LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan im Chat: savagegrant, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1653 Besucher und 42 Member online
Members: 392414, 80s4ever, Albator, Captain_Oaks, Ceedeetje, de enige echte, DJAkiboy, ems-kopp, esproli, fkvdmark, fleet61, francois heylen, friticlips, Hänsi, HeNK!, Hijinx, lORD oF tHE bOARD1, Musicfreak, musikmannen, Patrick3, raba-music, RexRaptor, Ruudboy, Schiriki, Sitting on a cornflake with John, sophieellisbextor, southpaw, SportyJohn, swissflake, tamalou, tamalou45, Trille, trustno1, Uebi, ultrat0p, vancouver, Voyager2, Vullie, Werner, White Tiger, winro, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

RIHANNA - REHAB (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:16.01.2009 (Rang 33)
Letzte Klassierung:24.04.2009 (Rang 59)
Höchstposition:9
Anzahl Wochen:15
Rang auf ewiger Bestenliste:2390 (769 Punkte)
Jahr:2007
Musik/Text:Tim Mosley
Justin Timberlake
Hannon Lane
Produzent:Timbaland
Weltweit:
ch  Peak: 13 / Wochen: 22
de  Peak: 4 / Wochen: 16
at  Peak: 9 / Wochen: 15
nl  Peak: 18 / Wochen: 12
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 28 / Wochen: 8
no  Peak: 4 / Wochen: 7
dk  Peak: 16 / Wochen: 9
au  Peak: 26 / Wochen: 6
nz  Peak: 12 / Wochen: 17


CD-Single
Def Jam 06025 1795511



CD-Single
Def Jam RIREHBCDP1


TRACKS
09.01.2009
CD-Single Def Jam 06025 1795511 (UMG) / EAN 0602517955110
1. Rehab (Main)
4:54
2. Rehab (Instrumental)
4:54
   
16.02.2009
Promo - CD-Single Def Jam RIREHBCDP1 (UMG)
1. Rehab (Radio Edit)
4:05
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:54Good Girl Gone BadDef Jam
06025 1736161
Album
CD
04.06.2007
4:54Good Girl Gone BadDef Jam
173 510-9
Album
CD
04.06.2007
4:54Good Girl Gone Bad [Deluxe Edition]Def Jam
173 659-9
Album
CD
04.06.2007
4:54Good Girl Gone Bad [Limited Edition]Def Jam
06025 17350465
Album
CD
08.06.2007
4:55Good Girl Gone Bad [Reloaded]Def Jam
6025 1772142
Album
CD
05.09.2008
Radio Edit4:05Ö3 Greatest Hits Vol. 44Universal
06007 5314277
Compilation
CD
29.12.2008
Main4:54RehabDef Jam
06025 1795511
Single
CD-Single
09.01.2009
Instrumental4:54RehabDef Jam
06025 1795511
Single
CD-Single
09.01.2009
4:55Bravo Hits 64 [Austrian Edition]Polystar
06007 5315817
Compilation
CD
06.02.2009
4:55Bravo Hits 64Polystar
06007 5315820
Compilation
CD
06.02.2009
Radio Edit4:05Rehab [Promo]Def Jam
RIREHBCDP1
Single
CD-Single
16.02.2009
4:05Hitzone 48Sony
88697449502
Compilation
CD
16.02.2009
Album Version4:54NRJ 200% Hits 2009Sony
88697466622
Compilation
CD
23.02.2009
4:55The Dome Vol. 49Polystar
06007 5316778
Compilation
CD
06.03.2009
4:54Hip Hop - The 2009 CollectionUniversal
5316955
Compilation
CD
27.03.2009
4:55Bravo Black Hits Vol. 20Polystar
06007 5317515
Compilation
CD
03.04.2009
4:56Hits AttitudeUSM
531 805-2
Compilation
CD
20.04.2009
4:54Black Summer Party - Best Of - Vol. 6Polystar
5318433
Compilation
CD
05.06.2009
4:56Liebe ist... Best OfPolystar
5322163
Compilation
CD
18.09.2009
4:54Best Of Black '09Polystar
06007 5323294 (1)
Compilation
CD
13.11.2009
4:55Bravo - The Hits 2009 [Swiss Edition]Polystar
06007 5323549 (2)
Compilation
CD
13.11.2009
4:54So Fresh: The Hits Of Summer 2010 + The Best Of 2009Sony BMG
5313961
Compilation
CD
20.11.2009
4:05Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2009Polystar
06007 5323876
Compilation
CD
04.12.2009
4:55Rihanna - 3CD Collector's SetDef Jam
06025 2733740
Album
CD
02.04.2010
MUSIC DIRECTORY
RihannaRihanna: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Offizielle Seite
RIHANNA IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Pon de replay04.09.2005522
If It's Lovin' That You Want18.12.20053111
SOS28.04.2006428
Unfaithful18.08.2006227
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)08.06.2007134
Don't Stop The Music21.09.2007132
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)23.11.20071419
Shut Up And Drive14.03.20083112
Take A Bow06.06.2008625
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)05.09.2008542
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)19.09.2008731
Disturbia26.09.2008427
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)28.11.2008515
Rehab16.01.2009915
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)18.09.20092911
Russian Roulette27.11.2009223
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)05.02.2010102
Rude Boy19.03.2010620
Te amo25.06.20101118
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)02.07.2010150
Only Girl (In The World)15.10.2010133
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)10.12.2010427
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)17.12.20101317
S&M25.02.2011428
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)25.03.2011681
California King Bed27.05.2011420
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)21.10.2011223
You Da One13.01.2012238
Where Have You Been18.05.20122017
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)15.06.2012259
Diamonds12.10.2012127
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)30.11.20122512
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)01.02.2013522
The Monster (Eminem feat. Rihanna)08.11.2013621
What Now29.11.2013671
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)24.01.2014416
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Music Of The Sun18.09.2005455
A Girl Like Me12.05.20062123
Good Girl Gone Bad22.06.2007363
Rated R04.12.2009722
Loud26.11.2010340
Talk That Talk02.12.2011110
Unapologetic30.11.2012520
SONGS VON RIHANNA
A Child Is Born
A Girl Like Me
A Million Miles Away
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Bad (Remix) (Wale feat. Rihanna)
Bad Girl (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake
Bitch, I'm Special
Break It Off (Rihanna & Sean Paul)
Breakin' Dishes
Bring It Back
Bubble Pop
California King Bed
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Cheers (Drink To That)
Cinderella Under My Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Cockiness (Love it) (Rihanna feat. A$AP Rocky)
Cockiness (Love It)
Cold Case Love
Complicated
Coulda Been The One
Counterfeit (Chris Brown feat. Rihanna & Wiz Khalifa)
Crazy Little Thing Called Love (Rihanna feat. J-Status)
Cry
Dem Haters (Rihanna feat. Dwane Husbands)
Diamonds
Diamonds (Remix) (Rihanna feat. Kanye West)
Disturbia
Do Ya Thang
Don't Stop The Music
Drunk On Love
Fading
Farewell
Final Goodbye
Fire Bomb
First Time (Fabolous feat. Rihanna)
Fly (Nicki Minaj feat. Rihanna)
Fool In Love
G4L
Get It Over With
Give It
Good Girl Gone Bad
Half Of Me
Happy
Hard (Rihanna feat. Jeezy)
Hate That I Love You (Rihanna feat. David Bisbal)
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)
Hatin' On The Club
Haunted
Here I Go Again (Rihanna feat. J-Status)
Hole In My Head (Rihanna feat. Justin Timberlake)
How I Like It
Hypnotized
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)
If It's Lovin' That You Want
If It's Lovin' That You Want - Part 2 (Rihanna feat. Corey Gunz)
I'm Back
It Just Don't Feel Like Christmas (Without You)
Jump
Just Be Happy
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)
Kisses Don't Lie
La, That La, La
Lemme Get That
Let Me
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Livin' A Lie (The-Dream feat. Rihanna)
Lost In Paradise
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Love The Way You Lie (Part Two) (Rihanna feat. Eminem)
Love Without Tragedy / Mother Mary
Loveeeeeee Song (Rihanna feat. Future)
Mad House
Man Down
Music Of The Sun
No Love Allowed
Nobody's Business (Rihanna feat. Chris Brown)
Now I Know
Numb (Rihanna feat. Eminem)
Numba 1 (Tide Is High) (Kardinal Offishall feat. Rihanna)
Only Girl (In The World)
P.S. (I'm Still Not Over You)
Photographs (Rihanna feat. will.i.am)
Phresh Out The Runway
Pon de replay
Pon de replay (Rihanna feat. Elephant Man)
Pour It Up
Pour It Up (Remix) (Rihanna feat. Young Jeezy, Rick Ross, Juicy J & T.I.)
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Push Up On Me
Question Existing
Raining Men (Rihanna feat. Nicki Minaj)
Red Lipstick
Redemption Song
Rehab
Rehab (Rihanna feat. Justin Timberlake)
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Roc Me Out
Rockstar 101 (Rihanna feat. Slash)
Roll It (J-Status feat. Rihanna)
Rude Boy
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Rush (Rihanna feat. Kardinal Offishall)
Russian Roulette
S&M
S&M (Rihanna feat. Britney Spears)
Say It
Selfish Girl
Sell Me Candy
Sexuality
Should I (Rihanna feat. J-Status)
Shut Up And Drive
Shy Ronnie 2: Ronnie & Clyde (The Lonely Island feat. Rihanna)
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Single
Skin
SOS
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)
Stupid In Love
Suicide
Take A Bow
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Te amo
Terminator
That La, La, La
The Hotness (Shontelle feat. Rihanna)
The Last Song
The Last Time
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
There's A Thug In My Life (Rihanna feat. J-Status)
Throw Your Hands Up (Elephant Man feat. Rihanna)
Turn Up The Music (Chris Brown feat. Rihanna)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Umbrella (Rihanna feat. Lil' Mama)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Unfaithful
Wait Your Turn
Watch N' Learn
We All Want Love
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
We Ride
What Now
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Where Have You Been
Whipping My Hair
Who Ya Gonna Run To
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Willing To Wait
Winning Women (Nicole Scherzinger feat. Rihanna)
You Da One
You Don't Love Me (No, No, No) (Rihanna feat. Vybz Kartel)
ALBEN VON RIHANNA
2 For 1: Good Girl Gone Bad + Good Girl Gone Bad: Reloaded
2 For 1: Rated R + Loud
2 For 1: Talk That Talk + Unapologetic
A Girl Like Me
Coffret 4 CD - Ses 4 premiers albums
Good Girl Gone Bad
Good Girl Gone Bad: Reloaded
Good Girl Gone Bad: The Remixes
Loud
Music Of The Sun
Music Of The Sun + A Girl Like Me
Rated R
Rated R /// Remixed
Rihanna - 3CD Collector's Set
Talk That Talk
Unapologetic
Uncovered
DVDS VON RIHANNA
777 - A Tour Documentary
Good Girl Bad Girl
Good Girl Gone Bad Live
Loud Tour Live At The O₂
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.66 (Reviews: 202)
****
Das ist also die gross angekündigte Justin Timberlake Mid-Tempo Ballade, überzeugt mich nicht wirklich. Aber natürlich immer noch um Welten besser als das behinderte Rehab von Amy Scheisshaus. 4=/+
******
sehr guter song, erinnert mich etwas an "what goes around . . . comes back around"
Zuletzt editiert: 11.12.2009 00:25
****
Ganz okay.
Zuletzt editiert: 20.11.2013 20:55
***
diese JT nummer geht mir zur zeit eh schon aufen sack.. brauch ich nicht 2mal!
diese slowbeat sachen sind nicht mein ding,... außerdem ist der song zu lang

für mich gibt es nur ein wahres echtes Rehab und das ist von AMY WINEHOUSE!
Zuletzt editiert: 05.06.2007 23:22
***
...weniger...
******
auch dieser song döst etwas vor sich hin!

Wie schon gesagt ähnlich wie "What Goes Around.../...Comes Around"!

mittlerweile genial!
Zuletzt editiert: 20.01.2008 11:09
******
Super Song! Mittleweile ist "Rehab" für mich zu DEM Highlight auf "Good Girl..." geworden...
Zuletzt editiert: 25.08.2007 23:42
*****
Sehr guter R&B-Pop, der nachdem vorigen Desaster auf "Good Girl Gone Bad" wie eine kleine Erholung wirkt. 5 Punkte!
Zuletzt editiert: 28.11.2009 04:05
******
Ich finde, dass es der absolute Höhepunkt auf Rihanna's 3. LP ist, aber Meinungen sind bekanntlich verschieden!
******
Ein wirklich grandioses Stück! Toll! Einfach unglaublich!
Zuletzt editiert: 21.12.2008 17:27
****
Nix spezielles, tönt zT wie "What Goes Around.. Comes Around", 3.5+
Zuletzt editiert: 16.06.2007 16:05
***
Tiefes Mittelmass, leider. Schon x-mal gehört, berührt nichts und niemanden. Austauschbar und schnell vergessen. Seichter gehts nimmer.

Das "Original" von Timberlake (What Goes Around...) ist zwei Klassen besser.
Zuletzt editiert: 11.09.2009 16:52
*****
Da waren die zwei Timb's mal wieder fleissig zusammen am mitwerkeln: Timberlake schreibt und trällert irgendwas belangloses im Hintergrund (völlig überflüssige Gesangseinlage), und Timbaland sorgt für die gefällig scheppernde Bassdröhnung.

Kommt angenehm rüber und langweilt deutlich weniger als andere Songs auf dem Album -> kann man als Highlight auf einem sonst dürftigen Album durchgehen lassen. Das ist defintiv ein guter Kandidat für eine Singleauskopplung.
Zuletzt editiert: 21.06.2007 20:50
***
Der Refrain hat ganz gute Elemente, aber der Rest bleibt doch ziemlich belanglos - schwache 3.
***
vielleicht das beste, was ich bis anhin von rihanna gehört habe. wobei es natürlich schon fast eine frechheit ist, den song "rehab" zu nennen, zumal es bis vor kurzem jahraus jahrein never eine eher bekannte nummer gab, die sich so nennt!!! und weshalb genau unschuldslamm rihanna (ja, the girl from ipanema) auf ihrem "gone bad"-trip von einer reha singt, ist mir eh ein rätsel. trotz guter beatelemente kann die göre ja sowieso nicht mit einer wuchtbrumme einer amy aufwarten. muss sie ja auch nicht, schliesslich verfolgt sie ja eine absolut andere zielgruppe, bei der stimme "und so" nicht oberste priorität haben.

im übrigen lässt sich "what goes around..." stellenweise wirklich gut drüber singen. was dann übrig bleibt, ist rihannas grässliche stimme, ihren hang zur kitschigen dramatik (wisst ihr noch "hey mister, PLEASE MR. DJ!!!!!"?) und eine gehörige portion naivität.

vor allem: kennt ihr irgendjemand, der wegen einer zigi eingeliefert wurde?? oder hat rihanna irgend ein nettes pflänzchen in good ol' barbados gezüchtet?
..ach nee, stimmt ja, sie wurde erneut verletzt und deshalb dieses blah. wie konnte ich nur so leichtgläubig sein und das gefühl haben, der text deute mir ersteres... huhuu und siehe da, eine metapher, wie geistreich, rihanna... ähh justin.

unterm strich gibts wieder keine steigerung, denn so ist sie genau so schlecht wie als halbsepia-robokop-schirmfrau.

edit: sehr schlimm eigentlich...
Zuletzt editiert: 01.02.2009 16:49
*****
Eigentlich eine 'What Goes Around...Comes Around' Kopie. Ist aber auch kein Wunder, denn das Ding wurde von Timbaland und Justin produziert. Wahrscheinlich hat das Lied einfach nicht auf's Album von Justin geschafft. Trotzdem Super!
*****
Der 10. Song aus "Good Girl Gone Bad" ist um Welten besser als "Lemme Get That". Man merkt schon, dass Justin Timberlake an diesem Titel mitgeschrieben hat. Im Hintergrund singt Justin auch. Eines der Highlights von den neuen Songs.
****
gut
*****
Vergleiche zu 'What Goes Around' sind da, und welch Wunder, weil Justin diesen Song geschrieben hat;-)!
Find ich ein toller Song - mir gefällt diese Art von Songs sehr gut, mehr davon bitte!
******
Eine tolle Ballade, die etwas braucht, um ins Ohr zu gehen. Den Song find ich wunderschön!
***
Inoffizieller Nachfolger von "What Goes Around...". Und das ist nicht gut. 08/15 und blöd.
******
UFF BESSAAA GEZ NED !!! :D XD
***
WOOOOOOOOOOW.....Irrrrrsinnnnnig!!! :-/
****
***
geht so
*****
sehr gut
*****
wow
*****
mag ich
Zuletzt editiert: 13.01.2010 23:20
***
Bisher der "beste" Song auf dem Album... das will was heissen.
****
...gut...
******
Sehr schöne Ballade von Rihanna.
*****
Unglaublich Schön des Lied, bestes auf dem Album, sehr gut
***
schon besser nach paar mal hören
Zuletzt editiert: 16.12.2008 18:39
*****
Ganz klar im oberen Drittel dieses Albums.
****
Ist doch ganz nett geraten...
****
gut
****
...zum Glück hat JT den Song 'nur' geschrieben, und singt nicht auch noch mit...
******
wo bleibt die VÖ!
best track on the album!sehr groovend...
@Werner: JT ist auch zu hören im song ;-)
Zuletzt editiert: 31.12.2007 15:50
******
Dire que j'avais sous-estimé le potentiel de la chanson...
Zuletzt editiert: 19.04.2014 13:37
******
fantastisch, genial, kann einfach nicht aufhören den song zu hören

Rihanna I Love You!!!
**
Man vergleiche "Rehab" (Rihanna) und "Rehab" (Amy) - hahahah. Liegen ziemliche Welten dazwischen. Was mich noch nervt: Amy Winehouse wird ja anscheinend soooooo "überbewertet" aber was ist mit dieser Tante hier????
*****
Gute Ballade.
*****
Wahrlich liegen da Welten zwischen. ;-) Sind aber auch grundverschiedene Songs. Knappe 5 Punkte hierfür (Single-Cover ist großartig).
Zuletzt editiert: 23.03.2009 17:47
***
Würde ´ne 5 verdienen, aber irdendwie sind viele Rihanna Songs gleich. Der ähnelt einem: 4+
-----------------------------------------------------------------------
Das Video ist zum Ankotzen... und der Song ist auch nicht viel besser... Jaja... (3)
-----------------------------------------------------------------------
Wenn ich "Rehab" noch 10 - 20 mal anhöre, dann ist sicher die 2 drin... Der Song nervt mit der Zeit... (3-)

Zuletzt editiert: 26.02.2009 19:36
*
bad & boring
*
best een saai liedje ze is maar een 0 waard alle dan een 1 dan voor de zang dan
*****
...du kannst die zwei Songs auch nicht miteinander vergleichen, nur weil sie den gleichen Titel haben! Dieser hier gefällt mir auf jeden Fall.
*****
Ganz in Ordnung. Was Sacred da schrieb ist absolut geschmacklos.

Und ich erhöhe auf 5*
Zuletzt editiert: 29.12.2008 00:42
**
Äusserst durchschnittlicher Song, austauschbar.
Abzug wegen Rihanna's Gesang, der halt wirklich nicht der Beste ist.

2 Sterne
****
Solide Ballade, eher noch einer der besseren Songs auf "Good girl gone bad".
*****
Gar nicht mal so schlecht... da von Timbaland produziert
**
einfach nur schlecht..
*****
Schijnt bij ons de nieuwe Rihanna-single te worden !! Doen zou ik zo zeggen.. Prachtig nummer!
***
Ziemlich 08/15 statt Rakete - auch Justin schafft es nicht, den Song weiter aufzuwerten - wie auch - wird mal Zeit für was wirklich neues.
***
Dachten die sich: "Wenn wir den Song 'Rehab' nennen, wie den von der Winehouse, wird's bestimmt auch ein Hit"? Rihanna halte ich für annehmbar, vor Timberlake habe ich spätestens seit "FutureSex/LoveSounds" Respekt - aber das hier, das ist nix!
***
...mann....
*****
Ein halbgar polternder Timbaland-Beat, wenig Melodie, ein grimmig aus der Wäsche guckender Timberlake im Video, dessen Beteiligung sich hier auf eine Statistenrolle als Möchtegern-Rocker beschränkt - kann man hören, aber viel bleibt nicht hängen ...

Ok, wächst ...
Zuletzt editiert: 26.02.2009 16:49
***
Zählt zu den schlechteren Stücken auf ihrem Good Girl Gone Bad Album. Hat einfach nicht den gewissen Reiz. Sehr eintönig und fad.
Zuletzt editiert: 06.09.2013 22:00
*
Soosooo...hat also in Down Under gechartet. Spricht nicht unbedingt für AUNZ!
***
ich erschrak ganz kräftig, denn ich dachte Madame Rihanna covert das Rehab von Madame Winehouse....gut tat sie das nicht...das ist das positive über diesen Song, sonst höre ich nicht sehr viel positives in dieser trägen Mid-Tempo Ballade,
****
Netter Song.
****
Nach unzähligen schlechten Singles von Rihanna kommt entlich ein toller Song raus. Das hat auch lange gedauert das ist ihre 7.Single aus dem Erfolgs Album Good Girls Gone Bad!! Justin sieht man auch im Clip singen tut er aber kaum etwas! Trotzdem guter stimmugsvoller eher ruhiger Song! 5+ EDIT: Das Intro ist für mich auch gerade der Höhepunkt des Songs der Rest plätschert ein bisschen dahin aber noch immer im positiven Bereich! 4
Zuletzt editiert: 05.02.2009 12:59
**
jetzt kommt die auch noch daher...
**
ziemlich überflüssig, in etwa so spannend und mitreissend wie der 'Musikantenstadl'
****
Nicht schlecht.
**
Der helle Wahnsinn!
****
Was macht Justin Timberlake bitte in dem Clip und stöhnen tut er auch noch, was dem Song eher Schaden fügt!!! Naja, aber endlich mal ein Rihanna Song in dem sie ihre Stimme normal einsetzt...
*****
Vote only.
****
Na ja...... Eine knappe 4!
*****
Ja wieder ein guter Song von Rihanna, ohne Justin wärs besser. Aber ja ist Justin Timberlake der is toll und so -.- wegen dem is der Song nicht besser!
******
Wirklich super!
******
Natürlich Timbaland! Geil!
*****
Jau. Bei Rihanna wechseln Licht und Schatten durch. "Rehab" klingt cool.
***
Na ja - wer es mag.........
*****
Was, nach anderthalb Jahren ein Hit? Mir gefällt's.
****
Kijk! Zo wil ik het horen! Ik ben hier een stuk enthousiaster over dan haar vorige single. Dit zou haar nieuwe hit in Nederland moeten worden en ik denk dat het dat ook wel eens zou kunnen worden. :)
*
Weniger mein Fall!

Edit: Runter auf die 1! :mad:
Zuletzt editiert: 26.01.2009 12:00
**
▒ Saaie ééntonige plaat uit de zomer van 2007 van "Rihanna & Justin" !!! Het werd eigenlijk tijd voor iets nieuws, begin 2009, maar we trekken gewoon een 1½ jaar oude plaat uit de kast en bombarderen die tot alarmschijf, zal de platenmaatschappij gedacht hebben !!! Eigenlijk belachelijk voor woorden ☺!!!
*****
Mehr als eine 3 werde ich niemals geben für einen R&B produktion mit Justin Timberlake - sagte ich bevor ich diesen Song hörte. Der ist Klasse und ich meine, ich höre hier auch eine Melodie heraus. Aufgerundete 5.
*****
Weer een super single van Rihanna.Al mag ze van mij stil aan met nieuw matriaal aan komen :)
****
Ist momentan total angesagt, über Reha-Zentren zu singen...
**
Die ersten paar Takte lassen auf eine schöne Ballade hoffen, doch weit gefehlt. Was dann folgt, ist völlg angepasstes, einförmiges Geplätscher. Ermüdend.
Zuletzt editiert: 08.01.2009 20:15
****
wer weiss, bald kommt ein Song über die AA oder die Betty Ford Klinik.
*****
A very good song!
*****
Rihanna doet het steeds, vorige jaar 2007 was ze toch wel de artiest van het jaar, kans zit erin dat ze dit jaar weer word, rehab is een mooie vervolg op live your life en disturbia die ook erg goed zijn!!
*
?
*****
Wat een team zit hierachter! Timberlake en Timbaland. Maar haar geheel eigen stemgeluid is wat dit nummer weer tot een topper maakt.
*
der song ist doch schon 2 jahre alt, der fällt auch nix neues mehr ein
*
bedarf keines kommentars
***
Ok. Durchschnittlicher R'n'B Song. Aber wenn noch eine Single des Albums veröffentlicht wird, werde ich wahnsinnig... sie sollte lieber wieder an einem neuen Album arbeiten, und uns mal ein paar Monate rihanna-freie Zeit gönnen!
****
ja, ok, mit sehr viel goodwill eine 4
****
...gut...
*****
Gut!
**
Die schlimmste unter den vielen singenden Barbiepuppen, mit denen die Musikindustrie den Musikmarkt beglückt, hat wieder mal erbarmungslos zugeschlagen. Nervig wie fast immer bei Rihanna und mit unerträglicher Stimme, doch längst nicht so grauenhaft wie "Umbrella".

Deshalb eine Zwei Plus.


PS: Justin Timberlake hätte es eigentlich nicht mehr nötig, sich für derartigen Schund herzugeben - doch was tut man nicht alles für den Zaster und die Publicity
Zuletzt editiert: 07.03.2009 10:58
***
valt mee
****
Akzeptabler Song und immer noch besser als der gleichnamige Titel von einer Amy Winehouse. Ein etwas eigenartiger, aber durchaus berechtigter Vergleich.
*****
Gute Single!!
****
Durchschnittliche Single. Hatte schon eindeutig bessere.

4*
****
Is wel een goe nummer maar het is waarschijnlijk al het 6e of 7e nummer van hetzelfde album. Daarom net 4 sterren.
****
ganz okay
*
rihanna, timberlake, timbaland.

bei denen kann ich auch bewerten ohne einen song zu hören.
ist doch immer das gleiche shema.
bumm bumm, hauptsache der beat knallt ordentlich, dann dieses scheiß sinnlose geklatsche in jedem dieser von timbaland produzierten "songs", dann diese kastratenstimme von timberlake (oder eben die von rihanna).
Zuletzt editiert: 23.01.2009 17:33
*
Dass man 18 Monate nach der Veröffentlichung des Albums nochmal eine Single auskoppeln muß ist doch Beweis genug für kreative Armut und Geldgeilheit.

Pfui Deibel
******
Find ich spitze...Rihanna weiterhin auf der Überholspur.

Man hört bei "Rehab" deutlich Timberlands/Timberlakes Eingriff.
Der Song ist scho auf dem Album hervorgestochen.
Beim ersten Mal hören, dachte ich mir, sie würd ihn gleichmal als Single auskoppeln. Doch schlussendlich wurde es Single Nr. 7.

Hit reiht sich auf Hit bei der hübschen Megabombe aus der Karibik!
**
Der Beat ist gut, der Rest zum Einschlafen -_-
****
Oei, Rihanna is gewoon verdwenen uit de Ultratip.
***
Ist mir zu langweilig, sie hat deutlich stärkere Songs, die mehr im Ohr bleiben!
***
auch mir eine spur zu unspektakulär. sie kann eindeutig mehr.
***
Déjà entendu, pas mon single préféré.
*****
Alweer zo'n goede song van deze topzangeres.
***
Irgendwie ist das nicht gut und auch nicht auffallend schlecht.
Da bleibt gar nichts hängen.
****
Wieviele Songs gibt es eigentlich noch auf ihrem Album? Trotzdem ist diese Xte Singelauskopplung eine der besten bisherigen.
**
Eines der grossen momentanen Ärgernisse... abhaue!!
*****
sehr gut
****
geht
***
Wenn die gute Rihanna irgendeinen Partystampfer raus bringt, ist das für gewöhnlich noch akzeptabler als ihre Heulbojensongs wie diesen hier....die näselnde Stimme ist nervraubend und auch sonst hat dieses Produkt nichts zu bieten, was man nicht schon in zigfacher Ausführung von ihr oder gefühlten tausend anderen Interpreten kennt......
****
Es ist schon seltsam, wenn ein zwei Jahre alter Song als Single ausgekoppelt wird...

Ist okay.
*
Einfach nur schlecht.
**
Uaaah... wenn ich schon ihre Stimme höre. Leider muss gesagt werden, dass ihre Stimme einen verblüffenden Wiedererkennungswert hat. Schade!
******
geil
******
perfekt zum relaxn
Zuletzt editiert: 30.05.2009 17:02
*
einfach nur ein schlechtes lied
*****
Bereits schon die 8. Single aus dem Megaalbum "good girl gone bad". Entwickelt sich mit mehrmaligem Hören zu einem echten Hit.
*
Nee.

******
dieser song ist super..
****
Buena.
******
Gefällt mir sehr gut! ;-) 6*
***
hoffentlich ist der "hype" um rihanna bald vorbei.....

gott sei dank ist der "hype" um timberland schon vorbei....


also "daumen drück" macht rihanna nun ein paar jahre pause so um die 3 jahre
*
Wie kann ein Lied nur so irre langweilig sein?
***
Dit nummer wordt opeens actueel nu de relatie met Chris Brown op een vervelende manier ten einde is gekomen. Geen slechte song, maar ook niet bijzonder.

S.
***
weniger
****
schön aber nichts besonderes... 4+*
*
Eine wunderschöne Frau mit einer Scheisstimme, ich kann mit sowas nichts anfangen!
**
langweilig
*
Crap, a waste of time & Justin Timberlakes effort was wasteful as well! All Rihanned out!
******
Einer von wenigen Songs die mir von Rihanna sehr gefallen.
Zuletzt editiert: 19.03.2009 00:01
****
Ganz nett, JT ist relativ überflüsssig. Haut einen nicht vom Hocker^^
*
gähn! langweilig und fad
***
aha.... die Expertenjury ist sich uneinig....

Hahaha :-D

....und das wegen so einem belanglosem Liedchen...
******
.......
*
Nervt im Radio bis zum Hörschaden!
***
Hörbar.
*
Dit is volgens mij de eerste single van de zangeres, die niet in de Ultratop 50 beland!!! Ik vind hem ook niet goed!
*****
Ich habe neulich das Konzert im Fernsehen gesehen, und fand es echt geil! Daraufhin habe ich mir die CD gekauft, und war total enttäuscht.

Mir gefällt die Live-Version bei weitem besser.

Für das Lied auf der CD hätte ich nur 'ne "2" gegeben, aber für die Live-Version gibt's 'ne klare "5". Die ist um Längen besser.

Zuletzt editiert: 28.05.2010 09:12
***
mittelmäßig 3+
***
gibt schlimmeres
****
knapp an der Grenze zu "nervig"
***
Klares Album-Highlight, was allerdings nicht für Qualität spricht. - 3-
Zuletzt editiert: 08.03.2010 16:34
****
nur Durchschnittsware was Rihanna hier abliefert!
****
in Ordnung. 4*
*****
Mhm, that's that shit
**
nicht überzeugend
****
Geht.

CDN: #19, 2008
USA: #18, 2008
Zuletzt editiert: 03.08.2013 19:18
***
Mit der Zeit langweilig.
****
Goed!
*
Nach paar mal hören übelst langweilig!!
*
...
******
Elle est magnifique cette chanson, elle me fait trop planer. Superbe collaboration avec Justin Timberlake.
****
Hatte manchmal was... Knapp die 4.
****
nothing outstanding for a rihanna song
*****
Doch 5 Punkte gebe ich hier gern
****
Good but that's all.
***
Couldnt get into this song. Its neither bad nor good.
***
Decent in hindsight, music sounds like it's sampled from earlier hits but it still works. Only problem is that the chorus drags on and isn't sure when to end.
Zuletzt editiert: 23.01.2013 15:43
******
Mit Take A Bow & Disturbia mein Favorit vom Album GGGB - die Lyrics stimmen einfach, der Beat nicht zu aufdringlich - top!

BTW - Ich frage mich was alle immer mit "Timberland" wollen?! Timberland ist eine Schuhmarke, der gute Herr Mosley heißt Timbaland - sind wir schon so weit das man ein "er" mit einem "a" verwechselt, und sich dann trotzdem traut einen Text zu schreiben der aus mehr als 5 Worten besteht?! Gott lass Duden regnen!
**
ZZZzzzzzZZZzzzzZZ
*
TRASH! one of her worst singles ever
*
Das ist doch wirklich zum Haare raufen!
******
Best track off Good Girl Gone Bad,
very good mid-tempo single,
should've gone higher.
***
Not bad but a bit boring.
***
Ø
*****
gut
******
genial
***
Eine gewisse Langeweile macht sich dann doch nach
spätestens 2 Min. breit....


3 +
***
dit is wel een redelijk nummer van rihanna
*
Eén van haar slechtste nummers.
*****
don't know why people weren't so found of this song, it's actually pretty good, both musically and lyrically speaking
*
Yawn.
******
one of the biggest hits on my charts ever :o
****
Nichts spezielles, eher mässige Single von Rihanna. Die wievielte Single war das? Die 9te?...

4*
**
Was ist das ? Eine Ballade mit krassen Beats? Absolut enttäuschend!
******
rehab
***
Niet slecht
****
niet slecht maar waarom zing JT geen F*K
****
... gut ... 4+ ...
***
heeft och iets maar mij raakt dat niet
****
Anständige Popballade. 4*
*
Nein
***
Mit Rihanna tue ich mir immer schwer. Im Vergleich zu den Albumtracks von GGGB ist "Rehab" jedoch ein Knaller.
******
guter song, gute produktion, gute zusammenarbeit
****
Noch eine knappe 4.
****
Nice song.
*****
Good lyrics and all round a solid track.
***
This was going through my stage that I became sick of Rihanna dominating the charts, which is strange for artists that I usually love, and definitely Rihanna is an artist I usually love and have loved since Good Girl Gone Bad came out.
There is no question that it was a brilliant album but I didn't like how they added new tracks to the album in an attempt to extend its life.

Rehab is an alright song now but its far from her best and Justin Timberlake was wasted in this.
Zuletzt editiert: 01.05.2014 13:37
****
Good but far from her best and one of my least favourites from the album.
Zuletzt editiert: 04.10.2013 04:47
****
jaaaa, das war die letzte gute single von rihanna
**
The 1st few seconds it was looking OK but then she started to sing.
Bad vocals as usual but not complete TRASH overall.
***
Finde ich keinen rechten Zugang.
****
While its nothing overly special and not one of her strongest singles its still a great R&B track.
*
Nicht mein Fall.
****
Le pont est mauvais, le reste du titre fonctionne très bien.
***
Niet een goed ballad.
**
Slecht om dit als de zoveelste single van ''Good Girl Gone Bad'' uit te brengen, want de andere singles zijn een stuk beter. Dit is een trieste, ietwat trage R&B-plaat. Van Rihanna verwacht ik meer.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.73 seconds