LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1425 Besucher und 24 Member online
Members: Acooper, amberjillurne, Der Maddox, dhauskins, DJ Axel, Driftwood, fleet61, gailcarlyle, Goldstar, harleyrules170, Kamala, Leltsjebeltsje, MichiDresden, musicfan, NRW-Radler, Pacadi, Phil, Richard (NL), Sebastiaanmember, southpaw, Talmud, Voyager2, Werner, Windfee

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

MILOW - YOU AND ME (IN MY POCKET) (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:01.04.2011 (Rang 16)
Letzte Klassierung:19.08.2011 (Rang 62)
Höchstposition:6
Anzahl Wochen:21
Rang auf ewiger Bestenliste:1533 (961 Punkte)
Jahr:2011
Musik/Text:Milow
Produzent:Jo Francken
Milow
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 16
de  Peak: 3 / Wochen: 24
at  Peak: 6 / Wochen: 21
fr  Peak: 67 / Wochen: 6
nl  Peak: 24 / Wochen: 12
be  Peak: 6 / Wochen: 18 (Vl)
  Peak: 20 / Wochen: 13 (Wa)


CD-Maxi
Homerun 06025 2766380


TRACKS
21.02.2011
Promo - CD-Single Homerun - (UMG) [be]
1. You And Me (In My Pocket)
3:17
   
18.03.2011
CD-Maxi Homerun 06025 2766380 (UMG) / EAN 0602527663807
1. You And Me (In My Pocket)
3:17
2. You And Me (In My Pocket) (Acoustic Version)
3:31
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:17You And Me (In My Pocket) [Promo]Homerun
-
Single
CD-Single
21.02.2011
3:17You And Me (In My Pocket)Homerun
06025 2766380
Single
CD-Maxi
18.03.2011
Acoustic Version3:31You And Me (In My Pocket)Homerun
06025 2766380
Single
CD-Maxi
18.03.2011
Acoustic3:33The Dome Vol. 57Polystar
06007 5332901
Compilation
CD
18.03.2011
Acoustic Version3:33Danni! LowinskiPolystar
06007 5333349 (5)
Compilation
CD
25.03.2011
3:20North And SouthHomerun
06025 2766381
Album
CD
01.04.2011
3:20North And South [Deluxe Version]Homerun
06025 2767768
Album
CD
01.04.2011
3:16MNM Big Hits 2011.1Universal
5333192
Compilation
CD
08.04.2011
3:18Hitzone 57Universal
5332862
Compilation
CD
15.04.2011
3:15Ketnet PartyKids 2011.1EMI
0271442
Compilation
CD
29.04.2011
3:14Life Is Music 2011.1EMI
0261602
Compilation
CD
29.04.2011
3:16Bravo Hits 73 [Swiss Edition]Polystar
06007 5333994
Compilation
CD
29.04.2011
3:16Bravo Hits 73Polystar
06007 5333988
Compilation
CD
29.04.2011
3:17Colour Your Life - Die Sat.1 SuperhitsPolystar
06007 5334180
Compilation
CD
13.05.2011
3:15Ö3 Greatest Hits Vol. 54Universal
6004301784
Compilation
CD
27.05.2011
3:16Maximum Hit Music 02 2011Universal
5334448
Compilation
CD
27.05.2011
3:17The Dome Vol. 58Polystar
06007 5334414
Compilation
CD
03.06.2011
3:15Vakantie! De beste muziek voor onderwegEMI
0297372
Compilation
CD
10.06.2011
3:16Hitbox 02 2011Universal
5334449
Compilation
CD
10.06.2011
3:16Radio 2 Zomerhit 2011Sony
88697922932
Compilation
CD
27.06.2011
3:17Energy NRJ Hit Music Only! - Best Of 2011Warner
505249889702
Compilation
CD
21.10.2011
3:15De Afrekening 51Play It Again Sam
442.A003.023
Compilation
CD
28.10.2011
3:17100 op 1 - De beste Belgen [2011]Universal
533.666-6
Compilation
CD
28.10.2011
3:32Best Of 2011 - Die Hits des JahresEMI
6795782
Compilation
CD
18.11.2011
3:17Bravo - The Hits 2011Polystar
06007 5336779
Compilation
CD
18.11.2011
3:15MNM Big Hits - Best Of 2011Universal
5336834
Compilation
CD
25.11.2011
3:14Hitbox - Best Of 2011Sony
88697999252
Compilation
CD
28.11.2011
3:14Maximum Hit Music - Best Of 2011Sony
88697999262
Compilation
CD
28.11.2011
3:17Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2011Polystar
06007 5336903
Compilation
CD
02.12.2011
3:15Al wat je lief isEMI
3270232
Compilation
CD
20.01.2012
3:16MNM Love Songs Vol. 2ARS
5337759
Compilation
CD
03.02.2012
3:17Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Werbe-SongsPolystar
06007 5337785
Compilation
CD
16.03.2012
3:17We Love Real MusicPolystar
06007 5338222 6
Compilation
CD
30.03.2012
3:16Toute la musique qu'elle aime vol. 2EMI
4407542
Compilation
CD
13.04.2012
3:16Me Time Summer TimeEMI
7059222
Compilation
CD
29.06.2012
3:17Rund um die Welt - Eine musikalische Sommer-ReisePolystar
06007 5339661 (2)
Compilation
CD
13.07.2012
Unplugged @ Hitradio Ö33:15Ö3 Greatest Hits Unplugged!Universal
534 006 0
Compilation
CD
17.08.2012
3:17Crazy In LovePolystar
06007 5340087 (6)
Compilation
CD
07.09.2012
Live5:39From North To South - LiveHomerun
3716831
Album
CD
19.10.2012
3:16Het beste uit de Q-music Millennium Top 1000 vol. 3ARS
5341039
Compilation
CD
09.11.2012
3:17Just Voices - Singer - SongwriterEMI
9120102
Compilation
CD
08.03.2013
3:18Knuffelrock 2013Sony
88883703442
Compilation
CD
29.04.2013
MUSIC DIRECTORY
MilowMilow: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Milow (2009)
Interview mit Milow (2011)
MILOW IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Ayo Technology27.03.2009231
You Don't Know14.08.20092127
Out Of My Hands (Milow & Marit Larsen)16.04.2010447
You And Me (In My Pocket)01.04.2011621
Little In The Middle29.07.20111114
We Must Be Crazy28.03.2014238
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Milow01.05.20091023
Live - Maybe Next Year13.11.2009662
North And South15.04.20111225
Silver Linings11.04.2014223
SONGS VON MILOW
22 Children
Against The Tide
Annie's Song (Brett Dennen and Milow)
Arms Of A Better Man
Ayo Technology
Blue Skies
Born In The Eighties
Brussels Is On My Side
Building Bridges
California Rain
Canada
Coming Of Age
Cowboys Pirates Musketeers
Darkness Ahead And Behind
Darkness Ahead And Behind (Live)
Dreamers And Renegades
Echoes In The Dark
Excuse To Try
Eye Of The Storm
Hard Luck Stories (Nona Mez & Milow)
Herald Of Free Enterprise
House By The Creek
I Was A Famous Singer
KGB
Landslide
Launching Ships
Learning How To Disappear
Little In The Middle
Little More Time
Mia
Minus One
Mistaken
More Familiar
Move To Town
My Mother's House
Never Gonna Stop
One Of It
Out Of My Hands
Out Of My Hands (Milow & Marit Larsen)
Rambo
She Might She Might
Silver Game
So Long So Long
Son
Sons Of Our Fathers
Stephanie
Stepping Stone
The Bed Next To You
The Bigger Picture
The Carnival (Kid Fear feat. Milow)
The End
The Golden Hour
The Kingdom
The Loneliest Girl In The World
The Priest
The Ride
Thunder Road
Until The Morning Comes
We Must Be Crazy
Where My Head Used To Be
Wind Me Up
You And Me (In My Pocket)
You Don't Know
You're Still Alive In My Head
ALBEN VON MILOW
Coming Of Age
From North To South - Live
Live - Maybe Next Year
Milow
North And South
Silver Linings
The Bigger Picture
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.64 (Reviews: 108)
*****
Fröhliche Nummer von Milow. Gefällt! :)

@AllSainter; *hust hust*
Zuletzt editiert: 02.04.2011 20:55
******
Passt soweit ganz gut, muss sich noch etwas bewähren.

04/04/11: Hat sich mittlerweile zum bestechenden Ohrwurm entwickelt. Mit das Beste aus Milows Repertoire überhaupt.
Zuletzt editiert: 04.04.2011 14:28
***
Langweilig.
**
Eintönig dahin geträllertes Liedchen. Ist mit Sicherheit bald vergessen.
Zuletzt editiert: 19.05.2011 21:38
******
Een top 10 in wording voor Milow.
*****
Ik heb al beter gehoord van deze Milow.

EDIT: Wel leuker als je het vaker hoort.
Zuletzt editiert: 15.03.2011 10:42
*****
Vind het weer een heel leuk nummer van Milow
***
▒ Nette plaat van de 29 jarige Vlaamse zanger "Jonathan Vandenbroeck" uit februari 2011 !!! Komt echter net niet aan het niveau van zijn eerder verschenen platen ☺!!!
****
Zijn nummer voor het Glazen Huis vond ik bagger en gezaag, maar dit vrolijke uptempo nummer is ontypisch voor deze bard en ik vind het zeer geslaagd.
****
Aardig zoethoudertje in afwachting op nieuw materiaal.
****
gut
***
matig voor milow
*****
mag ich gut. v.a. auch live cool!
***
ein Langweiler erster Güte des Belgiers – 3*...
**
Da waren seine vorherigen Singles besser
*****
♥ Beter dan "Never Gonna Stop"!! Opnieuw een grote hit voor "Milow"? Van mij mag het zéker!!
****
Der Gitarren-Softie-Pop-Onkel ist wieder zurück. Während die Singles "Ayo Technology" u. "You don`t know" mir immer noch gut im Gedächtnis sind, kommt der nächste Milow-Song geliefert.

Wieder feinstens smooth, lieblich...melodiös ganz schön zam u. ja der Mann hat eindeutig zuviel heiß gebadet. Aber passt schon... Auch solchige Songs können einem den Tag versüßen.
*****
...nichts Neues von Milow, aber hörbar...
...gefällt mir immer besser...
Zuletzt editiert: 03.04.2011 15:48
******
ich liebe diesen Song !!
***
Ik vind het een beetje saai
***
Het kabbelt een beetje voort enzo... Ja... wat moet je er verder nog van zeggen. Net 3 sterren, maar meer is het ook niet. Misschien moet je hem inderdaad vaker gehoord hebben.
***
Lekker plaatje, niet spectaculair.
*****
In het algemeen zijn Milow's plaatjes best leuk om naar te luisteren en daar is deze geen uitzondering op. Ik voorspel een klein hitje voor deze Vlaming.
Zuletzt editiert: 19.03.2011 15:44
*****
Sehr schöner Song von Milow, der erste Frühlingsgefühle aufkommen lässt (und wenn man dem aktuellen Stand bei iTunes glauben darf beim Interpreten für sehr starke Frühlingsgefühle sorgen wird).
****
Jack Johnson on Ecstasy - lieblich, flott und ziemlich durchschnittlich.
****
Nett, aber nicht auf dem Niveau der letzten Singles.
******
Dieser Song ist unglaublich schön! Der Text ist witzig und süss, musikalisch ist es einfach toll und sehr eingängig. Der Song kommt von Herzen, das spürt man! Ist momentan auf Repeat1 bei mir... :-)
****
Finde ich auch süß - genauso wie Milow. Sympathischer, lieber Kerl.
*****
Sehr netter Song und Milow ist mir sowieso sympathisch
**
unsympathischer Typ, gähnend langweilige Mucke - 2*
*
Onze kale Belgische vriend heeft nu toch wel het dieptepunt van zijn toch al niet zo imposante carrière bereikt. Waren zijn liedjes altijd al fantasieloos, saai en zeurderig, nu komt er ook nog een tekst bij waar de honden geen brood van lusten - en dan heb ik het niet eens over het van Lucky Fonz gestolen "ik wilde dat ik je in mijn broekzak kon doen". Nee, ik bedoel deze wanstaltige passage: "I wish you were a little slower/Not just slow but paralyzed/Then I could plug you into a socket/So you could never run away" Je zou willen dat je vriendin verlamd was? Zodat je haar kon vastketenen waardoor ze niet weg kon lopen? Wat ben jij voor sadist? De meest extreme religies hebben nog meer respect voor hun vrouw. Dat wens je toch niemand toe? En dan ook nog uit eigenbelang, zodat ze niet van je weg zou lopen - overigens wel begrijpelijk, ik kan me ook niet voorstellen dat iemand bij zo'n jankbelg zou willen blijven. Milow, ik wilde dat JIJ verlamd was. Zodat je niet meer van die extremistische, sadistische, walgelijk jengelende janknummers kon maken.

S.
Zuletzt editiert: 11.04.2011 22:16
***
Irgendwie langweilig.
****
Der Guitarman ist wieder da. Minimalistisch wie eh und je...
*
Sorry, der langweiligste Song den ich bisher 2011 chartsmässig vernommen habe. Grauenvolles Lied - mit Leichtigkeit in meinen Hate-Top-10 des Jahres.
***
Leute, wieso steht ihr immer alle so auf langweilige Lieder?!

Absolut nichtssagend.
***
wirklich sehr langweilig.....der Erfolg von Ayo technology bleibt unerreicht..
Zuletzt editiert: 13.05.2011 21:05
***
Ziemlich langweilig, aber zumindest erträglich. Knapp 3*.
******
Milows bestes Lied!
****
Charmant nummer van Milow uit de lente van 2011. Toch al weer goed voor een hitnotering in de Vlaamse Ultratop 50.
***
Was hier "smooth" sein soll? Belanglos, nur der Gitarrenakkord hebt es etwas..
****
Die Instrumentalisierung ist etwas lahm, da wo er "You and Me" singt, macht das Lied im Gesamtkonzept 4 Sterne draus...
***
geht so... was soll denn der scheiss-text?
"i wish you were a little bigger. not just big but really fat" !?!
für den text gibts einen stern weniger.
***
mittelmäßig
***
Nett für's Radio...

3*
***
Finde ich ziemlich Langweilig, wie scheinbar die meisten hier. Der hohe Einstieg überrascht mich etwas.
Zuletzt editiert: 03.04.2011 18:17
*****
schön
***
Quite a nice track.
**
lahm
****
Ist ok, diese akustische Nummer, wenn auch etwas seicht. Knapp 4*.
*****
Unspektakulärer Song mit viel Charme, ganz angenehm und vor allem ein sehr sympathischer Typ!
****
...angenehm sanfter, beinahe lieblicher Song...
***
herkömmliches radiolied, mittelprächtig
****
Jaaaa, ganz okay. Braves Radio-Stück. --4.
**
niet mijn smaak.
2 sterren omdat er soms wel een leuk stukje tussen zit..
**
Naja! Eher schlecht als recht!
**
nüx
****
Doch recht nett.
****
een erg rare maar aparte tekst, dit maakt dit liefdesliedje dan de andere. ik ben het al een tijdje zat met al die cliche zinnen. daarom vind ik dit nummer het toch wel waard.

4 ****
*****
Ça fait plaisir de voir Milow de retour ! :)
Zuletzt editiert: 17.04.2011 21:41
*****
Très frais et agréable.
*****
Gefällt mir gut
***
Not so special.
***
boring!!!
**
Ist mir unbegreiflich, wie man mit solchen Schnarchnummern Erfolg haben kann. . .
****
4* sind noch ok
*****
Eindelijk een belgische artiest waar we trots op mogen zijn!
**
schwach
****
Leuke tekst en prachtig gezongen door onze Milow. Verdiend 4 sterren ****
ps: stem op het nummer van de afgelopen jaren uit de ultratop via de link: http://www.enquetemaken.be/toonenquete.php?id=74327
alvast bedankt!!
***
als ich den song neulich im radio hörte, und wie gewöhnlich bei milow-songs beinahe eingeschlafen wäre vor langeweile, hab ich mal auf den text gehört und: der ist richtig nett... rettet den 3. stern.
******
unglaublich schön!
*
mag ich nicht
****
really weird and for some strange reason i like it
**
Langweiliger Song!
****
Wieder mal was nettes vom soften Gitarren-Belgier.
Zuletzt editiert: 09.08.2011 15:21
*****
Klasse
***
niet slecht maar ik vind het nogal saai
*
0815-Biedermannmucke. Für mich schonmal das größte musikalische Ärgernis des Jahres.
***
3 Minuten vollgestopft mit irgendwelchem Quatsch, sorry das kannste nicht bringen!
*
sauschlecht, unerträglich!
**
schwach..
***
Milow war früher mal ganz nett (bevor er int. bekannt wurde). Was er jetzt abliefert, ist Radio-Durchschnitts-Hausfrauenpop
*****
Singles (Ohrwürmer) kann er.
*****
Leuk aanstekelijk radioplaatje, dit hoor ik graag!!
***
Durchschnittlich; maximal gehobene Mittelklasse, aber für vier Sterne reicht's dann doch wieder nicht. Was bleibt, ist passable Popmusik für das Radio.
*****
gefällt mir, aber ist voll von Paul Simon's "You can call me Al" abgekupfert
******
Milow ist und bleibt ein Gitarrenmusiker, sobald man dem eine E-Gitarre in die Hand drückt, ist es nicht mehr Milow.

Ist ganz nett anzuhören, neben dem vielen Schrott, der sich momentan in den Charts rumtummelt eine nette Abwechslung.
**
Schlechteste Hitparadenkünstler 2011
Platz 1: Pitbull
Platz 2: Milow

Was für ein Gähnspektakel...
***
Muzikaal is het zeer matig, en vind ik de acoustic version veel beter ! De zang van Jonathan Vandenbroeck is natuurlijk zeer aanstekelig en bevalt me prima ! Komt net niet aan de 4****.
****
Sicher ganz nett, aber irgendwie doch auch ziemlich flach. Für die interessante Melodie gibts die 4.
**
Langweilig!!!
*
Gefällt mir überhaupt nicht.
****
Für mich ein netter Song. Schnell im Ohr, aber ebenso schnell auch wieder vergessen. Insgesamt ist mir der Stil von Milow einfach zu brav, zu weichspüler-mässig...aber für eine 4 reichts noch knapp.
***
Mélodie trop ressemblante à "Je te donne" de Jean-Jacques Goldman et Michael Jones, mais paroles OK.
******
* * * * * *
****
Buena.
******
Endlich mal wieder sehr gut hörbare populäre Musik!!!
**
Lyrics are bad...
****
Erinnerte mich schon beim ersten Anhören vor zig Monaten an einen Song von Paul Simon... Weiß bloß nicht welchen...
****
Der tut niemandem weh - recht angenehme Atmosphäre.
*****
Ja, Bandito, da erinnert in der Tat einiges an Paul Simon oder Simon & Garfunkel, zum Beispiel ein Zitat: Dieses "Humm, Humm" kommt bei "You Can Call Me All" vor und ist sicher eine nette Arrangement-Idee, die man immer mal gebrauchen kann.
Ansonsten erinnert er mich auch ein wenig an Deep Blue Somethings "Breakfast at Tiffany's".
Alles in allem ist es aber eine wundervoll eingängige Melodie, würdig in den Fußstapfen der Vorgängerhits.
**
Damit kann ich nicht wirklich etwas anfangen...
*****
kinda nice
****
Klingt wie ein x-beliebiger Song von einer x-beliebigen Radiostation.
****
Really nice but some bizarre lyrics.
**
Ein Flop! Das ist ja gar nichts im Vergleich zu großartigen Nummern, wie "Ayo Technology", "Out Of My Hands" oder "You Don't Know". Auch textlich irgendwie seltsam.
--> 2+
Zuletzt editiert: 18.04.2013 00:25
****
Gefällt mir gut.
***
Eher seicht als gut
****
Nettes Liedchen, der Text ist jedoch Mumpitz.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 5.03 seconds