LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1767 Besucher und 19 Member online
Members: ahmetyal, airmeki2, BeansterBarnes, Chartsfohlen, D Man, dhauskins, Driftwood, esproli, goodold70, KitchenTel, lonelyness, Oekkel, Rewer, sbmqi90, Smudy, southpaw, ulver, V-Ogt, WMario

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

KORN - WORD UP! (SONG)
Hitparadeneinstieg:07.11.2004 (Rang 73)
Letzte Klassierung:05.12.2004 (Rang 70)
Höchstposition:58
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:7977 (42 Punkte)
Jahr:2004
Musik/Text:Larry Blackmon
Tomi Jenkins
Produzent:Jonathan Davis
Toby Wright
Korn [Band]
Coverversion von:Cameo - Word Up!
Weltweit:
ch  Peak: 47 / Wochen: 6
de  Peak: 46 / Wochen: 9
at  Peak: 58 / Wochen: 5
be  Tip (Wa)
no  Peak: 15 / Wochen: 4
au  Peak: 28 / Wochen: 3


Cover

TRACKS
25.10.2004
CD-Maxi Epic / Immortal 675 400 2 (Sony) [us] / EAN 5099767540022
1. Word Up! (Album)
2:54
2. Word Up! (Dante Ross Remix)
3:14
3. Another Brick In The Wall (Parts 1, 2, 3) (Live)
8:23
Extras:
Another Brick In The Wall (Parts 1, 2, 3) (Live Video from 2004 Werchter Festival)
Word Up! (Video)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:53Greatest Hits Vol. 1Immortal / Epic
518 792 2
Album
CD/DVD
04.10.2004
Album2:54Word Up!Epic / Immortal
675 400 2
Single
CD-Maxi
25.10.2004
Dante Ross Remix3:14Word Up!Epic / Immortal
675 400 2
Single
CD-Maxi
25.10.2004
2:52Falling Away From Me - The Best Of KornEpic
88697983822
Album
CD
13.11.2011
2:52Pure... RockSony
88725449972
Compilation
CD
07.09.2012
2:51Rock HeroesSony
88691965622
Compilation
CD
28.09.2012
2:53Pure... FitnessSony
88765473372
Compilation
CD
15.03.2013
2:53The Box Set SeriesEpic / Legacy
88843059772
Album
CD
09.05.2014
MUSIC DIRECTORY
KornKorn: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
KORN IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Here To Stay02.06.2002448
Did My Time24.08.20031213
Word Up!07.11.2004585
Twisted Transistor04.12.20053712
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Life Is Peachy03.11.1996215
Follow The Leader06.09.199877
Issues28.11.19991312
Untouchables23.06.2002220
Take A Look In The Mirror07.12.2003210
Greatest Hits Vol. 117.10.2004108
See You On The Other Side18.12.2005720
Live & Rare19.05.2006384
Unplugged MTV16.03.2007108
Untitled10.08.200739
III - Remember Who You Are23.07.201039
The Path Of Totality16.12.2011246
The Paradigm Shift18.10.201373
SONGS VON KORN
10 Or A 2-Way
4 U
A.D.I.D.A.S.
Alive
All In The Family
Alone I Break
Am I Going Crazy
Another Brick In The Wall (Parts 1, 2, 3)
Appears
Are You Ready To Live?
Ass Itch
B.B.K. (KoRn)
Ball Tongue
Beat It Upright
Beg For Me
Bitch We Got A Problem
Blame
Bleeding Out (Korn feat. Feed Me)
Blind
Bottle Up Inside
Break Some Off
Burn The Obedient (Korn feat. Noisia)
Cameltosis
Chaos Lives In Everything (Korn feat. Skrillex)
Chi
Children Of The Korn (Korn feat. Ice Cube)
Christmas Song
Clown
Coming Undone
Counting
Counting On Me
Daddy
Dead
Dead Bodies Everywhere
Deep Inside
Did My Time
Dirty
Divine
Do What They Say
Earache My Eye
Eaten Up Inside
Embrace
Ever Be
Everything I've Known
Evolution
Faget
Fake
Falling Away From Me
Fear Is A Place To Live
Fight The Power (Korn feat. Xzibit)
For No One
Freak On A Leash
Freak On A Leash [Unplugged] (Korn feat. Amy Lee from Evanescence)
Fuels The Comedy (Korn feat. Kill The Noise)
Get Up! (Korn feat. Skrillex)
Getting Off
Good God
Got The Life
Hating
Helmet In The Bush
Here It Comes Again
Here To Stay
Hey Daddy
Hold On
Holding All These Lies
Hollow Life
Hushabye
Hypocrites
I Can Remember
I Will Protect You
Illuminati (Korn feat. Excision and Downlink)
I'm Done
I'm Hiding
Innocent Bystander
Intro [Korn 2007]
It's All Wrong
It's Gonna Go Away
It's On!
Jingle Balls
Justin
K@#ø%!
Kick The P.A. (Korn feat. The Dust Brothers)
Kill Mercy Within (Korn feat. Noisia)
Kill You
Killing
Kiss
Lead The Parade
Let The Guilt Go
Let's Do This Now
Let's Get This Party Started
Let's Go (Korn feat. Noisia)
Liar
Lies
Lost
Love & Meth
Love And Luxury
Love My Way
Love Song
Lowrider
Lullaby For A Sadist
Make Believe
Make Me Bad
Make Me Bad / In Between Days (Korn feat. The Cure)
Mass Hysteria
Move On
Mr. Rogers
My Gift To You
My Wall (Korn feat. Excision)
Narcissistic Cannibal (Korn feat. Skrillex and Kill The Noise)
Need To
Never Around
Never Never
No One's There
No Place To Hide
No Way
Oildale (Leave Me Alone)
One
One More Time
Open Up
Paranoid And Aroused
Play Me (Korn feat. Nas)
Politics
Pop A Pill
Porno Creep
Predictable
Pretty
Prey For Me
Proud
Punishment Time
Reclaim My Place
Right Here
Right Now
Sanctuary (Korn feat. Downlink)
Sean Olsen
Seed
Seen It All
Shoots And Ladders
Sing Sorrow
Somebody Someone
Souvenir
Spike In My Veins
Starting Over
Swallow
Tearjerker
Tell Me What You Want
Tension (Korn feat. Datsik, Downlink, Excision)
The Camel Song
The Past
Thoughtless
Throw Me Away
Too Late I'm Dead
Trash
Twist
Twisted Transistor
Uber-Time
Victimized
Wake Up (The Notorious B.I.G. feat. Korn)
Wake Up
Wake Up Hate
Way Too Far (Korn feat. 12th Planet)
What We Do
When Will This End
Wicked
Wish I Wasn't Born Today
Wish You Could Be Me
Word Up!
Y'all Want A Single
ALBEN VON KORN
2CD: Follow The Leader / Issues
2CD: Issues / Take A Look In The Mirror
3 Original Album Classics
Chopped, Screwed, Live & Unglued
Collected
Falling Away From Me - The Best Of Korn
Follow The Leader
Follow The Leader / Issues
Greatest Hits Vol. 1
Hit Collection
III - Remember Who You Are
Issues
Korn
Korn / Follow The Leader
Korn / Issues / Untouchables
Life Is Peachy
Live & Rare
Live At The Hollywood Palladium
See You On The Other Side
Take A Look In The Mirror
The Box Set Series
The Essential
The Paradigm Shift
The Path Of Totality
The Path Of Totality / Korn III: Remember Who You Are
The Very Best Of Korn
Unplugged MTV
Untitled
Untouchables
DVDS VON KORN
Deuce
Le metal de Bakersfield
Live
Live At Montreux 2004
Live At The CBGB
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.21 (Reviews: 66)
****
gefällt mir weniger als Original und Version von Gun 1994
***
Doch i finds net schlecht
****
ist noch gut aber mel b's und das orginal ist besser!
*****
Burner!!
****
Gut gemachtes Cover, bleibt allerdings nur wegen des "tierischen" Videos in Erinnerung.
*****
Ganz gut!Gefällt mir noch!
*****
kommt nicht ganz an Gun-Original ran
****
korn ist nicht soo mein sound. aber den song find ich noch okay.
******
das is doch DAS lied überhaupt!!! ich finds einfach saugeil. bei der hörprobe war ja auch der refrain garnicht dabei...:(
aber besser als das original find ichs allemal!
******
besser als das original
****
Gute Coverversion!
****
Das Original ist von Cameo, nicht von Gun!
******
einziger song von korn der mir gefaellt
***
Seine Stimme passt ja perfekt. Aber der Korn Style gefällt mir einfach nicht.
*****
Geiler Song von Korn, gehört zu den besseren.
Der Anfang ist genial, jedoch flacht es gegen Ende etwas ab...
Abgerundete 5.
******
Geiler Song - gefällt mir gut!
****
gibt besseres
******
ein etwas ruhiger song als die andern!gefällt mir sehr gut!
***
Ein Korn-Song, den man sich wenigstens anhören kann, aber das Original ist doch noch besser...
*****
gut gelungene Coverversion
****
Von Korn hatte ich einen echten Hammer von einem Cover erwartet. Das hier ist geradezu zahm und zahnlos. Schade!
*
Überflüssig wie ... Krieg!
Warum muss man diesen Song nochmal covern?
Zuletzt editiert: 02.12.2006 22:25
*
Ottifant, ich sag' nur 0.5%!
******
das ist geil
*****
Gefällt mir fast noch besser als das Original, das mich früher nervte!
Hört man in einer Folge von "Monk".
Zuletzt editiert: 09.02.2014 10:31
****
Ist ganz gut, mag auch das Cover von Gun - das Original spricht mich nicht so ganz an...
***
ganz gut
*****
ach ja? besonders gut gemacht! aber der song ist so geil, da kann nix daneben gehen..
*****
sehr nice
*****
gut
******
Überflüssig wie ... Krieg? Ein sehr gutes kompliment !! So muss es auch bei metal sein.
Zuletzt editiert: 25.06.2007 20:36
****
Eine doch recht annehmbarer bis gelungene Coverversion, irgendwie auch unfreiwillig komisch das ganze. Man verzichtet auf unnötige Schockeffekte und es ist gar sooo poppig geworden. Find ich cool. Sollte man auf jeden Fall nicht ernster nehmen als die Band selbst. Gute 4* sind hier noch drin.
**
So...
******
Yeah!!!
******
Jess! Genial!
*
schlimm
*****
Sehr gut!
****
naja, ist nicht wirklich ein tolles cover, knapp genügend
*****
Das Original gefällt mir besser, trotzdem noch ein toller Song.
****
Gefällt mir in etwa gleich wie das Original.
****
...knapp gut...
****
Buena.
*****
Herrlich schräges Cameo Cover!
Zuletzt editiert: 11.04.2009 00:53
****
...fınde ich besser als dıe oiginalversion von cameo... 4+
*****
Auh!!!! Voex hat recht, das Orginal ist von Cameo! Die Korn-Version kann in einem anderen Genre mit dem Original aber durchaus mithalten!
******
Finde ich toll. Ihr kommt die Stimme des Sängers so richtig zum Ausdruck!
Das Video ist auch ziemlich witzig.^^
*****
Stark
***
I don't actually mind this.
****
dieser Song gefällt mir von Cameo sowie Gun besser, doch auch Korn haben eine anständige Version hiervon abgeliefert – 4*…
***
An improvement on the original by Cameo but nothing sensational.
****
their only quite enjoyable song
Zuletzt editiert: 06.12.2010 20:59
****
I like it.
****
Ist recht gut gecovert...
*****
sehr guter song
***
Mässige Coverversion - das hatten Gun besser hinbekommen.
*****
Coole Coverversion! :)
****
misschien is het iets te ruig voor de hitlijsten, maar toch blijf ik het bijzonder vinden dat een plaat als dit de Nederlandse hitlijsten niet heeft gehaald!
*****
Fijne cover.
***
nicht mein genre - und zudem ne coverversion.
reicht für knappe 3*
Zuletzt editiert: 13.07.2012 21:53
****
better than average
*
Horrible
******
sehr gute rock-cover version eines klassikers!
*
Ein Stern für diesen Schrott.
**
Don't like it at all. I've never liked it and most likely never will.
Zuletzt editiert: 12.02.2014 10:51
****
Naja, der Song ist natürlich ein Klassiker. Verschandeln tun sie ihn nicht, aber großartige Begeisterung spüre ich hier nicht.
******
LE titre contre les matins pas faciles.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.27 seconds