LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan im Chat: antonnalan, Hijinx, S:pko, savagegrant, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
530 Besucher und 47 Member online
Members: 392414, artistry, bluezombie, Bolt2008, Chris A, dafkw, Daniel09, EuroFanatic, fabio, Goldstar, Hijinx, irelander, K8, Kamala, Kanndasdennsein, Kiwii, klamar, Lefteris, Leonciolm, loetsjooh, manali, mhuegli, musikmannen, mv23, Patrick7781, peter_ceterafan, Poss81, Pottkind, raba-music, rapengoed, Rewer, Rootje, S:pko, sbmqi90, schumi39, ShadowViolin, Slowfox 65, soledurn, stenie, TravD, Uebi, ultrat0p, ultratop, ulver, vancouver, votredieueddy3, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

MONROSE - STRIKE THE MATCH (SONG)
Label:Warner
Hitparadeneinstieg:20.06.2008 (Rang 16)
Letzte Klassierung:22.08.2008 (Rang 61)
Höchstposition:16
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:4337 (436 Punkte)
Jahr:2008
Musik/Text:Ryan Tedder
Deborah Epstein
Produzent:Ryan Tedder
Weltweit:
ch  Peak: 11 / Wochen: 12
de  Peak: 10 / Wochen: 10
at  Peak: 16 / Wochen: 10


CD-Maxi
Starwatch 505144289022



Cover

TRACKS
06.06.2008
CD-Maxi Starwatch 505144289022 (Warner) / EAN 5051442890228
1. Strike The Match
2:55
2. After Making Love
4:30
3. Strike The Match (Instrumental)
2:54
   
06.06.2008
CD-Single Starwatch 505144289072 (Warner) / EAN 5051442890723
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:55Strike The MatchStarwatch
505144289022
Single
CD-Maxi
06.06.2008
Instrumental2:54Strike The MatchStarwatch
505144289022
Single
CD-Maxi
06.06.2008
2:55Bravo Hits 62 [Swiss Edition]Polystar
06007 5310996
Compilation
CD
31.07.2008
2:55Bravo Hits 62 [Austrian Edition]Polystar
06007 5310999
Compilation
CD
31.07.2008
2:56Bravo Black Hits Vol. 19Polystar
06007 5311729 (3)
Compilation
CD
19.09.2008
2:56I AmStarwatch
505144293232
Album
CD
26.09.2008
2:56Fetenhits - Best Of 2008Polystar
06007 53135303
Compilation
CD
31.10.2008
2:55Best Of 2008EMI
2373632
Compilation
CD
07.11.2008
2:55Ballermann Hits Party 2009EMI
2373692
Compilation
CD
14.11.2008
Farhot Rmx2:56Why Not UsStarwatch
505186519342
Single
CD-Maxi
28.11.2008
MUSIC DIRECTORY
MonroseMonrose: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Monrose (2008)
Interview mit Monrose (2010)
MONROSE IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Shame15.12.2006117
Even Heaven Cries16.03.20071715
Hot Summer13.07.2007118
Strictly Physical28.09.20071610
What You Don't Know21.12.20071613
Strike The Match20.06.20081610
Hit 'N' Run17.10.2008296
Why Not Us12.12.2008532
Like A Lady11.06.2010916
This Is Me10.09.2010286
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Temptation22.12.2006117
Strictly Physical05.10.2007712
I Am10.10.2008204
Ladylike25.06.2010265
SONGS VON MONROSE
2 Of A Kind
A Love Bizarre
After Making Love
All Or Nothing
Breathe You In
Burning
Butt Butt
Catwalk V-O-G-U-E
Certified
Dangerous
Definition Of A Woman
Diamonds And Pearls
Do That Dance
Doing Fine
Don't Take It Personal
Don't Touch The Fader
Electricity
Endlich sehe ich das Licht
Even Heaven Cries
Everybody Makes Mistakes
Going Out Tonight
Golden
Hit 'N' Run
Hot Summer
I Surrender
I'm Gonna Freak Ya
Just Like That
Leading Me On
Like A Lady
Live Life Get By
Love Don't Come Easy
Love Must Carry On
Mono
Monrose Theme
No
No Never
No No No
Oh La La
Push Up On Me
Rebound
Say Yes
Scream
Shame
Sooner Or Later
Stained
Step Aside
Stolen
Strictly Physical
Strike The Match
Superstar DJ
Teach Me How To Jump
This Is Me
Tip Toe
Walking Away (Craig David feat. Monrose)
We Love
What They Want
What You Don't Know
Why Not Us
Work It
Yesterday's Gone
You Can Look
Your Love Is Right Over Me
ALBEN VON MONROSE
2 In 1: Temptation / Strictly Physical
I Am
Ladylike
Strictly Physical
Temptation
DVDS VON MONROSE
Popstars - The Making Of Monrose
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.69 (Reviews: 127)
******
Habs gestern im Radio gehört... Ich dachte Hot Summer können sie nicht toppen, aber der Song übertriffts bei weitem.... Die Bombe...
Zuletzt editiert: 24.05.2008 10:46
*****
meiner Meinung nach nie so gut wie "Hot Summer", aber trotzdem ganz passabel. Braucht sicher seine Zeit... deswegen mal ne aufgerundete 5.
*****
Genau so isses Kirin. Platz 1 in De sollte dennoch garantiert sein. 5-
******
Hot
******
of corse..^^^<3
****
EINFACH GEIL!!
Wie die Mädchen sich entwickelt haben!
Einfach wunderbar.
Ich war schon Fan von Monroses erster Stunde und ich muss sagen, einfach TOP!!
Mittlerweile einer der schwächsten Songs auf "I Am".
Zuletzt editiert: 24.09.2008 22:40
***
ok
Zuletzt editiert: 03.06.2008 21:37
******
Was ist das denn? Woooooowwwwwwwwww als ich gehört hab das Ryan Tedder den Song geschrieben hab ich gedacht, das wird langweilig... Das der solche Lieder drauf hat? OMG... Das beste von Monrose... Denk das Lied hat das Zeug ganz Europa zu erobern...
******
wahnsinns song, ähnlich wie hot summer, aber genau so gut! bin mal gespannt aufs dritte album

Hier das Video!
http://de.youtube.com/watch?v=qBp0VCGKRos
Zuletzt editiert: 29.05.2008 17:13
*****
gibt erstmal fünf sterne von mir. hat gute ansätze, das lied bleibt einem auch lange nachher noch im ohr, doch irgendwie fehlt das gewisse etwas, was hot summer hatte
******
Hammaaaa!!! Wird eh eine #1!!!!

Kaufen, kaufen Leute! 6.6.08
******
Geile Numma... Da haben sie sich wieder mal selber übertroffen, geht direkt ins Ohr
**
Das 'Potenzial' zu Platz 1 hat der Titel
******
super!!
echt hammer!!
neuer sommerhit!!
*
der reinste prolo-song, frag mich wer das geschrieben hat, mich wundert nichts mehr, mich würde die tatsache auch nicht wundern, wenn der song 15 mal mit platin ausgezeichnet würde, weil dieselbe "hot summer"-vermarktung von prosieben wird laut homepage auch schon wieder kommen, über die grenzen wird es der song - wie beim in schweden kläglich gescheiterten "hot summer" nicht schaffen... was soll man tun...

das is schon lustig @Deinonychus: die leute die hier alle von einem sommerhit und nachfolger von hot summer gesprochen haben, sind alle opfer der prosieben-kampagne, ansonsten kann ich mir nicht erklären, welche gemeinsamkeiten der song mit hot summer haben soll, richtig gute und anspruchsvolle musik wird zurückgelassen, das peinliche ist das der text nur zwei zeilen hat "when you want it, when you need it - strike the match...", was soll man dazu noch sagen...

@oski.ch: sowas ist kein quatsch, der song ist richtig mies, du kannst ja eine andere meinung vertreten, aber ich finde, dass die bewertung gerecht ist
Zuletzt editiert: 04.06.2008 13:34
***
gar nicht mal so schlecht
******
ist ja geil!!!!!!!!!!!¨¨ hammer track!! wird garantiert nummer 1 und der Sommerhit 2008!!!
***
...hat nichts besonderes...
Wenn das die 1 peakt, dann zweifle ich an den Musikgeschmack der Leute noch mehr. 50 % der Songs heutzutage die ich kenn sind gut, also zum Anhören, 5 % der Chartplatzierungen sind okay: 3
**
der song ist im grunde genommen das was monrose die letzten monate getrieben haben, die sollten sich malecht zeit für ein album nehmen, damit nicht zuviel müll als ergebnis kommt, alle ein-zwei jahre ein album zu veröffentlichen reicht doch völlig, die qualität leidet darunter wohl nicht
******
haaaaaaaaaaammmmmeeeerrrrr song!!

echt geil. sowas muss auf die 1! strike it!
******
Einer meiner Lieblingssongs einfach nur tolles Lied! Jede Single ist ein neuer Sound, einfach nur toll!

AB 06.06. erhältlich!!!!!!!!!!!!
Zuletzt editiert: 07.06.2008 11:00
**
Ja, ja, mit genug Promotion wird das sicher DER Sommerhit 2008. Der Song ist jedenfalls Müll und nervt auf der ganzen Linie. Gnädige 2*!
***
Ich gönne ihnen den Erfolg, und des sinn ja ooch lecka Mädsche. :D
Song spricht mich jetzt nicht sonderlich an, eher etwas für die breite, jüngere Masse.
****
Bisher fand ich die Monrose-Mädels eigentlich ganz ordentlich, doch die neue Single... das war wohl leider nichts! Die erste Minute klingt zwar noch recht nett und sexy, doch spätestens beim langweiligen Refrain vergeht die Lust auf's Tanzen. Knappe 4 Punkte!
*
das ist nervend...
******
guter song
*
Also schlecht genug für eine hervorragende Chartplatzierung ist er allemal!
Zuletzt editiert: 03.06.2008 21:48
****
Monrose sind das beste Beispiel dafür, dass die Popstars-Masche nur dann funktioniert, wenn die Band 1A-mässig produziert wird. Das ist, wie schon bei den vorangegangenen Singles, auch hier der Fall.
Ich meine weiterhin, dass die Mädels besser aussehen, als sie singen können - aber der Erfolg gibt ihnen recht. Dennoch finde ich, dass 4* absolut genügen. Die Sechser sind genauso Quatsch wie die Einser-Bewertungen.
****
Die eigentlich zu einem frühen Untergang verdammten Casting-Mädels von Monrose kehren tatsächlich mit einer Vorabsingle für ein drittes Album zurück. Und wieder klingen sie sehr modern, will heissen: international ...
"Hot Summer" gefiel mir nach einmal Hören viel besser, doch das hier dürfte ebenfalls für sehr gute Chartsplatzierungen reichen; Note könnte noch raufgehen ...
******
...^^... Ryan Tedder hat geschrieben und produziert und wurde doch leider kein hit..
Zuletzt editiert: 24.07.2010 01:56
**
Mich lässt es eher kalt.
***
Gefällt mir nicht.
****
Ganz ok.
Damit haben sie bei Germanys next Topmodel wieder mal einen Auftritt hingelegt. Letztes Jahr aber mit Hot summer...
Wieso immer sie?
**
Na warum wohl? GNTM ist die beste Werbeplattform für eine neue Single, nur kommt dieser Song nicht ernsthaft in die Nähe ihres 'Hot Summer' Hits.

Der Sound ist mir diesmal zu belanglos, Freude bereitet allerdings das gelungene CD Cover im Andy Warhol Stil.
****
"Hot Summer" gefiel mir besser. Aber etwas muss man den Girls lassen: Eintagsfliegen (wie die meisten Casting-Bands resp. Casting-Sieger) sind sie voll nicht!
******
sehr gut! sommerhit halt
Zuletzt editiert: 23.07.2008 01:26
*****
"Hot Summer" war dermassen plump, da kanns nur besser werden. Eine gut gemeinte Fünf.
***
Wie ich das mal wieder haben muss... noch keine 2*...
*****
das lied ist nicht schlecht, aber wieso wird Mandy in den meisten videos so porno gestylt
***
Belanglos....
******
Erst einmal gehört. Hat sich gar nicht so schlecht angehört. Wieder einmal eine solide Single von Monrose.

4*

edit: Jetzt gibts 6 Punkte. Einfach wieder einmal ein genialer Track von Monrose.

6*
Zuletzt editiert: 18.06.2008 18:01
******
Hi :)
Boah ich find Strike the Match so HAMMER :)
Habs mir sofort geholt :) VOLL HAMMER
Hoffentlich schaffen sie es damit unter die TOP3 !!!!

- so hammer das Lied und das Video :)

einfach nur geil:

6 Punke :D
*
Nzz, sehr innovativ, dieses "Andy Warhol-Cover"

Zum Song: Macht einfach nur aggressiv und klingt wie ausgschissen, dieses Geplapper....und jaaa, leeeeider leider sind sie tatsächlich keine Eintagsfliegen...jeden Sommer darf man sich auf ein supercooles Liedchen freuen.
Zuletzt editiert: 10.06.2008 22:29
**
ich verstehs nicht, da wurde der gesang der mädchen in den castings auf herz und nieren getestet und nun veröffentlichen sie ja doch immer nur solche prolligen sprechgesang-songs. ghetto-senna "rappt" was das zeug hält und die übrigen zwei buhlen sonstwie um die gunst der fans aus der zielgruppe "gina-lisa/jimi blue ochsenknecht".. oder so... was solls, mich spricht das nicht an, wobei ich "hot summer" noch ein kleines bisschen schlimmer fand. und das single cover geht auch ein bisschen zu weit...

***
Wem`s gefällt... Ein bisschen stark auf die Erfolg kopiert!
*
▒ Afschuwelijke en verschrikkelijke plaat van "Monrose" uit begin juni 2008 !!! Vervelend vanaf de allereerste minuut !!! Kom dan ook echt niet verder dan 1 ster !!! Daar gaat m'n gemiddelde :D ☺!!!
**
langweilig. ich hoffe die gruppe löst sich bald auf - ist ja überfällig bei denen.
**
Nicht mal das schlechteste was Deutschland zu bieten hat
Zuletzt editiert: 29.05.2009 23:05
******
Super Song, echt geil!!!!
**
Das geht ja böse auf den Sack.
******
toller ohrwurm
****
...der Song hat was, aber nicht zuviel davon...
******
Das klingt ja irgendwie nicht schlecht, aber ich weiß nicht recht ... Und textlich ist der Song ziemlich arm.


edit: Da denke ich inzwischen völlig anders darüber!
Zuletzt editiert: 28.11.2011 00:26
****
Der Song ist doch gut ... nett zu hören
Zuletzt editiert: 28.08.2008 14:24
***
na Hot Summer fand irgendwie noch cool...dieser Song wirkt gar nicht so hot auf mich...ein wenig zu überproduziert, zu studiohafter Sound
*
Wer kauft denn so etwas?????
*
Ich schaue mir den Videoclip an (sieht alles nett und schön aus), die Musik klingt langweilig (jedenfalls aus meiner Sicht) und lese die dazu lobenden Kommentare anderer.
Und wieder einmal fühle ich mich alt, denn mich überzeugt der Song überhaupt nicht.
Ob der Song nun von Ryan Tedder oder einer anderen Person geschrieben wurde, spielt ja eigentlich keine Rolle. Der Song hat keine wirklich Hookline, ich frage mich selbst, ob der Abschnitt im Chorus noch als Gesang durchgeht. Naja, jedenfalls klingt das Ganze von der Melodie sehr flach. Da hilft auch die energiegeladene Produktion nicht.
******
Sehr Gut!
******
Liebe Neider/Monrose Hasser bitte kommt nicht hier her um die Mädels zu beleidigen!!!! Wie Philippkrammer oder Soc_Girl!
Da mein Cousinn bei Universal Schweiz Arbeitet versteht er logischerweise auch was vo Musik...
Seine Meinung; Beide Daumen Hoch!!!:)
Find Ich auch,Gut einige müssen sich noch vileicht dran gewöhnen,da mann von Monrose anderes gewohnt ist!!
Aber der Song hat Potenzial,nicht um sonst ist er in Deutschland in den Top 10 und bei uns auf Platz 11!!

P.s Monrose verdienen echt Respekt,wer die Band einwenig verfolgt hat weiss warum!!!
Also Bitte Kritisiert sie nicht bloss weill sie gecastet wurden!!!
***
Durchschnittssong von einer unterdurchschnittlichen girlie Group!
*****
....guter Drive in diesem Song von M....süffiger Pop-Song....auch gut gesungen...klare 5
**
Entbehrlich
*
nein danke
***
vorgänger war besser
*
Furchtbar der Song - unabhängig davon was die Mädels können!
******
Zusammen mit Hot Summer ihr bester.
***
Weder noch.
***
Beat ok, aber der Gesang überzeugt mich überhaupt nicht
***
naja..
******
endlich kommt mal n bisschen Schwung in die Bude... Obergeiler Song...
*****
Gut!
****
ganz cool-mehr aber auch nicht
**
schwach
**
ausgestrikt
***
Die Mädels sind bei mir ja immer erstaunlich gut weg gekommen, aber mit dieser neuen Single, versuchen sie krampfhaft den "Hot Summer"-Erfolg zu wiederholen....Nicht das "Hot Summer" eine musikalische Offenbarung gewesen wäre, oder generell hervorragende Musik, aber zweimal lässt man sich halt nicht von der gleichen Prollo-Tussi-Sound-Scheisse einlullen. Sorry, aber euer Match hat bei mir nicht so gestrikt!
***
Bei mir zündet da nichts, weder musikalisch noch hormonell.
****
Für das was an gecasteten Sänger/Sängerinnen und Bands so unterwegs ist, ist die Musik von Monroes teilweise echt nicht schlecht. Der Song hat Schwung und ist anhörbar.
*
*shnaarch..*
****
Irgendwie kann mich dieser Song nicht wirklich überzeugen, jedoch ist er auch nicht grottig schlecht. Kein Vergleich zum starken "Hot Summer oder "Strictly Physical". Im Großen und Ganzen sind wohl aufgerundete 4* hier noch am passendsten!
******
Liebe diesen song
******
Super Beat, very catchy
AB auf die Tanzfläche :P
***
Fand ich bis vor kurzem echt super aber langsam fängts an zu nerven.
**
Strike three, you're out! 2.5-
**
Ich kann damit nichts anfangen.
**
Nicht so mein Ding
***
Pro7-Viva-Idiotenquatschmusik von Feinsten.
**
mein gott! was ist blos mit den charts los.
wenn das so weitergeht dann kann ich ja nur
noch negative bewertungen abgeben :(
*****
Un de mes singles des Monrose préféré ! :)
Zuletzt editiert: 09.05.2010 15:27
**
Billig.
***
Retour des Monrose décevant...
Manque d'originalité mais cela reste écoutable.
Zuletzt editiert: 30.07.2008 18:29
**
Hilfloser Versuch den Erfolg von "Hot Summer" im letzten Jahr zu kopieren. Tönt im Endeffekt genau gleich.
Eine Castingband mehr, die um ihr Überleben ringt und spätestens in 1 Jahr augelöst sein wird.
**
schwarz-rot-goldner einheitsbrei
******
STRIKE STRIKE THE MATCH!!!!!!!
*****
toller Uptempo-Song mit Elektroeinflüssen.
*
da war sogar noch "hot summer" besser
***
Geht so knapp durch. Der Song wirkt irgendwie total überladen...
******
Ich finde den Song voll geil!!!
****
Gerade noch ne 4.
*
Gerade noch ne 1.
***
Hm, hatte schon befürchtet, der Song hätte ein grösserer Hit werden können...man weiss ja nie. Finde den Song eher einfallslos, gerade vom Refrain her. Nicht meine Art Song auf jeden Fall, knappe 3.
******
super
**
nicht so toll
****
Buena.
******
...super...
***
Irgendwie nichts besonderes.
***
b0r1nq.
***
...weniger...
*****
gut!
**
Eher schlecht, als recht
******
gut^^
****
die waren schon mal schlechter..
***
weniger
****
Irgendwas fehlt zum Topsong.
****
Guter Song der Popstars-Gewinner. Kein absoluter Superhit für mich persönlich, aber doch überdurchschnittlich.
Interessanterweise haben hier bekannte Personen ihre Finger im Spiel gehabt: Der Sänger von OneRepublic als Produzent und Deborah Epstein, die man aktuell durch Timbaland als SoShy kennt.
***
Leicht unterdurchschnittlicher Electro-Pop, gute 3*.
Zuletzt editiert: 25.08.2011 17:46
***
passabel, aber streckenweise eher hektisch 3+
**
schwächste Monrose-Single bisher... abgerundete 2*
***
nervig
**
erinnert mich an irgendwelchen plastischen Girlgroups aus UK – schwache und nervige Scheibe aus 2008 – 2*…
****
Akzeptabel, gar nicht mal so schlecht - 4*
***
Ø
*****
Fand ich damals ganz stark, auch heute noch ganz gut. Dachte, dass würde ein weiterer #1-Hit werden...

5*
***
popmusik von der stange.
******
mein Monrose-Favorit
****
Ein besserer von Monrose
*****
Bei der damaligen Projekt-Gruppe Tanz durften wir uns mal wieder zu einem Monrose-Song austoben, natürlich wieder dank einer speziellen Person aus meinem Umfeld ;) Hätte vor 6 Jahren am liebsten, entschuldigt den Ausdruck, pausenlos kotzen können. Mit der Zeit war's dann aber ziemlich in Ordnung. Und hey, die Choreografie beherrsche ich immer noch :)

Guilty Pleasure.
**
hat seine wenigen guten stellen...
was hängen bleibt ist aber eher der penetrante tedder/timbaland drum
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.27 seconds