LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1126 Besucher und 32 Member online
Members: Åke, alleyt1989, BeansterBarnes, Chris A, Daniel09, dickkoepfle, ems-kopp, fleet61, Hannes, harleyrules170, Hijinx, K8, kappen, Klaus1963, Luud, Marie-Anna, MasterG, mathieu13, MelomanUA, niculy, OLSA, otis, Reto, rhayader, sanremo, SportyJohn, variety, Voyager2, wendini, wilmsen, Windfee, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

ROBERT MILES - CHILDREN (SONG)
Hitparadeneinstieg:17.03.1996 (Rang 26)
Letzte Klassierung:04.08.1996 (Rang 21)
Höchstposition:1
Anzahl Wochen:21
Rang auf ewiger Bestenliste:369 (1462 Punkte)
Jahr:1995
Musik/Text:Roberto Concina
Produzent:Roberto Milani
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 31
de  Peak: 1 / Wochen: 29
at  Peak: 1 / Wochen: 21
fr  Peak: 1 / Wochen: 26
nl  Peak: 3 / Wochen: 15
be  Peak: 2 / Wochen: 22 (Vl)
  Peak: 1 / Wochen: 30 (Wa)
se  Peak: 1 / Wochen: 20
fi  Peak: 1 / Wochen: 17
no  Peak: 1 / Wochen: 16
au  Peak: 5 / Wochen: 17
nz  Peak: 4 / Wochen: 16


CD-Maxi
Urban 577 911-2 (ita)



CD-Maxi
Yeti YR 9514 (ita)



Cover

TRACKS
14.11.1995
CD-Maxi Urban 577 911-2 (PolyGram) [it] / EAN 0731457791127
1. Children (Original)
7:15
2. Children (Dream)
7:32
3. Children (Message)
6:51
   
14.11.1995
CD-Maxi Yeti YR 9514 [it]
1. Children (Dream Radio Edit)
3:49
2. Children (Dream)
7:30
3. Children (Original)
7:21
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Dream Radio Edit3:49ChildrenYeti
YR 9514
Single
CD-Maxi
14.11.1995
Original7:15ChildrenUrban
577 911-2
Single
CD-Maxi
14.11.1995
Dream7:32ChildrenUrban
577 911-2
Single
CD-Maxi
14.11.1995
Dream7:30ChildrenYeti
YR 9514
Single
CD-Maxi
14.11.1995
Original7:21ChildrenYeti
YR 9514
Single
CD-Maxi
14.11.1995
Message6:51ChildrenUrban
577 911-2
Single
CD-Maxi
14.11.1995
7:32Maxi Power Dance Vol. 8Polystar
535 306-2
Compilation
CD
26.02.1996
Dream Version7:32Dance Now! 14Dance Pool
484161 2
Compilation
CD
29.04.1996
3:50Bravo Hits 13Electrola / Virgin
7243 8 52176 2 3
Compilation
CD
23.05.1996
Short Version3:51Dance Mission Vol. 12Intercord
870 512
Compilation
CD
06.1996
Dream Version6:59DreamlandMotor
533 002-2
Album
CD
10.06.1996
Original Version6:47DreamlandMotor
533 002-2
Album
CD
10.06.1996
Dream Version7:32Maxi Dance Sensation 22Ariola
74321 38388 2
Compilation
CD
15.07.1996
4:01Now That's What I Call Music! 34Virgin
CDNOW34 / 8530872
Compilation
CD
29.07.1996
3:52Platin - Das Album der MegastarsWarner
9548-34752-2
Compilation
CD
25.10.1996
Dream Version7:04DreamlandDeconstruction
74321 42974-2
Album
CD
1996
Dream Version6:59Dreamland [The Winter Edition]Motor
533 791-2
Album
CD
1996
4:03Hit Machine: Dance Machine Volume 2Festival
D 50033
Compilation
CD
1996
Le Voyage 96Virgin
Compilation
CD
1996
4:04Hit Machine Volume 13Columbia
484447-2
Compilation
CD
1996
7:15Top 13 (96) 18 Top Hits aus den Charts 3/96Gema
38 774 6
Compilation
CD
1996
Original Version6:42Dreamland [The Winter Edition]Motor
533 791-2
Album
CD
1996
Original Version6:18DreamlandDeconstruction
74321 42974-2
Album
CD
1996
3:49Just The Best Vol. 7Ariola
74321 35247 2
Compilation
CD
1996
3:49Top Of The 90'sAriola
74321 68698 2
Compilation
CD
20.09.1999
3:49Join The 90'sDelta #1
560 642-2
Compilation
CD
16.04.2001
3:53De Pré Historie 1996EVA
74321 85650 2
Compilation
CD
05.11.2001
5:44Hopp SchwiizUniversal
981 981-7
Compilation
CD
10.05.2004
3:49Die Hit-Giganten - Hits der 90erSony
518 625 2
Compilation
CD
29.08.2004
4:44Fahrenheit 40-25Universal
982 833 9
Album
CD
29.03.2005
Original VersionStreet Parade Rewind 1992-2005Elevator
9032-2
Compilation
CD
19.12.2005
Let's Go 90erBrunswick
06024 9836035 (4)
Compilation
CD
2005
5:44Hopp Schwiiz [2006]Universal
984 017-0
Compilation
CD
19.05.2006
3:51The Best Of Dream DanceSunshine Live
82876 82531 2
Compilation
CD
30.06.2006
3:50Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Stars der 90er JahreUniversal
06024 9847232
Compilation
CD
09.03.2007
3:51Future Trance - Best OfUniversal
06024 9848111
Compilation
CD
13.04.2007
4:04100 Hits - 90sDemon
DMG 100 004
Compilation
CD
15.10.2007
4:0290 Club Hits From The 90'sRhino
WMTV061
Compilation
CD
29.10.2007
3:50I Love The 90's [VL]ARS
530.670-3
Compilation
CD
21.03.2008
3:51One Shot 1996Universal
531 157-1
Compilation
CD
29.08.2008
3:52Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Dancefloor Hits aller ZeitenPolystar
06007 5316674
Compilation
CD
27.02.2009
3:50I Love The 90's [WA]ARS
5317679
Compilation
CD
03.04.2009
4:03The Pop Years - 1996-1997Crimson / Demon
CRIMPOP904
Compilation
CD
24.04.2009
4:05Boulevard des hits - Spécial tubes de l'étéSony
88697552652
Compilation
CD
20.07.2009
4:03Ultimate Dance - 60 Massive Dancefloor ClassicsDemon
MCCDULT007
Compilation
CD
14.09.2009
4:05100 titres pour faire la fêteSony
88697616242
Compilation
CD
07.12.2009
3:50Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Piano-Hits aller ZeitenPolystar
06007 5324660
Compilation
CD
22.01.2010
3:52Radio Contact 30 ans - Into The 90'sSony
88697156782
Compilation
CD
01.03.2010
3:51Radio 2 - De Topcollectie '90Universal
532.714-1
Compilation
CD
30.04.2010
3:52Radio Contact 30 ans - Into The 90's vol. 2Sony
88697794302
Compilation
CD
01.11.2010
3:50I Love The 90's - Deluxe BoxARS
2754158
Compilation
CD
03.12.2010
4:02Ultratop - 15 ansARS
5331292
Compilation
CD
03.12.2010
3:51I Love The 90's - Anniversary EditionARS
5338060
Compilation
CD
30.03.2012
3:51I Love The 90's - Anniversary EditionARS
5338456
Compilation
CD
30.03.2012
4:0250 ans de disques d'orSmart
88725401312
Compilation
CD
28.05.2012
3:50Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Singles der 90erPolystar
060075341331
Compilation
CD
01.02.2013
3:52Fit For Fun - Simply Running! - Die Musik zum LaufenSony
88765 48355 2
Compilation
CD
08.03.2013
3:50Contact Dance Hits & Classics541 / N.E.W.S.
541252CD / N01.A252.023
Compilation
CD
29.04.2013
MUSIC DIRECTORY
Robert MilesRobert Miles: Discographie / Fan werden
ROBERT MILES IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Children17.03.1996121
Fable23.06.1996612
One & One (Robert Miles feat. Maria Nayler)01.12.1996817
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Dreamland30.06.1996716
SONGS VON ROBERT MILES
4us
A New Flower
Afterglow
Antimony
Archives
Black Rubber
Children
Children (2004)
Deep End
Enjoy (Robert Miles feat. Kathy Sledge)
Everyday Life
Everything Or Nothing
Fable
Fantasya
Flying Away
For Us
Freedom (Robert Miles feat. Kathy Sledge)
Full Moon
Heatwave
In My Dreams
In The Dawn
Introducing [23am]
Landscape
Leaving Behind...
Maresias
Miniature World
Moving
Nonsense
One & One (Robert Miles feat. Maria Nayler)
Orchid Miracle
Paths (Robert Miles feat. Nina Miroda)
Princess Of Light
Red Zone
Somnambulism
Textures
The Wolf
Voices From A Submerged Sea
Wake Up
ALBEN VON ROBERT MILES
23am
Dreamland
Dreamland [Limited Winter Edition]
In The Mix (DJ Robert Miles)
Thirteen
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.04 (Reviews: 250)
******
Robert Miles definierte mit diesem Stück den Style "Dreamhouse". In der ursprünglichen Version nur mit Gitarre wurde dann als tragendes Instrument das Klavier eingesetzt.
Sehr schöne Melodie, das richtige zum chillen und träumen.

Soweit ich informiert bin, ist Robert Miles (Roberto Milano) ein Italiener mit Schweizer Wurzeln.
******
... super! ...
****
ok
*****
Guter Song!
******
einfach zum träumen
****
Riiiiesenerfolg, den ich eig. nie verstehen konnte. Damals war ich richtig genervt von diesem Song und dessen Erfolg. Heute gefällt mir der Song zwar ein bisschen besser.. aber mehr als 4* liegen trotzdem nicht drin.
Zuletzt editiert: 10.12.2007 18:05
*****
auch so eine Art Klassiker, zumindest für die Periode 1996-98

Hmm, hört einmal Alan Parsons "Time Machine". Ist das was abgekupfert?
Zuletzt editiert: 19.03.2014 15:54
******
Starke Nummer. Das Video wurde teilweise in der Schweiz gedreht und könnte aus einem SBB-Werbespot sein.
*****
Super, aber als Ex-Technofreak ist das nichts Aussergewöhnliches für mich
******
cool
******
Gefiel mir von Anfang an schon gut, so richtig schön viel Melodie, richtig gut zum laut und leise hören. Der Beginn von Dreamhouse. Das mit den Schweizer Wurzeln habe ich übrigens auch gehört, was man ja eben wie erwähnt auch im teilweise in der Schweiz gedrehten Video sieht. Aber ausser Genf habe ich nie rausgefunden, wo der Zug genau durchfährt im Video... Traumhaft.
******
toll
******
sehr schön
**
GIBT ORIGINELLERES
******
Robert Miles ist Italiener. Nur fliegen ist schöner - Kultstück
Zuletzt editiert: 13.01.2004 14:08
*****
Gut zum Tanzen !!!!!, aber John Miles ist besser.
******
als es im april in deutschland nummer 1 wurde, war es die erste die ich bewusst erlebt habe. ein geniales lied
******
unvergessliche melodie, tolles lied!
*****
Ein geniales Instrumental Stück
*****
gut
*****
Schönes Stück.
Wieso gibt es seit 1997 überhaupt keine Instrumental-Hits mehr???
*****
Hatte schon gar nicht mehr an den Song gedacht, dabei war er wirklich gut.
******
Genialer Song
******
Diese Lied kann möchte ich nie vergessen, meine erste Liebe von damals aber schon, aber die Melodie lässt es nie ganz zu.
******
robert miles ist soooo geil!!!diese sounds mit klavier sind voll der hammer und möchte man aufhören zu hören!
*****
ein gnaz grosser Klassiker!
******
Ein Stück ohne Worte, eine 6 ohne Zusätze

Mein Tip: Ein Geniestreich
*****
Schöner Song, auch wenn ich ihn damals gar nicht mochte... Wahrscheinlich weil keine verzerrte Gitarre drin war, haha! Gut gemacht.
******
Was sind wir zu diesem Lied abgegangen...
Habe Children zum ersten mal 1995 im OXA gehört.

GEIL!!!
******
...coooooool.......
*****
dance-classic
****
recht gute DreamDance-Nummer
Zuletzt editiert: 15.10.2004 19:28
******
das war ein superhit. passte perfekt in diese zeit.

Hmmm...war nun Robert Miles (bürgerlich Roberto Concina) Schweizer oder Italiener....Bei Wiki steht "Geboren 1969 in Neuchatel, als Sohn von Italienischen Auswanderer)...also doch eher ein Schweizer...wusste ich gar nicht!?
Zuletzt editiert: 12.04.2006 19:15
***
secundo hin oder her..
******
Meiner Meinung nach das Beste (kenne wohl auch nicht viel mehr) dieser Sparte.
***
Diese Art von Musik gefällt mir einfach weniger.
***
gefällt mir nun mal nicht so gut.
******
Gehört zu den besten Songs der 90er Jahre
******
wahnsinns song!einfach great!
der geht tief...dazu kann man träumen...
******
Super!
Zuletzt editiert: 28.03.2005 00:05
*****
Finde auch super.
****
not bad
******
damals auch einer meiner lieblingsstücke
******
Immer noch Gänsehaut pur nach 1000 mal hören!
****
hat was !!
******
super cooler song.
******
sehr gut
******
sehr gut
******
Komponist: Robert Cancino, Roberto Milani

Original - Kommentar von der Hompage von Robert Miles.

His real name is Roberto Concina. Robert Miles was born in November 3, 1969 in Neuchatel, Switzerland and presently lives in Italian city: Fagana. He also has an apartment in London, England

Auszug aus anderer Homepage

Robert Miles (* 3. November 1969 in Neuenburg; eigentlich Roberto Milano) ist ein schweizerischer Pop- und Dreamhouse-Musiker.
Robert Miles wurde 1969 als Sohn italienischer Auswanderer geboren, die aber 1979 wieder zurück nach Italien gingen.

Also wie heisst er jetzt wirklich und ist er jetzt Schweizer oder Italiener ??

Folgende Namen sind zur Auswahl:
Robert Cancino
Roberto Concina
Roberto Milani
Roberto Milano

Alles klar ?
;-)

Sein Name ist Robert oder auf italienisch Roberto !!
Zuletzt editiert: 23.11.2004 19:47
******
boah das ist einfach unbeschreibbar schön
******
Hammermässiger Spitzensong
****
Höre ich immer wieder gerne !
****
alt aber schön
*****
Hängen viele Erinnerungen dran, nicht nur gute. aber der song war schon gut.
******
FANTASTISCH !!! SCHÖN ! OHNE WORTE ZU NUMMER 1 DAS IST DOCH COOL!!!
******
super
*****
sehr gut
******
auch als klingelton genial
******
Sehr gut!
*****
******
Ein genialer Dance-Song von Robert Miles! Der Italiener hatte im Jahr 1996 einen grossen Chart-Erfolg mit "Children".
***
Nojo...hat mi net so umghaut, warscheinlich mag ich diesem bumbumzack techno nur mit der ein und der selben Melodie nicht soo..
******
Soft-Trance aber nicht kitschig. Volle Punkte. Seit 9 Jahren ein Klassiker
******
fantatsisch. und dank verschiedenen (wirklich verschiedenen) versionen nie langweilig. herrlich zum träumen, so wie die children die landschaft an sich vorbei ziehen lassen!
Zuletzt editiert: 19.04.2005 17:44
*****
Top Ding! Hab mir danach auch noch Fable geholt :-)
****
good
******
genialer song mr. miles!!!
*****
...irgendwie habe ich das Gefühl, dass mir dieses Stück heute deutlich besser gefällt als damals bei Veröffentlichung...
*****
▓ Dencke ich an "Robert Miles", dann denke ich an der Mann mit seinem Piano und an seinen Songs: "Children", "Fable" (zusammen mit Feralla Quinn), "One & One" (zusammen mit Maria Neyler) & "Freedom" (zusammen mit "Sister" Kathy Sledge) und dan ist es AUS !!! Nach 1998 hab ich nichts mehr etwas grösses von "Roberto Concina" vernommen ??? Dieser Dance Platte "Children" war Februar 1996 ein grössen Dance Platte in die Discotheken von Holland !!! (NL Top 40: 14 wk / # 3) !!!
Zuletzt editiert: 03.09.2006 13:15
****
War in Ordnung, aber kein Favorite von mir.
*****
dito@LarkCGN ... Finde den aus heutiger Sicht sogar überschätzt. Er traf zur richtigen Zeit das richtige Publikum - eine 6 reserviere ich aber für andere Stücke. Für die sphärische Brücke zwischen Dream & Dance erhält Herr Miles mit Nostalgie-Bonus eine aufgerundete 5.
******
sehr schön, "fable" fand ich aber noch ein stück besser
**
Ist doch echt immer & immer wieder dasselbe ...
******
einfach nur schön und es war mal was neues
******
dito
***
gut
******
sehr schön
******
Erster und auch bester der damals sehr populären Dreamdance-Songs, zeitlos schön !!!
******
Das ist ein song der die Tiefgründichkeit von Elektronische Musik darstellt! TOP!
******
Great!!!!!
******
einfach ein geniales Stück
eigentlich schade, das Robert Miles "musikalisch verschwunden" ist (Zitat DRS 3)
******
alt aber schön
******
Geniales und zugleich leider einzig wirklich hervorragendes Stück der doch kurzen Dream-House-Ära.

Zuletzt editiert: 11.02.2009 20:26
******
Wunderbar. Schön zum chillen oder wenn man nachts mit dem Auto durch die Stadt fährt... Sehr, sehr schöner Song, einer meiner Lieblinge.
******
Cool!
*****
gefällt mir
*****
war ne nette Abwechslung in den Charts
*****
mal eine instrumentale Nr. 1
******
Hör ich gerade sehr gut und schön zum Chilen!
Toller instrumentaler Song
Zuletzt editiert: 13.04.2006 17:58
****
Ist simpel und gut aber es wiederholt sich meiner Meinung nach etwas zu langweilig. Vor allem der monotone Bass ist ziemlich durchschnittlich.
****
Chillout-Song, gut tanzbar
******
ein song zum träumen
****
das hatte was
*****
sehr gut
****
Hab ewig nicht gewusst wie der Song heißt... dann war er zufällig mal auf einem Sampler drauf, den ich mir zugelegt hab... Lass ich mir einreden.
*****
Schöne Nummer mit gutem Video.
**
Dieser Song hat alles das nicht, was ich sonst an Dancemusik schätze - er ist schal, fade und ohne Höhepunkte. Da wird sogar die letzte Amöbe um mich rum narkotisiert.
Dass durch diesen Song eine ganze Armada geklonter Nachahmer folgte und ein unerträgliches Genre entstand - Alb-Dreamdance - macht die Sache natürlich nicht besser.
******
Kurz gesagt TOP
*****
väga viis
***
hat mich drei, vier monate lang genervt, bis er dann zum sommersmashhit '96 erklährt wurde, und aufgrund der eindringlichkeit dieses dancesongs war er irgendwann mal akzeptabel - heute, 10 jahre später dafür wieder unmso weniger...
******
Meisterwerk.
******
Ein absoluter Klassiker. Gefiel mir damals so gut, dass ich gleich das (sehr, sehr gute) "Dreamland" Album gekauft habe.
Mein Tipp: Bei nächtlichen Autofahrten hören.
******
Das waren noch Zeiten :)
*****
Interessanter Mix.
******
Ein Meisterwerk!
Zuletzt editiert: 22.03.2008 17:09
******
Ausgezeichnet! Einfach genial. Der Clip könnte wirklich ein Spot der SBB sein, weshalb ich gelegentlich beim Zug fahren immer noch an dieses Video denken muss.
******
Top.
***
Kam aus dem Nichts an die Spitze der Charts geschossen und ist jetzt wieder dorthin zurückgehrt, wo er hergekommen ist... :-)
******
Der Oberhammer! Völlig neuer Musikstil, kam wirklich aus dem Nichts angeschossen und haute alles andere weg! Ich weiss noch, ich bin damals vier mal am Erscheinungstag mit dem Fahrrad zum Laden gefahren, weil ich die Single unbedingt haben musste! In der damaligen Eurodance-Ära eine willkommene Abwechslung, ruhig und dennoch mitreißend - ein Meisterwerk!
******
noch keinen Review von mir?? Skandal! :-)
Absolut genial!
***
ging irgendwie an mir vorbei ohne das ich große eine Meinung dazu habe
******
Lovely instrumental title from 1996.
*****
Konnte zu jener Zeit nicht viel damit anfangen, weil ich mich damals kaum für elektronische Musik interessierte. Inzwischen muss ich aber anerkennen, dass das ein wirklich schönes Instrumental ist und 5* verdient.
*****
gut!
******
Sehr geniales Werk! Könnte ich dauernd hören
******
Genial, war was völlig anderes, nach der Eurodance-Zeit, ein Klassiker, schöner Pianotrance
******
Sehr schöner Song.

Robert Miles ist musikalisch nicht verschwunden, schaut auf seiner myspace-Page.
******
Ich mag den Song total!
******
super
****
Nicht schlecht.
****
Recht gut,gefiel mir damals aber besser.
*****
Gut!
******
genialer track!!!!!!!!
******
schön..
*****
Eine superschöne Melodie, was soll man dazu noch groß sagen?
***
Ich muss ehrlich sein, mir gefällt das Remake von 4 Clubbers besser. 3*
******
*****
teenage dreams
****
mittel!
****
Wenn doch nur alles im Dance-Sektor so klingen würde, dann wäre die Welt noch halbwegs in Ordnung.
****
Fand ich immer etwas überschätzt. Natürlich ein großer Hit und von Deutschland, über Burkina Faso, bis Nicaragua überall Nr.1 in den Charts, aber mich berührt die Nummer nicht. Klar, schlecht ist der Song auch nicht, schön entspannend und chillig, aber gerade aus dem Trance oder Ambient Bereich kenne ich da einfach eine riesige Anzahl an Tracks, die noch viel schöner und chilliger sind. Außerdem begann mit diesem Song eine etwas nervige Dreamdance Delphin Sampler Welle.
******
Nie war R. Miles besser
**
des hör ich immer ,wenn so eine sendung anfängt,hahah....
******
Das war zu seiner Zeit ein Song wie von einem anderen Stern. 13 Wochen an der Spitze der Charts - eine wahre Sensation. Signore Milano hatte das einfach drauf mit diesem Sound. Legendäre und unsterbliche Instrumental-Hymne.

Schon damals verwirrend war aber der markante Unterschied zwischen der spröden [Original Version] und der bombastischen [Dream Version].
Zuletzt editiert: 30.01.2008 18:01
*****
Von mir eine solide 5!

Mir hatte die Progressive/Dream/Dream-House-Welle oder wie man sonst noch dazu sagt sehr gut gefallen. War es doch mit seiner Melodie und den Flächensounds ein krasser Gegesatz zu dem, was man damals im - doch relativ einfach gestricktem - elektronischen Musikbereich fand.

Irgendwie hat zwar dann alles auf einmal gleich geklungen, aber sowas gibts ja heute auch noch...
Zuletzt editiert: 03.01.2008 15:21
**
fand den Song damals langweilig und heute leider noch immer
******
Das klang wirklich ganz anders als der restliche Eurodance, der damals zu hören war.
******
OH. diesen klassiker dream-house erstling! noch nicht gereview`t . gutmütige 6 für dieses italo-teil, dass in diesem gerne nie mehr erreicht wurde. klasse.


Zuletzt editiert: 13.01.2008 17:44
**
schwach
******
Ich spare mir hier das viele schreiben,den das ist einfach ein Klassiker und die Leute die diesem Song hohe Punkte geben wissen auch warum sie es machen ;-) !Einfach Traumhaft!
***
Ok.
****
sehr ok.
****
Einige Stellen haben wirklich Gänsehautqualität, aber es gibt auch Durststrecken, und der Rhythmus ist mir etwas zu "stampfig". So richtiges Italo-Feeling kommt bei mir nicht auf.

Gute 4.
*****
Hat sich wacker gehalten, mag ich immer noch
******
toller sound
******
Sehr gut gemacht
******
Ein Song für die Ewigkeit
******
Prachtig.
****
Ist das Techno? Kenn mich da überhaupt nicht aus! Wenn ja, dann ist dies wohl der einzige Technosong den ich wirklich gut finde.
*****
einfach aber gut
***
Nicht so besonders.
******
Superbe musique !
****
Guter Song..aber nach der Hälfte wirds dann doch langsam langweilig.
**
Eintönig, langweilig. Wie ist das so erfolgreich geworden? War es die Titelmelodie irgendeiner Fernsehsendung?
*****
schön!
****
Heyy ... sounds good
*****
Toute mon enfance... 5+ !
******
Ein Lied wie ein Traum, zeitlos geil
***
Dieser Plastikhammer-Eurodancebeat will irgendwie so gar nicht zu der Klaviermelodie passen. Fand ich noch nie irgendetwas originelles oder besonders schönes dran. Aber vorrangig wird es dem Herrn ja um die Verkaufszahlen gegangen sein.
****
Ja, den Beat empfand ich hier auch schon immer als stoerend. Ansonsten ist das durchaus hoerbar.
******
Prachtexemplar der 90er
******
Un tube incontournable des années 90, pionnier dans le domaine de la dream. Même douze ans plus tard, je ne m'en lasse toujours pas. 6*
******
Wunderbar. Seit diesem Song gibt`s glaub die "Dream Dance" Compilations.
******
Geniale Trance-Nummer, die auch ohne ein einziges Wort Emotionen ausdrücken kann.
******
Excelente.
*****
Toller Song der 90ies!
******
Damals gut, heute auch noch.
******
Welthit!
******
*****
Ok, gute Melodie, aber hebt mich nicht aus den Schuhen
******
ausgezeichnet
*
Einschläfernd und nervig, versteh den erfolg auch nicht, und was soll das Pseudogewitter darin ?

Und das Video ? *gähn* - 3 minuten die selbe Kameraeinstellung und nur ein Teil vom hintergrund ändert sich.
*****
Endlos geil
*
...man muss damit kämpfen, nicht einzuschlafen... Das ist doch wirklich ein absoluter Flop und vorallem, weil es so erfolgreich war... (1)
******
Nein!!!
Das ist definitv KEIN Flop!Super Melodie!
Mit "What Is Love","Believe" und Rhythm is a Dancer"
das beste Lied der 90er...
*****
Video interessiert mich ja nicht, die Musik konnte man gut hören...
******
......sehr stark....gefällt mir sehr...
*****
Fand ich sehr gut damals und heute auch noch.

CDN: #21, 1996
USA: #21, 1996
Zuletzt editiert: 03.08.2013 20:13
*****
Durchaus schön und natürlich Kult......
*****
Kult-Dream-Dance-Klassiker der 90er...komisch - dachte, ich hätte das schon reviewt...
****
gut
*****
ein Großer auf seinem Gebiet. Keine Frage!
*****
Schön!
******
Super
******
wunderschöner Dream Trance Track
****
4++
****
auf jeden fall nicht schlecht
******
Starker Dream-Trance!
*****
Sicherlich eine der besseren Instrumentalnummern aus Italien.
*****
Heute weiß ich kaum noch warum, aber irgendwie verglich ich den mit Mike Oldfield - eben halt auf Technotrance-Basis. So ein bischen stimmt die Ecke schon, wenn ich dann an Jean Michel Jarre zB denke. Egal, sehr gut 5+

Zuletzt editiert: 17.10.2009 19:08
*****
Mooie sfeervolle danceplaat met piano. Stond in maart/april 1996 wekenlang in de Top 3 in Nederland.
*****
zeer goed!!
******
Zum Träumen optimal!
****
Eingänige Melodie, aber eben nur Melodie und nicht einmal eine, die sonderlich beliebt bei mir wäre. 4*
*****
This is great and stayed in my head for ages when i was younger. Simple but really effective. UK#2 and Ireland#2.
******
Dit zweeft gewoon in je hooft als je 'm weer hoort. Waaauw!
******
Joah, Kult
*****
gut
******
Oberhammer Dream-Dance.
*****
Robert Miles hat diesen Song ja nur geschrieben, da viele italienische Jugendliche nach Techno-Partys, tödlich mit dem Auto verunglückten. Um diese Jugendliche, nach den teilweise heftigen Beats wieder etwas runter zu fahren, schrieb er diesen eher ruhigen Titel, mit dem er auch seine DJ-Sets beendete. Wie auch immer, er dürfte wohl im Traum nicht damit gerechnet haben, einen derart großen Hit zu landen. Ich peerönlich mag den Titel, obwohl danach eine ganze Dreamdancewelle losgetreten wurde (siehe Zhi-Vago, Groove Solution...), die aber nie die Klasse des Originals erreichten.
****
Cool track.
*****
War damals ein ganz neuer Sound und für neuentwicklungen habe ich immer ein offenes Ohr. 5-
******
Once in a while a fantastic instrumental comes along. This was one of those. At a time when trance music was gaining popularity. Perhaps suggested by the music clip, this song seems to take you on a journey.
****
Not too bad...
***
Na etwas eintönig ist es schon oder? Früher mochte ich das Teil schon eher
******
un classique, une tuerie indémodable
****
Dansklassieker van Robert Miles uit het jaar 1996. Het nummer stond destijds 22 (!) weken genoteerd in de Vlaamse Ultratop 50 en bereikte zelfs de tweede plaats.
******
Traumhaft und düster!
Die Matrix für diese Art von Klavier-Trance stammt von Roland Brant's ''Nuclear Sun'' von 1993.
****
Very cool.
******
Wunderbar zum Entspannen.
****
Grote dancehit uit 1996.
*****
Nice smooth running instrumental which makes you feel like your on a moving train funnily enough.

4 ------> 5
Zuletzt editiert: 14.12.2011 13:30
*****
goeie danceklassieker van robert miles
****
This is cool.
Zuletzt editiert: 29.12.2012 10:17
****
One of my favourite instrumentals. Very cool indeed.
******
yeah i really like this one
*****
...klasse Instrumental, schöne Melodie....
*****
schönes stück! gemütlich
******
A great atmospheric piece of trance music. Beautifully crafted and amazingly tells a story without any lyrics. An example of how instrumentals can work. If this was released today, there would be some pointless rap inserted to help market it.
***
Actually alright.
***
It's a good instrumental track and was a huge hit, but I find it to be vastly overrated. One & One is much better.
*****
sehr gut
****
gut
****
... gutes Instrumental ... warum das so ein Riesenerfolg wurde, kann ich allerdings nicht ganz nachvollziehen ...
*****
Sehr starkes Instrumental, aber die Höchstnote bekommen Instrumentale nur in Ausnahmefällen und so genial ist dieses nun auch wieder nicht.
*****
Hat mir sehr gut gefallen.
*****
prägt sich mit der Zeit sehr gefällig ein, tolles spaciges Dance-Instrumental!
*****
Super lekker nummer. 5 sterren!
****
Ist zwar ein Instrumental, man muss es allerdings zu den neueren und deshalb schon mehr synthetisch behafteten Stücken zählen.
******
Zeitlos und genial... der Track wird nie seine Wirkung verlieren.Wirkt besonders gut im Videoclip. Toll !!!
****
Quite cool.
******
Dreamhouse zoals het moet zijn! Vooral de videoversie met de lekkere climax op het einde is top! Jammer genoeg stond die nou net niet op de 2-track CD-single die ik vol verwachting had gekocht: de edit die daarop stond eindigde helaas met het basisthema...
******
One of the best songs of the 90's.
******
Superbe morceau !
*****
Sehr schöner Trance mit fetten Beats als Unterbau, leider ohne jegliche Lyrics
****
Buena
******
One of the best instrumentals of all time!
****
Quite a powerful track without an words, but it goes off a bit towards the end.
*****
Robert Miles used this track as a means to end DJ sets in order to calm rave attendants. Beautiful song.
***
an sich ist das ne gute nummer, das weiß ich aber ich persönlich fand es immer so langweilig, dass ich es nicht hören wollte
****
Schöner Dreamdance Klassiker.
*****
Legendär!
*****
Ich kenne dieses Lied seit meiner frühen Kindheit, gefiel mir immer ziemlich gut. 5-
Zuletzt editiert: 23.05.2013 00:41
****
4 stars
******
Sehr gut!
******
Hervorragend!
******
Classic trance! The best instrumental track ever!
******
Absolutely brilliant. Not the best instrumental ever but is one of the best. I agree with BillyBrett; I can imagine if it were released today some shitty rap artist would've made a poor quality version of it.
******
Erstklassiger Titel.

Das einzige was mich wundert warum der Titel in meinem Club von damals nicht gespielt wurde. Denn BBE, Zhi-Vago waren da schon dabei.
Wahrscheinlich war die Scheibe zu ruhig. Aber die beste Dream House Scheibe ist und bleibt Children nebst BBE.
*****
Good
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.27 seconds