Empire Of The Sun - Swordfish Hotkiss Night

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:56Walking On A DreamVirgin
2354032
Album
CD
20.02.2009

Empire Of The Sun   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
We Are The People19.11.2010225
Alive21.06.20131617
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Walking On A Dream27.03.20092214
Ice On The Dune05.07.2013371
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.37 (Reviews: 27)

Samuelw300
Member
*****
.........holla die waldfee, was ist das??? :-)....so doof, dass ich es einfach sehr gut finde....damit die Nachbarn zu wecken könnte Tote ergeben...

Der_Nagel
Member
*****
find ich ebenfalls sehr interessant aufgezogen...erinnert vom Sound teilweise an Basement Jaxx...

Bette Davis Eye
Member
*****
Knackiger Electro-Funk mit Sex-Appeal. Auch was für die Disse!

Reto
Member
****
Da glaubt man einen Moment lang dem neuen Kracher von Britney Spears zu lauschen. Vom Sound her stark, ansonsten irgendwo zwischen saublöd und exotisch-originell. In der Summe eine gute Abwechslung.

AllSainter
Member
****
Eigenartiger exotischer Song ...

Naruto
Member
*****
Sehr spezieller Song, gefällt mir aber schon seit dem ersten mal Hören.

Chuck_P
Member
****
ganz ok.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

***MUSIC***
Member
****
Schon wieder ein toller Einstieg in den Song...
Wie immer etwas gay aber gut.
Muss es noch paar mal hören.
Es erinnert mich leicht an Prince...

bandito
Member
*****
Aufgerundet, weil hier nicht einfach eine gängige Klangschablone verwendet wird. Innovativ.

TSCHEMBALO
Member
****
schräger wave plasitc electro-funk pop. hat zwischenzeitlich was prince haftes. ansprechend gut. 4plus!
Zuletzt editiert: 13.05.2009 17:55

Miraculi
Member
****
Mineapolis-Funk gibt's hier auch zu entdecken - das gibt schonmal eine gute Note - zusammen mit viel Dschungel-Atmo verrührt - schräg/poppig wie gewohnt, aber weniger imaginativ als ihre ersten drei Singles (DREAM/PEOPLE/SHORE).

King Peos
Member
*****
richtig geiler Song. 5

Oski.ch
Member
****
Gut - kann jedoch nicht ganz mit den ersten drei Single-Auskopplungen mithalten.

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Aparte maar zéér aardige Track van het Australisch duo "Luke James Steele & Nick Littlemore" alias de "Empire Of The Sun" uit eind februari 2009 (Holland), afkomstig van hun debuutalbum "Walking On A Dream" !!! Kom zelf ook nog net tot 5 sterren ☺!!!

LarkCGN
Member
*****
Was ein seltsames Stück, hat aber seinen Charme! Besonders die zwischendurch eingestreuten Atari/C64-Hintergrundgeräusche finde ich putzig.

Musicfreak
Member
****
Könnte eine Alternative zu Timbaland-RnB sein? Coole Gameboy-Sounds. Versprüht einiges an 80er-Charme. 4+

Hijinx
Member
***
Weird to say the least.

BeansterBarnes
Member
**
Very weird and Poor!

Getharda
Member
******
6

fabio
Member
*****
very good

vancouver
Member
*****
Ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber durch aus mit grossem musikalischem Potential

irelander
Member
***
Okay.

ShadowViolin
Member
***
Ziemlich exotischer Song... aber hey, welcher Song heisst schon "Swordfish Hotkiss Night"? Das können halt nur Empire Of The Sun :)
Aber eben... es ist halt für mich kein richtiger Song...

3*

TravD
Member
*****
Very cool sounding!

sbmqi90
Member
*****
Das ist soooooo schräg, dass ich dafür einfach eine gute Note geben muss. Tatsächlich ist das sogar eines meiner wenigen Highlights auf dem Debüt von EOTS.

KitchenTel
Member
*****
Une expérience sonore autant plaisante qu'intéressante.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?