LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
738 Besucher und 25 Member online
Members: abveuger, amberjillurne, Besnik, bulsara, carlislebob, Chris A, gate4free, gavi, Goldstar, KevinP, louboutinsspike, Olaf Thijs, otis, pjrombouts, remember, Richard (NL), S:pko, sbmqi90, Steffen Hung, Tamboer, TaylorHarris, thib97, TSCHEMBALO, ultrat0p, Vullie

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

NORAH JONES - DON'T KNOW WHY (SONG)
Label:EMI
Hitparadeneinstieg:30.03.2003 (Rang 68)
Letzte Klassierung:27.04.2003 (Rang 67)
Höchstposition:56
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:7929 (47 Punkte)
Jahr:2001
Musik/Text:Jesse Harris
Produzent:Arif Mardin
Weltweit:
de  Peak: 82 / Wochen: 9
at  Peak: 56 / Wochen: 4
fr  Peak: 74 / Wochen: 9
nl  Peak: 86 / Wochen: 5
au  Peak: 5 / Wochen: 10
nz  Peak: 24 / Wochen: 14


CD-Single
Parlophone CDCL 836



Cover

TRACKS
28.05.2002
CD-Single Parlophone CDCL 836 (EMI) / EAN 0724355093325
1. Don't Know Why
3:07
2. Lonestar
3:06
3. Peace
3:49
   

30.03.2003: N 68.
13.04.2003: R 56.
20.04.2003: 66.
27.04.2003: 67.
AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Demo3:11First SessionsBlue Note
5331772
Album
CD
2001
3:05Come Away With MeBlue Note
53 2088 2
Album
CD
04.03.2002
3:07Don't Know WhyParlophone
CDCL 836
Single
CD-Single
28.05.2002
3:05KuschelRock 16 [Special Swiss Edition]SMM
509459 2
Compilation
CD
01.10.2002
3:03Now That's What I Call Music! 11 [US]Universal
0697202
Compilation
CD
19.11.2002
Original Demo Version3:05Turn Me On [Promo]Capitol
CDP000669
Single
CD-Maxi
2002
3:07NOW 03 [CD + DVD Limited Edition]EMI
5841432
Compilation
CD
28.04.2003
3:05Come Away With Me [Limited Edition]Blue Note
5818800
Album
CD
02.06.2003
3:05Come Away With Me [Deluxe Edition]Blue Note
5956900
Album
CD
17.11.2003
3:05Come Away With Me [Deluxe Edition]EMI
59 5691 0
Album
CD
17.11.2003
3:37Come Away With Me [Deluxe Edition]Blue Note
5956900
Album
CD
17.11.2003
3:06Emotions 0.2: Songs Of Love & LifeSony
5164752000
Compilation
CD
2004
3:05HärzschmärzEMI
5636652
Compilation
CD
14.02.2005
3:04Love Rocks - Amazing Ballads For Amazing PeopleEMI
5636672
Compilation
CD
21.03.2005
3:08HandymanSony BMG
82876789762
Album
CD
17.02.2006
3:05Liefste MamaEMI
2120402
Compilation
CD
25.04.2008
Live3:23Live From Austin, TXNew West
NW5017
Album
LP
08.08.2008
3:06Woman To WomanUniversal
5312061
Compilation
CD
12.09.2008
3:05Herzberührt 04Polystar
06007 5312666 (0)
Compilation
CD
03.10.2008
3:04100% WomanEMI
2433422
Compilation
CD
05.12.2008
3:04Blue Note - 3CDBlue Note
6970762
Compilation
CD
03.04.2009
3:05Die Hit-Giganten - Country & FolkAriola
88697 374272
Compilation
CD
12.06.2009
3:05Feels Like Home / Come Away With MeBlue Note
6841772
Album
CD
11.09.2009
3:06Het beste uit de Top 2000USM
532 340-5
Compilation
CD
20.11.2009
3:04iTunes OriginalsBlue Note
-
Album
Digital
05.02.2010
3:03Mijn restaurant! volume 2ARS
5326852
Compilation
CD
16.04.2010
3:03One Shot 2002Universal
532 997-2
Compilation
CD
27.08.2010
3:06Alle 40 goed - WereldsterrenEMI Catalogue Marketing
9078132
Compilation
CD
24.09.2010
3:04Die Hit-Giganten - Herzschmerz HitsSony
88697785392
Compilation
CD
26.11.2010
3:06Being EricaEMI
6877482
Album
CD
25.02.2011
3:04Arte Summer Of GirlsEMI
0837172
Compilation
CD
01.07.2011
3:06Essential - Female VoicesEMI Catalogue Marketing
7058082
Compilation
CD
22.06.2012
3:06Alle 40 goed - Diva'sEMI Catalogue Marketing
9724312
Compilation
CD
24.08.2012
3:06Het beste uit de Q Music Top 500 van deze eeuw - Editie 2012Sony
88725445152
Compilation
CD
27.08.2012
3:06The Ultimate - Lady JazzBlue Note
3190872
Compilation
CD
19.10.2012
3:05Alle 40 goed - Singer-SongwriterEMI Catalogue Marketing
4335022
Compilation
CD
15.02.2013
3:05Alle 40 goed - 00'sEMI Catalogue Marketing
4334992
Compilation
CD
15.02.2013
MUSIC DIRECTORY
Norah JonesNorah Jones: Discographie / Fan werden
NORAH JONES IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Don't Know Why30.03.2003564
Sunrise14.03.20044413
Here We Go Again (Ray Charles with Norah Jones)06.03.2005526
Thinking About You02.02.2007495
Chasing Pirates27.11.2009384
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Come Away With Me10.11.20022101
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)14.09.2003287
Feels Like Home22.02.2004153
Not Too Late09.02.2007122
The Fall27.11.2009324
...Featuring26.11.20101612
Here We Go Again: Celebrating The Genius Of Ray Charles (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)06.05.2011401
Rome (Danger Mouse & Daniele Luppi starring Jack White & Norah Jones)27.05.2011721
...Little Broken Hearts11.05.2012117
Foreverly (Billie Joe + Norah)06.12.2013291
SONGS VON NORAH JONES
(Talk To Me Of) Mendocino
2 Men
4 Broken Hearts
Above Ground
After The Fall
All A Dream
All Your Love (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Always Judging
Angels (Wax Poetic feat. Norah Jones)
Any Other Day (Wyclef Jean feat. Norah Jones)
Are You Lonesome Tonight
Austin City Limits (Live)
Baby, It's Cold Outside (Willie Nelson feat. Norah Jones)
Back To Manhattan
Barbara Allen (Billie Joe + Norah)
Be Here To Love Me
Be My Somebody
Bessie Smith
Black (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Blue Bayou (Norah Jones feat. M. Ward)
Broken
Brother & Sister (Lindsey Buckingham feat. Norah Jones)
Bull Rider (Norah Jones and Sasha Dobson)
Busted (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Carnival Town
Change Is Gonna Come
Chasing Pirates
Cold Cold Heart
Colors (Amos Lee with Norah Jones)
Come Away With Me
Come Rain Or Come Shine (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Comes Love
Court And Spark (Herbie Hancock & Norah Jones)
Crazy
Creepin' In (Norah Jones with Dolly Parton)
Cryin' Time (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Day Is Done (Charlie Hunter & Norah Jones)
Dear John (Ryan Adams feat. Norah Jones)
December
Deceptively Yours (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Don't Know Why
Don't Miss You At All
Down In The Willow Garden (Billie Joe + Norah)
Dreamgirl (The Lonely Island feat. Norah Jones)
Drown In My Own Tears
Easy (Norah Jones feat. Anoushka Shankar)
Even Though
Everybody Needs A Best Friend
Feelin' The Same Way
Good Morning
Hallelujah I Love Her So (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Happy Pills
Heart Of Mine (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Help Me Make It Through The Night
Here We Go Again (Ray Charles with Norah Jones)
Here We Go Again (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Hit The Road Jack (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Home Of The Blues
How Many Times Have You Broken My Heart?
Humble Me
I Don't Wanna Hear Another Sound
I Love You So Much (It Hurts) (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
I Think It's Going To Rain Today
I Turned Your Picture To The Wall
I Walk The Line (Joel Harrison feat. Norah Jones)
I Wouldn't Need You
If The Law Don't Want You
I'll Be Your Baby Tonight
Ill Wind (Charlie Haden / Quartet West feat. Norah Jones)
I'm Here To Get My Baby Out Of Jail (Billie Joe + Norah)
I'm Moving On (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
In The Dark
In The Morning
It Came Upon A Midnight Clear
It's Gonna Be
I've Got To See You Again
Just Noise
Kentucky (Billie Joe + Norah)
Killing Time
Let It Ride (Robert Glasper Experiment feat. Norah Jones)
Life Is Better (Q-Tip feat. Norah Jones)
Light As A Feather
Lightning Express (Billie Joe + Norah)
Little Broken Hearts
Little Lou, Prophet Jack, Ugly John (Belle and Sebastian feat. Norah Jones)
Little Room
Lonestar
Long Time Gone (Billie Joe + Norah)
Loretta (Norah Jones feat. Gillian Welch and David Rawlings)
Losing Hand (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Love Me Tender
Lover Man
Makin' Whoopee (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Man Of The Hour
Miriam
Moon Song
More Than This (Charlie Hunter & Norah Jones)
My Blue Heaven
My Dear Country
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Nightingale
Not My Friend
Not Too Late
Oh So Many Years (Billie Joe + Norah)
One Flight Down
Out On The Road
Painter Song
Peace
Problem Queen (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Put My Little Shoes Away (Billie Joe + Norah)
Rockin' Alone (In An Old Rockin' Chair) (Billie Joe + Norah)
Rosie's Lullaby
Roving Gambler (Billie Joe + Norah)
Ruler Of My Heart (Dirty Dozen Brass Band feat. Norah Jones and Robert Randolph)
Say Goodbye
Season's Trees (Danger Mouse & Daniele Luppi feat. Norah Jones)
Seven Years
She
She's 22
Shoot The Moon
Silent Night
Silver Haired Daddy Of Mine (Billie Joe + Norah)
Sinkin' Soon
Sleep Won't Come
Sleepless Nights
Something Is Calling You
Somewhere Over The Rainbow
Soon The New Day (Talib Kweli feat. Norah Jones)
Speak Low (Tony Bennett & Norah Jones)
Strange Transmissions (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Stuck
Sunrise
Take It Back
Take Off Your Cool (Outkast feat. Norah Jones)
Tell Me (Wax Poetic feat. Norah Jones)
Tell Yer Mama
Tennessee Waltz (Bonnie Raitt feat. Norah Jones)
Tennessee Waltz (Joel Harrison feat. Norah Jones)
That's The Way That The World Goes 'Round
That's What I Said
The Grass Is Blue
The Long Day Is Over
The Long Way Home
The Nearness Of You
The Prettiest Thing
The Story
The Sun Doesn't Like You
The Sun Won't Set (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Things You Don't Have To Do (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Thinking About You
Those Sweet Words
Toes
Traces Of You (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Travelin' On
Turn Me On
Turn Them (Sean Bones feat. Norah Jones)
Two Sleepy People (Seth MacFarlane feat. Norah Jones)
Unchain My Heart (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Unsaid (Anoushka Shankar feat. Norah Jones)
Until The End
Virginia Moon (Foo Fighters feat. Norah Jones)
Waiting
Wake Me Up
Walkin' (Willie Nelson with Norah Jones)
What Am I To You?
What'd I Say (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
Where Have All The Flowers Gone (Dolly Parton, Norah Jones & Lee Ann Womack)
Who's Gonna Shoe Your Pretty Little Feet? (Billie Joe + Norah)
Wish I Could
Wurlitzer Prize (I Don't Want To Get Over You)
Young Blood
You've Ruined Me
ALBEN VON NORAH JONES
...Featuring
...Little Broken Hearts
...Little Broken Hearts Remix EP
2 Original Classic Albums: Feels Like Home / Not Too Late
Come Away With Me
Feels Like Home
Feels Like Home / Come Away With Me
First Sessions
Foreverly (Billie Joe + Norah)
Here We Go Again: Celebrating The Genius Of Ray Charles (Willie Nelson & Wynton Marsalis featuring Norah Jones)
iTunes Originals
Live From Austin, TX
Live In Poland
New York City (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
New York City - The Remix Album (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
Not Too Late
Rome (Danger Mouse & Daniele Luppi starring Jack White & Norah Jones)
The Chill Album (Peter Malick Group feat. Norah Jones)
The Fall
DVDS VON NORAH JONES
Come Away With Me [Deluxe Edition]
Live From Austin TX (Austin City Limits)
Live In New Orleans
Norah Jones - And The Handsome Band - Live In 2004
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.45 (Reviews: 104)
****
schön aber langweilig
Zuletzt editiert: 16.06.2007 21:14
******
sehr schön
***
für mich nur Durschnitt
******
Zum Verlieben schön. Norahs großer Durchbruch.
******
*schmacht* diese Stimmeeee...
****
Gutter debut für Sie in Holland aus dem Sommer von 2002. Sie war 5 Wochen in Hitparade - nur Platz 86.
***
phantastische stimme, aber zum kotzen langweiliger song. habe nichts gegen ruhige sachen, aber das ist einfach zum nervös werden langweilig.
Zuletzt editiert: 22.03.2004 20:58
**
ich finde norah jones nur schlecht
****
is ja schon ein extrem krasser unterschied zwischen single und albumverkäufen. langsamer, schöner song
******
super, einfach wunderschön!
Zuletzt editiert: 27.05.2007 16:29
******
wiso kriegt das lied nich ne bessere note? ich helfe da mal nach
******
grandios
******
******
Traumhaft schön
*****
In einer Bar als Hintergrundmusik total passend, sonst find ich den Song eher langweilig

Hab meine Meinung geändert, find ihn nun richtig schön
Zuletzt editiert: 14.02.2005 18:32
****
gut & angenehm... wie gewohnt ;-)
******
eine ganz schöne weiche stimme, einfach nur gut! wer das schlecht findet kann ich nicht verstehen.
***
...als Hintergrundmusik ja, aber als einzelnen Song zum bewusst hören trotz starker Stimme zu langweilig...
******
mega schön!!!!! voll di beruigend schtimm!!!!! me reini schtimm!!!!
*****
...sehr gut...
*****
sehr beruhigend
***
Schöner, sehr ruhiger Song. Allerdings finde ich ihn zu eintönig.
*****
Wie jetzt nach einem sehr nervigen Tag (besonders die letzten 5 Stunden) wirkt die ganze CD und dieses Lied im speziellen wie Balsam auf die Seele. Toll!
****
nacht allerseits
******
Das wundervoll klingende Piano und die samtweiche Stimme von Norah Jones - lässt mich schweben, träumen....ach da schwirren mir tausend Gedanken durch den Kopf...da kann ich Bilder malen...total der Realität entfliehen!

Wunderschön!!!

******
Federweich und beruhigend.
**
mit diesem Lied habe ich sie zum ersten Mal gehört...es gefiel mir damals schon überhaupt nicht und das wird sich auch nie ändern...*gähn*
******
wunderschön! ich liebe diese blue-notes!
******
Einfach der Hammer! Immer und immer wieder!
****
schöne Stimme und in einer Bar als Hintergrund-Musik zum Hängen ok, aber sonst doch eher langweilig
Zuletzt editiert: 24.11.2006 09:55
******
die stimme ist vor allem sehr sinnlich. so selbstverständlich und so schön, dieser song. da lacht mein herz...

****
Gefällt mir heute besser als früher. Swing für Snobs.
******
Traumhafter Song - Sensationell in jeder Hinsicht!
******
sehr gut
*****
schön
*****
Wie ich diese Frau zu Beginn hasste, so gewann ich diesem Song schon vor dem ersten hören nichts gutes ab. Inzwischen hat sich meine Meinung bzg. Song und Norah Jones grundlegend geändert. Geniales Meisterstück und eine meiner Lieblings englisch Balladen
*****
Wunderbar zurückhaltend in Arrangement und Gesang und trotzdem voller jazziger Wärme, das ist schon eine reizvolle Mischung.
Witzig die Geschichte des Songs. Geschrieben wurde der Song von Jesse Harris, der ihn 2000 Norah Jones anbot, die diesen Song dann in einer Aufnahme mit Jesse Harris einspielte und Plattenfirmen anbot. Die wollten ihn so haben, wie er war - ohne jede Überarbeitung und vergaben den Deal an Norah Jones. Jesse Harris spielte noch immer für ein Trinkgeld in Bars, als dieser Song bereits für den Grammy nominiert war.
******
Mein absolutes Lieblingslied! So ein schöner Song...
*****
sehr schöne lockere nummer... ist einfach ein stück für sich.. kann man nicht vergleichen
*****
This is definitely the remarkable song of Norah
!
**
*gähn...
******
...super...
Zuletzt editiert: 17.06.2011 20:44
**
typisch für Ms. Jones: wannabe-Chill, der grösstenteils langweilt
*****
Wirklich Balsam für die Seele. Wenn man mal einen miesen Tag hatte dann bringen einen die wunderschöne Stimme von Norah und die verträumte, kuschelige Atmosphäre sofort auf andere Gedanken.
**
...schwach...
******
sicher nichts für gefühlsverweigerer...ein der nummern die mir von beginn an gleich ins ohr gegangen sind...wunderbar lässig...dazu kommen mittlerweile schöne erinnerungen an eine schöne...
****
Der beste Norah Jones-Song! Super und unvergleichbar. Toll gemacht
***
langweilig...
*****
schöner song. mal was ruhigeres tut auch gut. aufgerundet 5.
Zuletzt editiert: 24.06.2007 20:20
****
gut
****
leichter einstieg in ein 10 millionenmal verkauftes album. der song ist ihr durchbruch, für die sesamstrasse sogar umbenannt..
*
*gähn* nein echt, bei sowas kann man fast nicht anderes, als einzunicken.
****
Recht schön und entspannend, aber ein Supersong klingt für mich anders. Solide 4*.
*****
Schöner 60er Retro-Sound, erinnert ein bißchen an "Dream a little dream of me"...
****
Ich platziere mich da einmal in der Mitte... gehört nicht zu meinen Lieblingsliedern... aber definitiv zum perfekten Soundtyp für eine Bar oder einen Abend auf der Couch mit Rotwein. Einfach nur Seele baumeln lassen! Danke, Norah... :)
******
Wunderschöner Song
*****
Merveilleux single de la chanteuse/pianiste américaine.
******
zweifelsohne einer der schönsten hits von ihr.
**
▓ Zeer trage, slome en vervelende plaat van "Norah Jones" uit juni 2002 (Holland) !!! Bevalt me helemaal niet dat gezwijmel !!! Klikomuziek !!!
******
Ich denke jetzt einfach an nichts. Sie macht mich ganz sprachlos.
******
°.°
**
langweilig
******
Soo schön
******
Mag den Song sehr gern
******
Damit wurde sie berühmt. Und seither liebe ich ihre Musik.
*****
Schön gemütlicher Smooth-Jazz (?) Song von Norah Jones. Den mussten wir mal in der Schule singen ^^
******
norahs bester song
***
You can call me Banause :-)
**
Mit dieser Musik kann ich gar nix anfangen! Das ist bloss aufs Massenpublikum abgestimmte Musik!

@simpsonsfan
Das ist kein Smooth-Jazz, sondern Country!
*****
slow song, sort of pretty
**
Da gewinnt jemand paar Grammys und alle Welt kauft das Zeug plötzlich. Nichtssagendes Geplätscher, tonlose Stimme - ne das ist gar nichts und den Stil gibt es bereits in deutlich besserer Ausführung.
****
Nog geen single van Norah Jones heeft de top 10 bereikt. Daarentegen scoorde ze al drie #1 albums. "Don't know why" komt van haar eerste #1-album. Een schitterende slowballad.
****
Buena.
******
Sehr schöner, eingängiger Song :-)

"When I saw the break of day, I wished that I could fly away, Instead of kneeling in the sand, Catching teartrops in my hand"
Zuletzt editiert: 02.01.2010 14:30
**
weniger
****
Leider etwas langweilig. Doch der Song war wegweisend für eine neue Generation von weiteren Schnarchnasen, die denselben Sound imitierten und uns bis heute mit ihren lahmen Liedchen terrorisieren.
***
Ähnlich langweilig wie Katie Melua
***
Dürfte mit ihr bekanntester Song sein. Doch Achtung: Vor dem akustischen Test einer Norah Jones-Single sollte sich jeder mutige Tester kräftig Aufputschmittel reinpfeifen. Sonst könnte Dornröschen zur Realitt werden.
*****
Gemütlicher Chillout-Sound von einer, die das am besten kann.
******
One of the songs that determined this decade for me. Absolute classic!
**
This song bores me!
**
grottenschlecht...belanglose und perfekt inszenierte Langeweile - 1.75...

richtig Eden - ein paar Grammys bürgen bestimmt nicht für Qualität...ähnlich gelagerter Fall wie bei Jammertante Katie Melua...
Zuletzt editiert: 18.01.2010 14:37
*****
weiß auch nicht - warum ich das Lied so mag.
*****
beautiful
****
sweet song but kinda boring
***
OK but is pretty boring.
*****
sehr gut war mal was neues in einer zeit wo nur hip hop die charts dominiert hat
*****
mooie plaat van norah
****
Nice song.
***
Wat tegenvallend en vervelend nummer van Norah Jones, o.a. terug te vinden op haar album "Come away with me" (2002).
******
diese Stimme....... 6, sofort 6.
****
It's a nice song.
****
Pretty nice.
****
Eine ungemein distinguierte Angelegenheit ist das....

4 ++
******
Sehr gut!
**
langweilig
*****
Der ist doch schön verträumt.
******
Schitterend nummer. Oververdiende zes op zes.
***
das ist nichts für mich
****
This is ok; great when I'm in the right mood.
***
Das ist zwar gut gesungen, aber als Ganzes einfach zu langweilig - plätschert unnütz vor sich hin.
******
Super
****
Zum Relaxen auf jeden Fall gut geeignet. Sie hat ja auch eine schöne Stimme und ihre Erscheinung wirkt so ein bisschen elfengleich ^^
***
Pas mon style.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 1.05 seconds