Samuelw300
Member
****
....okay....

Southernman
Member
****
Buena.

kravitz182
Member
*****
Eine ganz eingängige Depeche Mode Single, ist auch nicht immer der Fall! Auf jeden Fall ein sehr guter Song!
Edit: Ich muss sagen ich versteh die schlechten Bewertungen bei diesem Song nicht ganz! Sehr eingängig und nervt auch nach mehrmaligem hören gar nicht!
Zuletzt editiert: 31.05.2009 08:42

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Eigenlijk helemaal géén verkeerde plaat van "Depeche Mode" uit eind oktober 2006 !!! Het vreemde vond ik echter wel dat de plaat in Italië en Spanje de # 1 haalde en in Nederland onder andere flopte ??? Persoonlijk vind ik 3 sterren op zijn plaats ☺!!!

Widmann1
Member
*****
Single mit Power - nicht auf regulärem Album

King Peos
Member
****
etwas sperriger DM-Track, dennoch ansprechend. Gute 4*

Der_Nagel
Member
****
solide, gewohnt düstere DM-Scheibe - 4*...

oldiefan1
Member
***
spricht mich nicht so an

emalovic
Member
***
für jede andere band wäre dieser song ein segen

doch für depeche mode die eine tolle band ist , und die mit dem damals letzten album die menschen begeistern konnte und in diesem jahr weltweit vor mehr als 3 mio menschen spielte ist dieser song zu dürftig

nicht mal als b side brauchbar

gherkin
Member
*****
Uitstekende plaat van Depeche Mode.

alleyt1989
Member
**
poor

Musicfreaky_93
Member
*****
Vielleicht muss man den Song einige Male hören und dann entfaltet der sich. Mir gefällt er bereits beim ersten Mal. -5*

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
...knappe 4...

Kamala
Member
****
...nichts das hängen blieb...

ericwyns
Member
****
Degelijke nummer zonder echt een hoogvlieger te zijn. De singel stond anno 2006 welgeteld één week genoteerd in de Vlaamse Ultratop 50 (op nummer 48). Naar boven afgerond vier sterren voor "Martyr".

Redhawk1
Member
******
Eines der unterbewertesten Songs aller Zeiten. Also wenn der nicht rockt, was dann??!!

Musikfreund1992
Member
******
Wie immer stark! Hat mir gleich beim ersten Hören gefallen. 6-

klamar
Member
***
... anhörbar ...

Thomas Hoffmann
Member
****
...gut...

esproli
Member
*****
Yeap, gut. Schöner #2 in der Bundesrepublik.

diniz a.
Member
*****
Super.. "Martyr"

katzewitti
Member
****
wirklich nichts besonderes

Wumpel
Member
****
Naja klingt ein wenig nach Resteverwertung...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?