LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan im Chat: 392414, Hijinx
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1415 Besucher und 33 Member online
Members: !Xabbu, 1893 % Stuttgart, 392414, Ale Dynasty, bernd@yesterday-radio.de, Bernij, bluezombie, Chris A, Daniel09, dj yayi, elton, feeclo, franzgru, Fritz260449, Hijinx, jandru12, Markus567, musikexpress, NationOfZealots, nirvanamusic87, Rewer, Richard (NL), S.B., sanremo, Sara92, ShadowViolin, Snoopy, SportyJohn, Trekker, Uebi, ultrat0p, Windfee, wschmusik

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

EMPIRE OF THE SUN - SWORDFISH HOTKISS NIGHT (SONG)

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:56Walking On A DreamVirgin
2354032
Album
CD
20.02.2009
MUSIC DIRECTORY
Empire Of The SunEmpire Of The Sun: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
EMPIRE OF THE SUN IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
We Are The People19.11.2010225
Alive21.06.20131617
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Walking On A Dream27.03.20092214
Ice On The Dune05.07.2013371
SONGS VON EMPIRE OF THE SUN
Alive
Awakening
Breakdown
Celebrate
Concert Pitch
Country
Delta Bay
Disarm
DNA
Etude
Girl
Half Mast
Ice On The Dune
I'll Be Around
Keep A Watch
Lux
Old Flavours
Romance To Me
Standing On The Shore
Surround Sound
Swordfish Hotkiss Night
The Art Of Driving
The World
Tiger By My Side
Walking On A Dream
We Are The People
Without You
ALBEN VON EMPIRE OF THE SUN
Ice On The Dune
Walking On A Dream
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.37 (Reviews: 27)
*****
.........holla die waldfee, was ist das??? :-)....so doof, dass ich es einfach sehr gut finde....damit die Nachbarn zu wecken könnte Tote ergeben...
*****
find ich ebenfalls sehr interessant aufgezogen...erinnert vom Sound teilweise an Basement Jaxx...
*****
Knackiger Electro-Funk mit Sex-Appeal. Auch was für die Disse!
****
Da glaubt man einen Moment lang dem neuen Kracher von Britney Spears zu lauschen. Vom Sound her stark, ansonsten irgendwo zwischen saublöd und exotisch-originell. In der Summe eine gute Abwechslung.
****
Eigenartiger exotischer Song ...
*****
Sehr spezieller Song, gefällt mir aber schon seit dem ersten mal Hören.
****
ganz ok.
****
...gut...
****
Schon wieder ein toller Einstieg in den Song...
Wie immer etwas gay aber gut.
Muss es noch paar mal hören.
Es erinnert mich leicht an Prince...
*****
Aufgerundet, weil hier nicht einfach eine gängige Klangschablone verwendet wird. Innovativ.
****
schräger wave plasitc electro-funk pop. hat zwischenzeitlich was prince haftes. ansprechend gut. 4plus!
Zuletzt editiert: 13.05.2009 17:55
****
Mineapolis-Funk gibt's hier auch zu entdecken - das gibt schonmal eine gute Note - zusammen mit viel Dschungel-Atmo verrührt - schräg/poppig wie gewohnt, aber weniger imaginativ als ihre ersten drei Singles (DREAM/PEOPLE/SHORE).
*****
richtig geiler Song. 5
****
Gut - kann jedoch nicht ganz mit den ersten drei Single-Auskopplungen mithalten.
*****
▒ Aparte maar zéér aardige Track van het Australisch duo "Luke James Steele & Nick Littlemore" alias de "Empire Of The Sun" uit eind februari 2009 (Holland), afkomstig van hun debuutalbum "Walking On A Dream" !!! Kom zelf ook nog net tot 5 sterren ☺!!!
*****
Was ein seltsames Stück, hat aber seinen Charme! Besonders die zwischendurch eingestreuten Atari/C64-Hintergrundgeräusche finde ich putzig.
****
Könnte eine Alternative zu Timbaland-RnB sein? Coole Gameboy-Sounds. Versprüht einiges an 80er-Charme. 4+
***
Weird to say the least.
**
Very weird and Poor!
******
6
*****
very good
*****
Ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber durch aus mit grossem musikalischem Potential
***
Okay.
***
Ziemlich exotischer Song... aber hey, welcher Song heisst schon "Swordfish Hotkiss Night"? Das können halt nur Empire Of The Sun :)
Aber eben... es ist halt für mich kein richtiger Song...

3*
*****
Very cool sounding!
*****
Das ist soooooo schräg, dass ich dafür einfach eine gute Note geben muss. Tatsächlich ist das sogar eines meiner wenigen Highlights auf dem Debüt von EOTS.
*****
Une expérience sonore autant plaisante qu'intéressante.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.86 seconds