Loreena McKennitt - Beneath A Phrygian Sky

Song

Jahr:2006
Musik/Text:Loreena McKennitt
Produzent:Loreena McKennitt
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
9:32An Ancient MuseQuinlan Road
QRCD109
Album
CD
17.11.2006
Live 20097:05A Mediterranean OdysseyQuinlan Road
177182
Album
CD
30.10.2009
Live7:24The Journey So Far - The Best Of Loreena McKennitt [Deluxe Edition]Quinlan Road
QRCD116X
Album
CD
07.03.2014

Loreena McKennitt   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
An Ancient Muse01.12.2006593
Nights From The Alhambra31.08.2007443
A Midwinter Night's Dream31.10.2008751
The Wind That Shakes The Barley26.11.2010303
The Journey So Far - The Best Of Loreena McKennitt21.03.2014581
Lost Souls25.05.2018131
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.33 (Reviews: 9)
20.11.2006 17:58
Kanndasdennsein
Member
******
Einige Elemente des Songs erinnern ein wenig an "The Bonny Swans" - wobei dieser Song wirklich ganz nah an der Perfektion ist!
Im Gegensatz zu den vorhergehenden Songs des Albums, klingt der Song sehr europäisch und modern, ohne jedoch dabei die typischen Klänge Loreenas zu vernachlässigen!
Fast 10 Minuten lang ein wahrer Hörgenuss in 14 Strophen Text gefasst!
Die Aussage dahinter in Loreenas eigenen Worten:
"What can we learn from history, given all the opportunities to do so? Can we? Will we? I think of Edmund Burke's words: All That is necessary for evil to triumph is for good men to do nothing!"
27.11.2006 17:21
variety
Member
******
Sehr beruhigender Song. Aufgerundete 6.
03.02.2008 22:25
Ultimate_Phil
Member
******
Ich schwelge... wunderschöner Klangteppich, getragen von einer ebenso wunderbaren Stimme.
06.02.2008 15:23
Homer Simpson
Member
******
wunderbar

Redsonnya
Member
*****
Ich kann mich da Kanndassein nur anschließen. Ein berührender Text und besonders angenehmer Klangteppich, der tatsächlich ein wenig an ältere Stücke erinnert.

remember
Member
****
Schon gut, aber noch lange nicht das beste Stück der Kanadierin.
Zuletzt editiert: 07.04.2015 22:39

ulver657
Member
******
typisches stück von loreena. ich gebe ihr bis auf weiteres generell nur höchstnoten! sie hat mich noch nie enttäuscht! die parallele zu The Bonny Swan ist vielleicht der e-gitarren einsatz...

oldiefan1
Member
****
viel zu lang geraten

Alphabet
Member
*****
Ein schöner Mix aus dem Klang fremder Welten.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?