Depeche Mode - Should Be Higher

Cover Depeche Mode - Should Be Higher
Digital Promo
Columbia -
Cover Depeche Mode - Should Be Higher
CD-Single
Columbia 88883758332

Song

Jahr:2013
Musik/Text:Dave Gahan
Kurt Uenala
Produzent:Ben Hillier
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:25.10.2013 (Rang 60)
Zuletzt:25.10.2013 (Rang 60)
Höchstposition:60 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:9027 (16 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 61 / Wochen: 1
de  Peak: 19 / Wochen: 2
at  Peak: 60 / Wochen: 1
fr  Peak: 58 / Wochen: 2

Tracks

26.08.2013
Promo - Digital Columbia - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Should Be Higher (Radio Edit)
3:29
   
20.09.2013
CD-Single Columbia 88883758322 (Sony) / EAN 0888837583220
Details anzeigenAlles anhören
   
20.09.2013
CD-Single Columbia 88883758332 (Sony) / EAN 0888837583329
Details anzeigenAlles anhören
1.Should Be Higher (Jim Sclavunos From Grinderman Remix)
4:11
2.Should Be Higher (Little Vampire Remix)
5:30
3.Should Be Higher (MAPS Remix)
5:42
4.Should Be Higher (Jim Jones Revue Mix)
5:14
5.Should Be Higher (Radio Mix)
3:29
   
20.09.2013
12" Maxi Columbia 88883758341 (Sony) / EAN 0888837583411
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:04Delta MachineColumbia
88765477072
Album
CD
22.03.2013
5:04Delta Machine [Deluxe Edition]Columbia
88765477122
Album
CD
22.03.2013
5:04Delta MachineColumbia / Mute
88765460631
Album
LP
22.03.2013
Radio Edit3:29Should Be Higher [Promo]Columbia
-
Single
Digital
26.08.2013
Jim Sclavunos From Grinderman Remix4:11Should Be HigherColumbia
88883758332
Single
CD-Single
20.09.2013
»» alles anzeigen

Depeche Mode   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
People Are People01.06.198468
Strangelove15.07.1987292
Never Let Me Down Again01.11.1987294
Little 1515.08.1988252
Everything Counts15.05.1989264
Enjoy The Silence18.03.19901315
I Feel You07.03.1993710
Walking In My Shoes13.06.1993291
Barrel Of A Gun23.02.1997155
It's No Good04.05.1997287
Only When I Lose Myself20.09.1998107
Dream On06.05.2001910
I Feel Loved05.08.2001444
Freelove18.11.2001614
Enjoy The Silence 0431.10.20044820
Precious16.10.2005921
A Pain That I'm Used To25.12.2005245
Suffer Well07.04.2006671
Martyr10.11.2006314
Wrong17.04.2009129
Peace26.06.2009721
Personal Jesus 201110.06.2011731
Heaven15.02.2013224
Should Be Higher25.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Some Great Reward01.11.1984194
Black Celebration15.05.1986264
Music For The Masses01.11.1987168
101 - Live15.04.19891310
Violator01.04.1990423
Songs Of Faith And Devotion04.04.1993125
Ultra27.04.1997516
The Singles 86>9811.10.199829
Exciter27.05.2001218
Remixes 81-0407.11.20043812
Playing The Angel30.10.2005127
The Best Of - Volume 124.11.2006917
Sounds Of The Universe01.05.2009112
Remixes 2: 81-1117.06.2011113
Delta Machine05.04.2013113
Live In Berlin - Soundtrack28.11.2014131
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.03 (Reviews: 38)

Miraculi
Member
****
Aufgeweckte Nummer für ihre derzeitigen Verhältnisse - die Elektronik klingt dunkel - Dave schlägt sich wacker durch seinen Ausdruck.

Kamala
Member
****
...bedrohlicher Gesang, quälende Elektronik, fraglicher Hörgenuss...+3.5

emalovic
Member
**
klingt auch total lahm, stellenweise errinert der song an eurodance der 90er jahre

sbmqi90
Member
*****
So gefallen mir Depeche Mode jedenfalls deutlich besser als mit den langsameren Nummern in der Albummitte. Für mich eines der Album-Highlights.

KAINPILLER
Member
*****
synthesizerwände schaffen hier eine unheilvolle atmosphäre (vergleichbar mit secret to the end). bisweilen ziemlich spooky-ge effekte verhindern einen spannungsabfall. der refrain punktet mit hohem gesang. schaurig schön.

vancouver
Member
*****
ja auch für mich eine der besseren Tracks auf dem entsprechenden Album, wenn nicht sogar neben Heaven der beste Track - knappe 5

missmoneypenny
Member
****
Irgendwie wollen diese DM-Klänge bei mir kein Gehör finden. Das neue Album ist schon eine kleine Enttäuschung.

Trekker
Member
******
Hahaha, der erinnert mich zeitweise an Faces von 2unlimited und dann wieder an den guten alten Wave der 80er und nicht unbedingt an den von Mode selbst. Sehr gut gemacht, Dave! :)

EDIT: Hört auf Sacred, Depeche-Jünger, der MAPS-Mix klingt genauso, als sollte er die reguläre Version sein!

Zuletzt editiert: 25.08.2014 16:31

Musikfreund1992
Member
*****
Ganz gut, es gibt jedoch deutlich bessere auf "Delta Machine".
Eine solide Fünf.

Edit: Das wird also die dritte Single aus dem Album "Delta Machine" sein. Finde, "Broken" wäre als "Dave-Single" eine bessere Wahl.
Zuletzt editiert: 06.07.2013 00:43

Widmann1
Member
****
Kann mich weiterhin nicht begeistern; hoffentlich spielen sie live nicht so viele neue Stücke.

Sacred
Member
******
MAPS Remix!!!

Grins Trekker - hat mit etwas Fantasie wirklich was von "Faces". Zum Glück die richtige Single-Wahl für September 2013. Somit wird der "pfiffigste" Track aus der Delta Machine auch ausgekoppelt. Toller Spannungsbogen und sicherlich ein Highlight auf der "Ultra II". Und als 4. Single dann bitte "Broken" oder "Alone". 6-
Zuletzt editiert: 12.10.2013 13:39

Redhawk1
Member
***
Mag ich nicht so

gherkin
Member
******
Prima nummer van Depeche Mode.

buguser
Member
**
Tolle Albumnummer!!!

Aber die Radio-Version - noch NIE wurde ein DM-Song für die Single-Version dermaßen stümperhaft kastriert. Shame on you!

yodance
Member
**
Assez plat

Werner
Member
****
...solide vier...

ericwyns
Member
***
Hun eerste hit (Just Can't Get Enought) dateert al van het jaar 1981. Anno 2013 brengen ze nog steeds muziek uit, waarvan hun recentste album "Delta Machine" getuige is. Deze "Should Be Higher" uit datzelfde album werd zelfs op singel uitgebracht, maar hits scoren zit er voor Depeche Mode blijkbaar niet meer in.
3+

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Mij bevalt deze zwoele ruim 5 minuten durende track uit eind maart 2013 afkomstig van hun laatste studioalbum prima !!! Kijk wellicht géén hoogvlieger, maar voor de fans zeer aangenaam en leuk !!! Vet 4 sterren ☺!!!

southpaw
Member
***
Eine ihrer schwächsten Nummern, fast eine 2.

Ale Dynasty
Member
****
Schon ok, ist aber nichts sehr interessantes von DM....

Warthog
Member
*****
Sehr gut!

gate4free
Member
****
Ein weiterer Song von Depeche Mode, bei dem ich nicht so genau weiss, was ich damit anfangen soll. Langweilig finde ich ihn, aber sagen wir mal, etwas "gewohnheitsbedürftig". Eine knappe 4 liegt dafür noch drin.

ul.tra
Member
****
Geht in Ordnung. Fast zu langweilig.

fabio
Member
****
buono

Smudy
Member
****
Cooles Soundgefüge, schafft ne düstere Atmosphäre, eine Spezialität von ihnen. Gute 4*

Chartsfohlen
Member
****
Ganz guter Sound von Depeche Mode, wie immer halt. Aber weit entfernt von einem Karrierehighlight.

rotrigodelafuente
Member
****
bin irgendwie positiv überrascht, da meine erwartungen sehr, sehr klein waren. song beginnt wirklich vielversprechend, entwickelt sich gut und ist echt stark gesungen. ist wieder einmal schön düster und sphärisch :-)
könnte allerdings relativ schnell langweilig werden. aktuell kriegt der track 4,45*. mal schauen wie ich es nach dem 10. mal hören empfinde

remember
Member
****
Man sieht, in D haben sie noch immer ihren Hardcore-Fankreis (Highest Charpeak, um beim Titel zu bleiben). Ich find's solide, nichts für meine aktuellen Tophits.

Der_Nagel
Member
***
mässig interessanter Synthisound (gehört in der 5:04 langen Albumversion) – 3*…

#81 in UK…

Raveland
Member
*
hatten deutlich bessere Lieder

nymph
Member
****
Peaked at No. 25 on my personal chart.

oldiefan1
Member
****
recht gut
4+

diniz a.
Member
***
Quite interesting...

Dino-Canarias
Member
*****
Auch hier haben sie wieder den Dreh ihrer starken (Mitte-)
90er Phase raus.....

Ganz knappe 5.

(4.75)

schumi39
Member
****
Düstere 4-.

Wumpel
Member
******
Fand ich sofort saugeil! Hier stimmt einfach alles. Der Tonlagenwechsel hat mich am meisten überrascht. Der Song wurde sogar mal kurzzeitig auf Pro Sieben promotet. Schade das er nicht so wahnsinnig erfolgreich war. Die Single habe ich mir allerdings auch nicht geholt weil das Cover blöd ausschaut und mich die ganzen Remixe meist nicht tangieren. Ein Instrumental wäre mal toll gewesen.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Kanndasdennsein
Member
*****
Zweifelsfrei eines der Highlights auf Delta Machine.
Wenn auch bei mir nicht direkt nach den ersten beiden Mal hören.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?