LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
912 Besucher und 11 Member online
Members: #Mainstream, bluezombie, brosa0, GavinScott, huisyvette, neuzeneus, piepperpot, Pyro, Rootje, S:pko, ulver

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

INTERACTIVE - FOREVER YOUNG (SONG)
Hitparadeneinstieg:26.02.1995 (Rang 12)
Letzte Klassierung:10.03.2002 (Rang 60)
Höchstposition:12
Anzahl Wochen:16
Rang auf ewiger Bestenliste:2224 (794 Punkte)
Jahr:1994
Musik/Text:Bernhard Lloyd
Marian Gold
Frank Mertens
Produzent:Jens Lissat
Ramon Zenker
Andreas G. Schneider
Coverversion von:Alphaville - Forever Young
Weltweit:
ch  Peak: 15 / Wochen: 11
de  Peak: 7 / Wochen: 22
at  Peak: 12 / Wochen: 16
nl  Peak: 15 / Wochen: 7
be  Peak: 38 / Wochen: 1 (Vl)
se  Peak: 18 / Wochen: 8
au  Peak: 15 / Wochen: 19


CD-Maxi
Blow Up INT 825.678


TRACKS
1994
CD-Maxi Blow Up INT 825.678 (Intercord) / EAN 0724387825222
1. Forever Young (Radio Edit)
3:40
2. Forever Young (Extended Version)
5:59
3. Mobilé
5:04
4. Waves Of Balah
5:44
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:40Dance NationEdel
0041212CON
Compilation
CD
1994
Radio Edit3:40Dance Mission Vol. 6Intercord
8224682
Compilation
CD
24.10.1994
Radio Edit3:40Forever YoungBlow Up
INT 825.678
Single
CD-Maxi
1994
Extended Version5:59Forever YoungBlow Up
INT 825.678
Single
CD-Maxi
1994
Radio Edit3:28Hugo's Mega DanceEastWest / WEA
4509-98373-2
Compilation
CD
1994
3:42Bravo Hits 9EMI
7243 8 32596 2 5
Compilation
CD
28.02.1995
4:21TouchéBlow Up
INT 845.585
Album
CD
01.09.1995
3:40Top 13 (95) 18 Top Hits aus den Charts 2/95Gema
30 400 6
Compilation
CD
1995
Radio Mix3:42Hit Machine Volume 10Columbia
481339-2
Compilation
CD
1995
Hot Hits [TL 541/22]Time Life
TL 541/22
Compilation
CD
1995
3:40Gute Zeiten - Schlechte Zeiten 5 - Die Hits zur SerieUltrapop
ULT009644-2
Compilation
CD
1995
Extended Version5:59Maxi Dance Sensation 16Ariola
74321 25343 2
Compilation
CD
1995
Original '94 Radio Version3:40Forever Young (2002)Dos Or Die
333.0200.3
Single
CD-Maxi
07.01.2002
Kosmonova Remix5:29Forever Young (2002)Dos Or Die
333.0200.3
Single
CD-Maxi
07.01.2002
Club Mix5:06Forever Young (2002)Dos Or Die
333.0200.3
Single
CD-Maxi
07.01.2002
3:29Schubkraft Vol. 6Dos Or Die
58436
Compilation
CD
22.04.2002
Original '94 Radio Version3:40Trance HistoryWSM
0927 454462
Compilation
CD
22.04.2002
Kosmonova Radio Edit3:27Trance 80's Vol. 01Universal
069 276-2
Compilation
CD
26.08.2002
3:45Pump Up The 90'sSony BMG
88697395102
Compilation
CD
24.10.2008
3:41Future Trance - Rave ClassicsPolystar
060075352935(5)
Compilation
CD
11.07.2014
MUSIC DIRECTORY
InteractiveInteractive: Discographie / Fan werden
INTERACTIVE IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Forever Young26.02.19951216
SONGS VON INTERACTIVE
Ambientala
Amok
Can You Hear Me Calling
Come Over
Dance Motherfucker
Dildo
Dildo 2008
Elevator Up And Down
Fanatic
Forever Young
Forever Young (2002)
Future Dreams
Gabber Gabber Ho (The Megamix)
Hearts In Harmony
Interactive
Introactive
Koma
Living Without Your Love
Mobilé
No Control
No Gravity
No Return
Nu Energy
Outroactive
Over And Over Again
Sanctuary
Sense Of Eternity
Set Me Free
Tell Me When
The Bass Is On Fire
The Devil
The Search For Truth
The Sun Always Shines On TV
The Techno Wave
To Be Continued
Wake Up!
Waves Of Balah
We Are One
We Will Rock You
When The Wind Blows
Who Is Elvis
Work That Body
ALBEN VON INTERACTIVE
Intercollection
The Best Of
Touché
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.28 (Reviews: 82)
*****
Das gefällt mir eigentlich noch recht gut, obwohl Alphaville natürlich unerreicht bleiben...
***
...nein...
**
noch weniger
******
Coverversion ja, aber eine tolle!
Zuletzt editiert: 22.05.2007 11:29
**
...nur, dass dieser eben nicht dazugehört. Wenn schon ein Dance-Cover, dann muss es auch einigermassen gelungen sein und nicht nur nach "Geldmachen" klingen. Ausserdem eignet sich nun mal dieses Original ganz und gar nicht für ein Dance-Cover. Majestätsbeleidigung.
***
hmm
****
ok
****
kann man doch nicht wirklich als cover bezeichnen. die originalversion würde mindestens 7 sterne von mir bekommen! das ist auch recht lustig... find ich schon in ordnung.
***
gefällt mir auch nich sonderlich
****
Ganz gutes Cover, da ist die Neuauflage "Forever Young 2001" deutlich schwächer gewesen
***
***
...weniger...
*****
Für mich eine gelungene und eigenständige Cover-Version. Sauber produziert & arrangiert im typischen Pop-Tech-Style der damaligen Zeit.
****
gutes Dance Cover
*****
Recht gut
*****
Wenn Alphaville getoppt werden soll, müsste sich die Erde um 180° umdrehen.
*****
yum yum...
*****
▓ Goede "Hardcore" cover van Alphaville's plaat "Forever Young" uit februari 1995 door "Interactive" !!! De groep scoorde er in Nederland toch een Top 10 "Hit" mee !!! Nog net 5 sterren !!! (NL Top 40: 7 wk / # 10) !!!
**
Gefällt mir gar nicht
******
Prachtige Happy House plaat van Interactive. Uiteraard gecoverd van Alphaville, maar dan in een uitserst andere stijl!!! Ook na 11 jaar nog steeds 6 sterren waard!!!
**
Einfallsloses Remake. Mit ein bischen Mühe hätte man da sicherlich mehr draus machen können.
**
no
**
Hast Recht
*
meine fresse ist das scheisse..zählt zu den schlechtesten (cover) songs aller zeiten..versteh nicht die, die es genauso widerlich finden und eine billige 2 reindrücken..
**
braucht gegen das Original erst gar nicht anzutreten,einmal das Original durch den Sterilisator gejagt,klingt auf jeden Fall keimfrei...und billig
***
Anhörbare Cover-Version, natürlich trotzdem weit entfernt vom Original.
*****
gut
**
Einfach nur blöd.Alphaville sind um Lichtjahre besser!!!
*****
Gute Techno-Umsetzung
*****
Gutes Cover des Alphaville Klassikers aber um Intergalaktische Welten schlechter als das Original!!
*
Da vestehe ich Jens Lissat und vor allem Ramon Zenker nicht...auf der einen Seiten so geile Sachen machen wie Hardfloor und dann andererseits ein wenig Geld verdienen wollen und billigsten Kommerz-Rave produzieren, wie dieses musikalische Halb-Verbrechen hier. Auch schade für den Projekt-Namen Interactive, der Anfang der Neunziger ein paar Rave Kracher ala Dildo oder Who is Elvis? veröffentlicht haben. Das war zwar auch trashig angehaucht, aber dieses Cover der Alphaville Ballade ist ja wohl völlig jenseits von Gut und Böse. Mies! So ein schönes Lied taugt zunächst mal gar nicht für ein Cover in dieser Form und zweitens ist die Umsetzung auch noch extrem billig gemacht. Naja, die Herren Lissat und Zenker verstehe wer will.

Edit: Nachdem ich gerade mal wieder das geniale Original gehört habe, muss ich für diese Blasphemie doch den Nagel reinhauen!!!
Zuletzt editiert: 18.02.2008 23:35
****
gut
Zuletzt editiert: 05.02.2008 18:04
**
Billig und nichtssagend.

Was ich nie verstehen werde ist ein Kommentar wie der von remember, der sich (nicht nur hier) über 2* Reviews echauffiert anstatt den Fans solcher Machwerke den Marsch zu blasen!! 1* gibts z.B. für Gewalttiraden, die gewissen members dann wieder gefallen.
*****
super
****
Zu seiner Zeit wohl kaum aus den Clubs weg zudenken. Auch heute höre ich diesen Cover gerne...
******
kann WeePee nur zustimmen =)
**
gehts noch..??
*
total blöder cover
*****
Die Hammer-Ballade von Alphaville bleibt unerreicht - aber als Maxi-Version gibt es selbst hiervon (Alphaville) eine Dance-Version.
*
In einer (Verbrecher-)Reihe mit Blümchen, Das Modul, Charlie Lownoise, etc ..!!
Einer der schlechtesten Songs, die ich seit langem gehört habe!
Kein Wunder, hab ichs seit damals verdrängt ...

Zuletzt editiert: 29.04.2008 11:33
*****
Super Cover Version im Techno Stil.
*
Kopfschuss
*
Billiger als ein Stück steckengebliebenes Klopapier in der S-Bahn-Toilette
*
Kopfschuss, exakt! Ich möchte gar nicht wissen wieviele Menschen sich zudem Song das Leben genommen haben..
*
Interessant wie viele Leute sich noch an diesen Schmarrn erinnern können..
***
Kommt natürlich niemals an das geeeniale Orginal heran - richtig billig produziert - aber richtig schlecht finde ich es nicht, da gab es bei Weitem Schlimmeres ;-)
***
Vote Only.
****
finde auch dass man das Lied nicht als Cover des Klassikers von Alphaville bezeichnen kann - nicht mehr als ein nicht außergewöhnlicher Techno Remix!
*
mies
***
@Homer Simpson + Toolshed: tja, das kann man sich noch problemlos anhören, habe ich jedenfalls mühelos überlebt damals...und wenn ich das mit heute vergleiche mit all seinem Castingschrott, ist das geradezu gut...

zum Song: mittelprächtiges Cover von Alphaville...
Zuletzt editiert: 18.04.2009 21:27
****
So ein Heiligtum ist das Alphaville-Original nun auch nicht, dass man nicht davon eine trashige Flummitechnoversion machen dürfte. Ich fand's damals lustig und heute immer noch.
*
Das arme Lied! Wie viele grausame Coverversionen musste es über sich ergehen lassen? Ich weiß nicht, ob Axel Rudi Pell oder Interactive den Preis für die schlimmste verdienen, aber einen Punkt kriegen sie von mir beide.
***
versuchte, flott daherzukommen - gelang aber nicht so....
*****
Super!!
****
ganz nett, aber kein Vergleich mit dem Original
***
war ganz nett
******
**sehr super**
***
Durchschnittliche Coverversion
**
Das tut weh!
*****
...auch wenn die Version von Alphaville die beste ist, finde ich diese Coverversion auch recht gut...
**
Kein gutes Cover des tollen Alphaville-Hits. Die Beats u. Sounds wirken billig zusammen produziert. Und der Gesang ist öde u. schwach.
*****
Klasse Cover von "Forever Young"! Die schnellen Beats hauen rein!
****
Als ich zehn war, fand ichs sackstark. Heute finde ichs unterdurchschnittlich. Das Original bleibt eindeutig besser. Aber irgendwie ist mir dieser Dreck an Erinnerungen an eine bessere Zeit gebunden, da kann ich einfach nicht eine Bewertung unter 4 geben, sorry :).
**
"Forever Young" mit Schunkelrhythmus, Bumsbeat und Schlumpfgesang. Wer sowas ertragen kann, dessen Seele ist rettungslos verloren.
Jedes einigermaßen intakte Immunsystem wehrt sich sonst mit allem was ihm zur Verfügung steht, gegen diesen akustischen Sondermüll.
Trotzdem gibt es leider noch viel Schlimmeres (auch wenn man es kaum glauben mag) und deshalb muss ich hier auch auf 2** differenzieren. Da können sich Interactive jetzt bei z.B. DJ Ötzi und Konsorten bedanken.
Interaktiv ist das Plastikgesülze übrigens wirklich, es provoziert zum sofortigen Abschalten/Zerstören der jeweiligen Schallquelle.
Zuletzt editiert: 27.03.2010 22:35
**
90er schund. und dass gab es aus diesem jahrzent zu hauf.
****
Interesting dance cover which improved on the original, but was topped in the future.
*
het origineel van Alphaville is zo mooi en dan komen er van die technolui die het nummer gewoon verkrachten. In 1995 niks, in 2010 niks......
*
Verschrikkelijke cover van een hele mooie song van Alphaville.
**
wenig erfreulich...
**
... schwaches Cover ...
****
ganz flottes Cover
*
They've wrecked it!
****
fand ich damals echt cool als 8jähriger , wusste natürlich nicht dass es sich hierbei um eine coverversion handelte

das video ist auch sehr witzig mit den kindern
****
Entretenida versión.
*
scheußlich
******
Great cover version!
****
Diese Coverversion darf man natürlich nicht mit dem Original vergleichen. Für die damalige Zeit war das der genau richtige Sound. Mit Nostalgie-Bonus 4 Punkte.
*****
Fand ich damals super.
***
What they covered saved from being anything bad.
The original is better and a future cover destroys this.
******
★★★★★★
****
Strange cover but I like it. I prefer it to Alphaville's version but it's not as good as Youth Group's version.
****
ist jetzt eigentlich gar nicht mal so schlecht geworden - mit der Version von Alphaville im Ohr für mich aber trotzdem ein unnötiges Cover... 3.75*
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.17 seconds