LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
660 Besucher und 8 Member online
Members: BeansterBarnes, Cheetah, D Man, Hijinx, meikel731, oiziruam, Phil, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

LANA DEL REY - SUMMERTIME SADNESS (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:22.06.2012 (Rang 50)
Letzte Klassierung:14.12.2012 (Rang 71)
Höchstposition:8
Anzahl Wochen:26
Rang auf ewiger Bestenliste:667 (1257 Punkte)
Jahr:2012
Musik/Text:Rick Nowels
Lana Del Rey
Produzent:Emile Haynie
Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 47
de  Peak: 4 / Wochen: 35
at  Peak: 8 / Wochen: 26
fr  Peak: 10 / Wochen: 62
nl  Peak: 53 / Wochen: 14
be  Peak: 15 / Wochen: 17 (Vl)
  Peak: 17 / Wochen: 30 (Wa)
se  Peak: 20 / Wochen: 33
it  Peak: 6 / Wochen: 6
es  Peak: 29 / Wochen: 12
au  Peak: 3 / Wochen: 21
nz  Peak: 23 / Wochen: 8


CD-Single
Vertigo / Polydor 3710263



Cover

TRACKS
13.07.2012
CD-Single Vertigo / Polydor 3710263 (UMG) / EAN 0602537102631
1. Summertime Sadness (Radio Mix)
4:12
2. Summertime Sadness
4:25
   
04.03.2013
Remixes - Promo - Digital Polydor 00602537352005 (UMG) / EAN 0602537352005
1. Summertime Sadness (Cedric Gervais Radio Edit)
3:34
2. Summertime Sadness (Cedric Gervais Vocal Mix)
6:52
3. Summertime Sadness (Cedric Gervais Instrumental)
6:52
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:25Born To DiePolydor
2791024
Album
CD
27.01.2012
4:25Born To Die [Deluxe]Polydor
06025 2793108 1
Album
CD
27.01.2012
4:25Ö3 Greatest Hits Vol. 58Warner
5053 1052879 2 5
Compilation
CD
22.06.2012
4:25We Love Summer 2012Polystar
06007 533 9397 0
Compilation
CD
29.06.2012
4:26The Dome - Summer 2012Sony
88725431042
Compilation
CD
06.07.2012
Radio Mix4:12Summertime SadnessVertigo / Polydor
3710263
Single
CD-Single
13.07.2012
4:25Summertime SadnessVertigo / Polydor
3710263
Single
CD-Single
13.07.2012
4:25Bravo Hits 78Polystar
88691 92132 2
Compilation
CD
27.07.2012
Hannes Fischer Nightflight Remix6:31About: BerlinPolystar
06007 534034 (3)
Compilation
CD
07.09.2012
Todd Terry Remix4:17Kontor - House Of House - Volume 16Kontor
1062149KON
Compilation
CD
19.10.2012
4:12Pure FM volume 3 - Good Music Makes Good PeopleUniversal
5340736
Compilation
CD
26.10.2012
4:25Born To Die - The Paradise EditionPolydor
3717397
Album
CD
09.11.2012
4:25Bravo - The Hits 2012Polystar
06007 5340853 (7)
Compilation
CD
16.11.2012
Hannes Fischer Nightflight RMX Radio Edit3:53Thank God It's FridayUniversal
534 136-2
Compilation
CD
30.11.2012
Hannes Fischer Night Fight Remix3:46Ministry Of Sound - The Annual 2013Ministry Of Sound
06007 5341234 3
Compilation
CD
30.11.2012
4:25Love Story - Die schönsten LiebesliederWarner
5053105-5723-2-8
Compilation
CD
11.01.2013
Hannes Fischer Nightflight Remix3:50We Love To PartyPolystar
06007 5341784 3
Compilation
CD
25.01.2013
Cedric Gervais Radio Edit3:34Summertime Sadness [Remixes - Promo]Polydor
00602537352005
Single
Digital
04.03.2013
Cedric Gervais Vocal Mix6:52Summertime Sadness [Remixes - Promo]Polydor
00602537352005
Single
Digital
04.03.2013
Cedric Gervais Instrumental6:52Summertime Sadness [Remixes - Promo]Polydor
00602537352005
Single
Digital
04.03.2013
4:24Just Voices - Singer - SongwriterEMI
9120102
Compilation
CD
08.03.2013
3:50Energy NRJ Hit Music Only! - Best Of 2013 Vol. 1Warner
5053105-6558-2-3
Compilation
CD
29.03.2013
Cedric Gervais Remix4:15Street Parade 2013 - Warm UpK-tel
KTS3304742
Album
CD
26.04.2013
Cedric Gervais Remix6:53Spring Break 2013Universal
5342819
Compilation
CD
17.05.2013
Cedric Gervais Remix6:45Ministry Of Sound - Clubbers Guide 2013 Vol 2Polystar
06007 5342952 5
Compilation
CD
24.05.2013
Cedric Gervais Remix5:07More Club Hits 2013 - The Hit-MixTBA
8050-2
Compilation
CD
24.05.2013
Cedric Gervais Remix6:53Future Trance 64Polystar
060075343583 (0)
Compilation
CD
31.05.2013
Cedric Gervais Remix6:53Energy NRJ Mastermix - The Best In Club & DancePolystar
060075343683 (7)
Compilation
CD
14.06.2013
Cedric Gervais Remix6:53Club Summer 2013Polystar
060075344330 (9)
Compilation
CD
26.07.2013
Hannes Fischer Nightflight Remix3:28La nuit Vol. 6 - Rare Lounge & Chilled House GroovesEmbassy One
807297201826
Compilation
CD
02.08.2013
Cedric Gervais Remix6:43Ministry Of Sound - Ibiza Annual 2013Ministry Of Sound / Polystar
06007 5344681 2
Compilation
CD
09.08.2013
4:14Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Sängerinnen des neuen JahrtausendsPolystar
06007 5344442
Compilation
CD
16.08.2013
4:27KuschelRock 27Sony
88765 43455 2
Compilation
CD
30.08.2013
4:25NRJ Hits 2013 Volume 2WEA
5053105846122
Compilation
CD
30.08.2013
Asadinho Main Vocal Mix6:1425 Years La Rocca - Volume 20La Rocca / Wild Cherry Consult
LRR00004
Compilation
CD
30.08.2013
4:25NRJ Hit Music Only! 2013 Vol. 2WEA
5053105921225
Compilation
CD
07.10.2013
Cedric Gervais Remix3:29Ministry Of Sound - The Annual 2014 [Mixed by Chardy & Uberjak'd]Ministry Of Sound
3758654
Compilation
CD
08.11.2013
MUSIC DIRECTORY
Lana Del ReyLana Del Rey: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
LANA DEL REY IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Video Games18.11.2011221
Born To Die10.02.20121012
Summertime Sadness22.06.2012826
Blue Velvet12.10.2012401
Ride23.11.2012632
Dark Paradise15.03.2013422
Young And Beautiful31.05.2013573
West Coast13.06.2014394
Brooklyn Baby20.06.2014641
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Born To Die10.02.2012170
Ultraviolence27.06.2014510
SONGS VON LANA DEL REY
American
Backfire
Because Of You
Behind Closed Doors
Bel Air
Black Beauty
Blue Jeans
Blue Velvet
Body Electric
Born To Die
Brite Lites
Brooklyn Baby
Burning Desire
Carmen
Chelsea Hotel No. 2
Cola
Cruel World
Damn You
Dark Paradise
Dayglo Reflection (Bobby Womack feat. Lana Del Rey)
Diet Mountain Dew
Driving In Cars With Boys
Flipside
Florida Kilos
For K Part 2
Fucked My Way Up To The Top
Gods And Monsters
Gramma
Gramma (Blue Ribbon Sparkler Trailer Heaven)
Guns And Roses
Hollywood
Is This Happiness
JFK
Jump
Kill Kill
Kinda Outta Luck
Lolita
Lucky Ones
Meet Me In The Pale Moonlight
Mermaid Motel
Million Dollar Man
Money Power Glory
National Anthem
Never Let Me Go
Off To The Races
Oh Say Can You See Me
Old Money
Once Upon A Dream
Pawn Shop Blues
Pretty When You Cry
Put Me In A Movie
Put The Radio On
Queen Of The Gas Station
Radio
Raise Me Up (Mississippi South)
Ride
Ridin' (A$ap Rocky feat. Lana Del Rey)
Sad Girl
Serial Killer
Shades Of Cool
Smarty
Summer Of Jam
Summertime Sadness
Summertime Sadness (Lana Del Rey vs. Cedric Gervais)
The Other Woman
This Is What Makes Us Girls
TV In Black & White
Ultraviolence
Video Games
West Coast
Without You
Yayo
You Can Be The Boss
Young And Beautiful
Young And Beautiful (Lana Del Rey vs. Cedric Gervais)
ALBEN VON LANA DEL REY
Born To Die
Lana Del Ray A.K.A. Lizzy Grant
Lana Del Rey [EP]
Paradise
Tropico (EP)
Ultraviolence
Video Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.66 (Reviews: 170)
*****
Die Dame weiss wie man Hits schreibt. Der Song hat aus meiner Sicht Hit- und Single-Potenzial. Gut!

5*
******
very beautiful song, some big notes hit in this song - very sad but beautiful
******
Ein weiteres melancholisches Glanzstück von Lana Del Rey, die wohl die Charts bald weltweit stürmen wird.
***
Gefällt mir noch am besten von ihr auch wenn's wieder nach Reissbrett klingt mit sämtlichen Billigzutaten. Sollte jedenfalls unbedingt eine Singleasuskopplung im Sommer 2012 werden!
*****
Vor allem in der Single Version, die etwas mehr Tempo mit sich bringt, ein wundervoller Song mit einer sehr atmosphärischen Stimmung, schön!
Zuletzt editiert: 18.07.2012 08:11
*****
For us lovers of "Video Games".
*****
Ordentliche Nummer, klare 5*.
******
Edit: Bester Lana Song überhaut!!
Zuletzt editiert: 20.07.2012 13:01
******
Sehr Gut,mag die Dame sonst gar nicht
Zuletzt editiert: 03.12.2012 21:19
******
Faszinierend, einmal mehr - einer meiner absoluten Favoriten von LDR. Hintenraus zieht das Album auf höchstem Niveau noch einmal an.

Eine tolle Single und der wahre Sommerhit dieses Jahres! Neben den vielen seichten Stücken, die sich sonst so in den Charts tummeln, kommt Weltformat noch viel besser zur Geltung.
Zuletzt editiert: 18.08.2012 12:13
*****
Wird wohl ca. im September auf einigen iPhones laufen, wenn der Sommerflirt immer noch nicht zurückgerufen hat.
*****
schön solide
******
Womöglich ihr grandioster Song!

W-o-W!
*****
...wunderschön und faszinierend, diese schwere Traurigkeit, die eigentlich eine sommerliche Unbeschwertheit sein sollte...
******
Excellent song, Very nice.
****
Good song.
*****
Sehr starke Traurigkeit zur Sommerzeit, die zumindest mich überhaupt nicht traurig stimmt, wenn ich an die Musikalität denke.
******
Un de mes morceaux préférés de "Born To Die"...
Zuletzt editiert: 04.08.2013 22:25
****
Pretty cool.
*****
Very good - I like the chorus!

Original: 4.9
Remix: 4.1
Zuletzt editiert: 04.11.2013 16:33
****
"Kiss me hard before you go
Summertime sadness"

Stück, das gut in den Spätsommer passt – 4*…
*****
Könnte auf jeden Fall ein Single Kandidat sein besonders im Spätsommer wär der Song interessant, gut gelungen!
*****
So lange wollen wir mit der Single nicht warten.
******
auch im Winter zu geniessen - toller Song...
****
...gut...
****
Ja, Sommer und Liebe, freu mich darauf =)
*****
One of my first highlights from the album, love it from start to finish.

My 78th favourite song of 2012.
Zuletzt editiert: 02.01.2013 05:45
*****
Summertime Sadness
*****
what a fine Song
****
Gefällt mir auch seht gut.
*****
Wunderbar!!
******
Cinquième magnifique extrait de l'album Born To Die. Un ode aux séparations...
******
Wuuunder, wuuunder, wundeeerschön!
****
gut..
*****
Ihre Studiostimme ist toll, besonders in dieser musikalischen Atmosphäre
******
Hätte nicht gedacht, dass es noch ne Steigerung zu Video Games oder Born To Die geben kann...
*****
Gelungene Sache, vorallem weil man ein wenig die Post abgeht. Die gute Lana hat hoffentlich diesen Sommer keine Traurigkeit zu verkraften.. 4-5*
******
gut gelungen! edit: zähle ich mittlerweile zu den besten Songs aus 2012!
Zuletzt editiert: 28.08.2012 21:47
*****
Guter Song
*****
Super Atmosphäre, super Stimme, klasse Melodie.... Endlich mal wieder was richtig gutes in diesem Jahr.
*****
Kool, sphärisch - netter Song!!
****
Reich & Bleich Remix: Besser als Landa del Rey solo. Ihre Originale klingen so ... langweilig.
*****
gut gemacht, könnte man noch gelegentlich hören diese Tage
*****
Gelungener, atmosphärischer Song von Lana.

Kommt recht süffig, düster und mit geschickten Arrangement rüber.
Zuletzt editiert: 10.06.2013 23:21
*****
Sehr stimmige Nummer, ähnlich schön wie Blue Jeans, ein bissche drunter. Knappe 5*
*****
Klassischer Lana-Song, voll Pathos.
****
recht gut 4+
******
Lana non delude proprio mai
****
Richtig guter Durchschnitt.
*****
Yes this is excellent, I love the tempo change in the chorus and this as a whole is just really good. My third favourite from her thus far.

Her first charting single in New Zealand!
Zuletzt editiert: 13.09.2012 13:55
***
gefällt mir besser als video games...
*****
Hat was von Nancy Sinatra, was ja absolut kein Nachteil ist :)
*
Eher Summertime Madness, denn so ein Heulsusenschrott ärgert mich!
*****
nicht die erste single die mir geffält!!

seit Video Games geht diese Frau nicht mehr aus meinen Kopfhörer raus!!! Aber dieser song omg der ist einfach fantastisch besster song von LDR bisher!!!

TOP 10 wir kommen!!!

edit: dieser song geht mir langsam auf den sack ^^ aber eine top charts platzierung gibts trotzdem...
Zuletzt editiert: 12.08.2012 18:17
*****
▒ Gave track uit eind januari 2012 door de nu inmiddels 26 jarige Amerikaanse zangeres "Elizabeth Woolridge Grant", alias "Lana Del Rey" !!! Afkomstig van haar album "Born To Die" !!! Maar de "Reich & Bleich Remix" haalt bij mij zelfs de 5 sterren ☺!!!
****
In Ordnung gehender Song. Nichts, was besonders berührt, kann man aber hie und da hören.
*****
Nicht der erste Song von Lana del Rey, bei dem ich überlegen muss, ob nun eine 4 oder vielleicht doch eine 5 - also ich bleibe auch hier vorerst bei einer 4 - angenehme Ballade, tönt jedoch nicht wirklich entschieden anders, als ihre anderen Songs.

Edit: doch, der hat nun tatsächlich eine 5 verdient - einfach schön!
Zuletzt editiert: 25.10.2012 00:27
*****
Verdammter Ohrwurm! ;)

Zuletzt editiert: 21.07.2012 09:40
*
Ich weiß wirklich nicht welcher Song von ihr schlimmer ist!
Einfach schrecklich wie sie hier schon wieder am herumsabbern ist.
*****
ihre melancholisch angehauchten songs gefallen mir sehr... so auch dieser hier
****
Was sagten sie letzthin zu diesem Song im Radio: Dies ist der erste Sommerhit seit geschätzten 2000 Jahren, der in Mol gespielt ist.
*****
Initial listen: This is boring.

5th listen: This is still boring.

10th listen: Okay, this is actually alright

20th listen: I quite like this!

Watched the video: This is amazing!
***
Hört man sich schnell dran ab. 'Video Games' gefällt mir besser. 3+
*****
5* passen genau
******
Das ist jetz der erste Song von ihr den ich richtig geil finde. Etwas flotter als die anderen. Lanas Stimme klingt irgendwie trotzig und beleidigt. Das gefällt mir.
******
nachdem born to die als single nur mässigen erfolg hatte

nun der wahre würdige Nachfolger von VIDEOGAMES



das album hat schon platinstatus, also im Besitz von mindestens 200,000 menschen hierzulande


dennoch ist die single erfolgreich


d # 8


mit einem Kurs auf platz 1
*****
sehr gut gemacht
****
Very solid effort again from Lana.
******
Doch doch, da geben wir die Höchstnote. Kommt nicht ganz an "Video Games" ran, ist aber fast so gut und hat noch grosses Charts-Potenzial.
******
der absolut beste Song mit Dark Paradise auf dem Meisterwerk ''Born To Die''

Hoffentlich schafft es SS auf die #1 in Deutschland, wäre total verdient

6*
*****
Konnte bisher nichts mit Lana del Rey anfangen. Dieser Song allerdings gefällt mir prächtig! Wenn man sie so in den Videos sieht, meint man, man hätte es mit einem 60er Jahre Clip zu tun. Wahrscheinlich wünscht sie sich die Hippie-Zeit zurück. Freie Liebe und Kiffen! Tja, wer will's ihr verübeln! :)
****
... gut ...
****
Bis jetzt noch ganz in Ordung, finde aber zum Beispiel "Born To Die" stärker.
******
Fans van Lana kunnen ook hier weer moeiteloos van genieten.
******
Super mooi nummer. Ik ga gewoon voor de 6 sterren :)
*****
Vind ik persoonlijk een veel leuker nummer dan haar vorige single National Anthem
******
Fantastisch
******
Geiler Song
***
Nicht schlecht

Für den Sommer jedoch zu langweilig!
*****
gut
******
Wahnsinnsnummer...
Gefällt mir mittlerweile schon fast besser wie Video Games...
Das Lied startet und packt einem ab der 1 Sekunde^^ Wow
******
Erst durch Video Games, durch die etwas andere Musikart aufmerksam geworden, ist sie zu einer meiner Lieblingssängerin geworden. Mit Summertime Sadness ein wirklicher schöner Single-Song.
****
in der richtigen Stimmung ist das ziemlich gut.
****
Sie wird leider immer langweiliger. Video Games war noch ganz gut aber die Qualität sinkt leider stetig...

Nun ja, nach mehrmaligen Hören ist es nun doch nicht ganz so schlimm!
Zuletzt editiert: 17.08.2012 20:57
****
ein netter passabler song.
**
ich strafe diese frau mal mit 2* ab.
das konzept ist ermüdend.
2x kann man so einen song mal bringen.
aber bitte kein drittes mal.
für die kreativlosigkeit gibts großen abzug für diese singleaukopplung.

(wobei der song aber wirklich nicht schlecht ist)
*
Ich mag die Songs von ihr einfach nicht. Nicht nur, weil sie total langweilig und eintönig sind, sondern auch weil sie schlecht gesungen und alle ihre Songs gleich Tönen!

Sorry aber mehr als 1 * verdient dieses Lied nicht!
*
Ik vind er niks aan, aan de nieuwe Lana Del Rey, kan me in de verste verte nog niet eens bekoren.
*
Ich find sie so langweilig. und sie singt so langweilig. Mag sie nicht!
**
Nein, das langweilt mich. So ein typischer Hit für unsere "Freunde" vom Formatradio ist das wieder; ich bin auf dieses Medium sowieso schlecht zu sprechen. Mit Gnade zwei Sterne. Nächstes Jahr kräht nach diesem "Sommerhit 2012" sowieso kein Hahn mehr, allenfalls im Drei-Uhr-Loch der ARD-Hitnacht werden wir das Lied als noch hören.
Zuletzt editiert: 25.08.2012 18:10
*
Sommerzeit, Sommerzeit, lalala, Sommerzeit, lalalala... langweilig.
*****
Ein toller Popsong der Sängerin aus NYC, der trotz seiner melancholischen Moll-Grundlage prima als Soundtrack für Sonnenuntergänge fundiert. Schöne Melodie.
Zuletzt editiert: 30.08.2012 21:21
*****
Ich find ihn gut.
****
ganz ok
*****
Toll, bis jetzt die beste Single von ihr. Kratzt an der Höchstwertung.
***
its boring... national anthem is so much better and needs to be released as the next single
*****
I like it!
*****
Nach mehrmaligem Hören gefällt mir das Lied deutlich besser. Schön melancholisch.
**
Wieso tue ich mir das nur an? Aber 10 mal besser als Video Games
Zuletzt editiert: 07.09.2012 17:01
******
Héérlijke luisterplaat van "Lana Del Rey"!! Beter dan véél rommel die al wekenlang in de Ultratop staat, laat maar een hit worden deze héérlijke relaxplaat !!
*****
wundervoller Song, hat Melodie und das gewisse Etwas, das mich in Begeisterung versetzt - sehr, sehr gute Fünf! (5++)
******
This song is phenomenal and has propelled her as my favorite artist of 2012.
**
Schablonenhaft, künstlich, langweilig
*****
Mag ich :)
******
En alweer een top song van Lana del Rey. Jammergenoeg geen hit in Nederland.

Een jaar later en toch alsnog een hit(je).
Zuletzt editiert: 28.06.2013 21:17
**
langweilig eher man kann sich das nicht so oft anhören
******
Schitterend.
*****
Toll
******
Lana is greath
******
Fantastisch nummer van Lana Del Rey! Ze weet keer op nieuw opnieuw te verrassen! 6 sterren zijn hier zeker op zijn plaats! TOP!
*****
Wow, hätte nicht gedacht, dass da noch mal so was Gutes nach kommt. Eine weitere Nr. 1 in meiner Uebi-Hitparade und musikalisch sicher ein Höhepunkt des Sommers. Abgerundete 5.
******
Manche Songs zeichnen sich dadurch aus, dass Sie auch beim Xten hören nicht langweilig werden. Der beste von Lana Del Rey bisher
*****
sehr gut
******
My FAV song of Lana sooo F*CK*ng GOOD!!!!!!!!!!!!!!!!
*****
Strong track. I like it lots.
******
Vielleicht DER Song des Jahres 2012. Das ist wundervoll.
***
weniger
******
Qualität, da es nicht so schnell verleidet, super Stimme, in melancholischer Stimmung, gelungener Song!
****
Nett
****
Nice track.
**
Not really a fan.
******
Eine schummrige Powernummer, welche unausweichliche Ohrwurmtendenzen aufweist und mir - als Freund üppiger Arrangements - in hohem Masse zusagt. Lana Del Rey klingt vorliegend hinsichtlich Klangtimbre wie eine ätherische Ausgabe von Belinda Carlisle ... was eingedenk der Tatsache, dass Rick Nowels am Werk war, eigentlich nur beschränkt erstaunt.
****
hat schon was.
******
Ja, hat echt was! Immer noch einer meiner Favoriten-Songs aus 2012. Gerechte 6 Sterne...., denn ich kann das Lied noch immer hören und mich daran freuen.
*
Hört sich an wie eingeschlafene Füße!
**
Wirkt besser als 'ne Schlaftablette
******
Sphärisch, emotional, gut arrangiert, so mag ich es!
Mein Lieblingssong von 2012.
****
Kling mittlerweile alles gleich, was Lana del Rey auf den Markt bring
*****
Einer der schönsten Sommersongs 2012. 5+
******
Mein erstes review kriegt direkt einer meiner lieblingslieder ab :D

Seit diesem lied hab ich mich zum großen fan von Lana Del Rey entwickelt

Einfach ein ohrwurm den man sich immer wieder anhören kann allein deswegen fette 6
*****
Aus dem ganzen aktuellen Charts-Einheitsbrei ragt dieser Song deutlich hervor. Schön, dass es noch solche Klänge weit nach oben schaffen können.
*****
Bij de eerste tonen was ik al overtuigd! Wat een goede plaat is dit! ruim 5 sterren.

Edit: 08/06/13 ik heb het overigens over het origineel. De remix vind ik niet slecht, maar het origineel geniet mijn voorkeur.
Zuletzt editiert: 08.06.2013 14:06
*****
Ik geef de voorkeur aan het origineel maar de remix van Gervais, die nu uitgebracht wordt, is ook wel erg lekker. Het mysterieuze van Del Rey blijft.
******
Helemaal met je eens Deejay Dave!
*
Ik heb een gloeiende hekel aan alles aan Lana Del Rey, maar haar eentonige mannenstem slaat echt alles. Remix of niet, de muziek van Lana Del Rey is en blijft verschrikkelijk. Lana mag samen met haar muziek bij het grof vuil gegooid worden. Ik dacht eigenlijk dat ze zou stoppen met het maken van muziek...? WAAROM ZIJN WE DAN IN GODSNAAM NOG NIET VAN HAAR AF???
*
Zoek het word droevig in het woordenboek en een foto van Lana Del Rey staat er naast. Een beetje vrolijkheid mag er wel inzitten. Alleen de titel oplezen dan denk ik al van pfff.
****
in Ordnung
*****
Fantastische Nummer, einfach nur schön.
*****
Fantastisch! Prachtig opbouwende plaat met zowel hele rustige stukken en wat meer bombastische delen, lage en juist hoge noten. 5+
****
Good. I prefer the Cedric Gervais remix now but I still like this. Good to see the remix has helped this make the top 50.
Zuletzt editiert: 29.09.2013 04:04
******
fantastische nummer!
*****
Love it.
*****
I found myself liking this more than the Cedric Gervais version. Absolutely loved her vocals here and the instrumentation was lovely also. I really should listen to more Lana.
******
Best Song Ever! *_*
****
Buena.
******
seeehr gut
*****
Verbreitet eine tolle, sentimentale Stimmung!
*****
Pretty damn cool song, shame it had to be remixed to become a hit
***
Hasn't done much for me. Before or after the remix. I wouldn't say it is boring but it just doesn't make an impact.
******
Düster, düster. Passt eigentlich besser in den jetzigen November als in die Summertime...
*****
gute 5*

CDN: #7, 2013
USA: #6, 2013
****
that's her only good song to date
****
Ok
******
Alle Sterne dieser Welt für Lana.
******
schön
***
Den duger.
****
Good song, and I'm obviously talking about the remix which has really helped the track on the charts.
***
warenhausmusik...
*****
Sehr gut...
Ohne die tolle Stimme wärs nicht so gut...
Zuletzt editiert: 10.03.2014 17:57
****
4 stars
******
Da kann man eigentlich nicht genug Sterne geben. Fantastischer Song, könnte ich immer wieder hören!
****
Intéressant.
******
Einfach wunderschön, traurig und melancholisch. Ich liebe es!
******
Eine wunderbare, melancholische Nummer. Wieder sehr stark. Die neu abegemischte Singleversion ist hierbei noch eine Spur stärker als die schon starke Albumversion.
******
Love it!
****
Good song. The remix was - note: was - better, but I don't mind this. Now I don't really love the remix as much as I did. 4.5*.
*****
Auch hier die bewährte Portion Melancholie von Lana! Fand ich toll, hab's zwischenzeitlich aber zu oft gehört, darum keine 6!
Zudem ist die Radioversion viel besser als die zu träge Albumversion.
*****
Ik zou dit bijna een leuk nummer vinden als Lana's stem niet zo zeikerig zou zijn geweest. Ik geef nog wel 4 sterren door de schoonheid van het nummer zelf. Met al deze plus- en minpunten vind ik dit een aardig nummer.

Edit 12/07/2014:
Zeikerig? Valt behoorlijk mee! Ook omdat haar toonhoogtes hoger zijn op een aantal plekken klinkt het beter, zelfs eventjes als Rihanna! Mooi nummer met iets mysterieus.
Zuletzt editiert: 12.07.2014 20:43
******
Het beste nummer ooit van Lana Del Rey! Lana Del Rey kwam altijd met saaie nummers, en haar stem maakte het er niet beter op, maar dit.. bloedmooi nummer! Ook haar stem is hierop minder zeikerig, maar daarnaast zingt ze ook hoge tonen, wat mij bevalt. Verder is het een vleugje mysterieus. De remix vind ik overigens wel beter, maar dat maakt niet uit. Dit blijft een topplaat!
*****
ganz knappe 5.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 1.06 seconds