Robin Thicke feat. Kendrick Lamar - Give It 2 U

Cover Robin Thicke feat. Kendrick Lamar - Give It 2 U
Digital Promo
Star Trak / Interscope 00602537477456

Charts

Hitparadeneinstieg:13.09.2013 (Rang 63)
Letzte Klassierung:27.09.2013 (Rang 62)
Höchstposition:62 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:8591 (27 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 36 / Wochen: 12
at  Peak: 62 / Wochen: 2
fr  Peak: 53 / Wochen: 13
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
au  Peak: 41 / Wochen: 4
nz  Peak: 29 / Wochen: 2

Tracks

12.08.2013
Promo - Digital Star Trak / Interscope 00602537477456 (UMG) / EAN 0602537477456
Details anzeigenAlles anhören
1.Give It 2 U
3:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:49Blurred LinesStar Trak / Interscope
06025 3745689
Album
CD
05.07.2013
3:50Give It 2 U [Promo]Star Trak / Interscope
00602537477456
Single
Digital
12.08.2013
3:49Blurred Lines [Deluxe Edition]Star Trak / Interscope
06025 3743573
Album
CD
13.09.2013
U.S. Mix3:51Now: The Hits Of Summer 2014Universal
06007 5346515
Compilation
CD
08.11.2013
3:49NRJ Hit List 2013 Vol. 2UMSM
5346682
Compilation
CD
11.11.2013
»» alles anzeigen

Robin Thicke   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
When I Get You Alone (Thicke)04.05.2003605
Blurred Lines (Robin Thicke feat. T.I. + Pharrell)03.05.2013142
Give It 2 U (Robin Thicke feat. Kendrick Lamar)13.09.2013622
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Blurred Lines26.07.201359
 

Kendrick Lamar   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Give It 2 U (Robin Thicke feat. Kendrick Lamar)13.09.2013622
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
To Pimp A Butterfly27.03.2015154
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.08 (Reviews: 52)

TravD
Member
***
This sounds like a Far East Movement and Justin Timberlake collaboration. 'Blurred Lines' is a bit better.


Why the hell did they add 2 Chainz to this :::::::))))) :P
Zuletzt editiert: 28.08.2013 16:17

sbmqi90
Member
****
Tolle Produktion, deutlich elektronischer und tanzbarer als sein Überhit "Blurred Lines", allerdings mit etwas weniger Charme. Dennoch: als Nachfolge-Single eine sehr gute Wahl.

edit: Runter auf die 4.
Zuletzt editiert: 24.08.2013 18:10

KingBandicoot
Member
***
Alright, it's okay.

But what struck me here is that Robin Thicke, Kendrick Lamar, will.i.am and Dr. Luke have all collaborated to make this. What a bizarre combination!

ShadowViolin
Member
****
Wenn man sich die Producer und Songwriter anschaut fällt einem die etwas überraschende Mischung auf. Der Track selbst ist auch überraschend geworden, sticht er mit seiner elektronischer Art doch direkt aus dem Album hervor.

Den doch etwas 'speziellen' Text mal ausgelassen, ist "Give It 2 U" jedoch relativ gut geraten. Als Single sicher gut geeignet, trotzdem habe ich nach wie vor das Gefühl dass Robin kein grosser Hit mehr landen wird...

4+*

fabio
Member
****
3-4

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
*_* endlich! ein song der mit "Blurred Lines" mithalten kann! Ein fantastischer Track, der Elektro touch schadet ihm nicht, ganz im gegenteil, passt ihm sogar sehr gut! Kendrick macht auch eine super Arbeit!

edit: meine Euphorie ist nun vorbei...aber es ist immer noch gut! 5*
Zuletzt editiert: 23.08.2013 17:30

UltimateLMFAOFan
Member
******
geiler R&B / Synthpop / Dance-Pop song :D sollte auch wie Blurred Lines Top 10 werden :)

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Oeps, deze saaie plaat uit begin juli 2013 door "Robin Thicke & Kendrick Lamar" kan me eerlijk gezegd gestolen worden !!! Bij deze ☺!!!

gherkin
Member
**
Geen stap vooruit na het geweldige Blurred Lines.

D Man
Member
***
It was always going to be hard to follow up a megahit like "Blurred Lines", and unfortunately this comes up a bit short. I don't know it the JT meets Mika approach was the best choice. With that said, it is not a terrible song, but not instantly enjoyable.

EDIT: Actually, the more I hear it, the more I start to get a Flight of the Conchords vibe. Especially the "angel" part.
Zuletzt editiert: 04.08.2013 08:02

Chris A
Member
*
Crap!

alleyt1989
Member
**
Flop stink song. I hope it flops. Robin Thicke needs to get over himself

Zacco333
Member
**
No thanks. Sounds like a poor mans Justin Timberlake and Kendrick's verse is shit. And those "angel" parts are dismal. So glad this flopped.
Zuletzt editiert: 02.05.2014 07:16

Sacred
Member
*
Was hat den Luke Arzt hier bloss geritten bei dieser Scheissproduktion? Schrott!

southpaw
Member
**
Solches Zeug macht mich aggressiv. Und wenn ich 6 Sterne von "Fabio (auch Fabi GaGa)" sehe, weiß ich definitiv, das KANN nichts für mich sein.

Rock'n'roll Gypsy
Member
*
Ich stehe nicht auf Männer, die mir ihr Gehänge anpreisen... Hau bloß ab!

rotrigodelafuente
Member
*****
far east movement feat. jt triffts ziemlich gut :-)
endlich überrascht und überzeugt ein track von dem aktuellen robin thicke album! ist natürlich nicht jedermans sache

bluezombie
Member
***
I'm being incredibly generous and calling this average. Far East Movement indeed!

KitchenTel
Member
****
Un titre urbain tubesque mais qualitativement inférieur à "Blurred Lines".

Widmann1
Member
*****
Blöder Anfang, dann Prince-Anleihen. Dann gefällt's mir richtig gut.

irelander
Member
***
Really really average. Cool vocals and a good verse from Kendrick Lamar but that's it!

Der_Nagel
Member
**
"A big kiss for ya,
I got a hit for ya
Big dick for ya,
let me give it to ya"

Nun, ein paar Damen werden bei diesen Zeilen sicherlich strahlen – hätten auch Justin Timberlake und Pharrell Williams gemeinsam vortragen können, abgerundete 2.5…

philippkramer
Member
**
schwach. klingt vom gesamtkonzept zu sehr nach will.i.am/britney...nur eben schlecht kopiert. thicke wird kein superstar, als alternativer r&b'ler hat er mir viel besser gefallen, aber dieser plastikpop steht ihm überhaupt nicht.

sirvmr
Member
****
It's average, definitely a grower, but compared to "Blurred Lines" it's sort of laughable. I like the retro feel to it and I love the choice he made with this album, but it's going to be difficult to live up to the mammoth success of "Blurred Lines", especially if this is follow up.

Smudy
Member
***
Puh, leider recht schwache Nachfolgesingle von Robin Thicke. 3*

ul.tra
Member
***
Absolut öder Song. *3-

Chartsfohlen
Member
***
Kommt deutlich nicht an "Blurred Lines" heran, doch äußerst wertfreie Nummer mit viel zu starkem elektronischen Einsatz.

Knappe 3.

Hijinx
Member
****
I dunno. The beat is a bit sloppy, and the awkward drop out during 'Angel', is uncomfortable. But then it's still just really catchy and I find it hard to hate on. 3.8

Dreamline1
Member
****
...nicht so sehr eingängig...abgehen wirds dazu mehr in den discos....

sophieellisbextor
Staff
****
Ça va être difficile de réitérer le succès de "Blurred Lines"...

Young_Wild_Free
Member
****
solide *4

Aladin1992
Member
*
Megalangweilig, kommt nie und nimmer an der ersten single ran

Musikfreund1992
Member
***
Überzeugt mich bis jetzt nicht wirklich. Kommt an "Blurred Lines" natürlich überhaupt nicht ran.

tgebele
Member
*
Minimalistischer Sound mit Kopfstimme. Dazu noch ziemlich eintönig und langweilig.
Zuletzt editiert: 27.09.2013 07:25

yodance
Member
***
MOyen

DeejayDave
Member
**
Als ik dit zo hoor, moet "Blurred Lines" haast wel een toevalstreffer zijn geweest. Het verschil in kwaliteit is bijna niet te beschrijven.

Sebastiaanmember
Member
**
Ik kan Robin Thicke met Daft Punk vergelijken. Blurred Lines & Get Lucky vind ik de beste nummers van 2013, maar de tweede single blijkt vet stom te zijn. Alle nummers van bijde albums zelf, op die twee grote hits na. Gelukstreffer, zoals DeejayDave al zei??

Supersok
Member
***
Oei! Slecht is het niet, maar bij 'Blurred Lines' verbleekt het totaal.

Ghostwriter1
Member
*****
'Blurred Lines' war aber besser!

Bigler97
Member
******
Ich liebe den Song, mann zieht der vorwärts, du kannst kaum still sitzen, ich singe IMMER mit, ich kann nicht anders! TAUSEN Mal besser als Blurred Lines! Ich bin sonst kein Fan von Rap, aber was Kendrick Lamar hier bringt, ist das Highlight des ganzen Songs, gratuliere Jungs, das gibt klare 6*

Wolfke
Member
*
Rommel voor de vuilbak, niet eens ultratop 50 waard !

Chemmical
Member
*
Really? This is the follow up single to one of the biggest selling songs of the year? What rot.

HeadInAMuse
Member
***
Obviously 'Blurred Lines' is still a work of genius, but ultimately it's something we only need one of, and it's dissapointing that this song and video is basically the same things as last time but nowhere near as infectious and hilarious, it does have a good enough synth beat though.

BP'93
Member
*****
I like this song a lot. I prefer the remix version but 2 Chainz cannot rap, Kendrick Lamar can. Cool music video too.

Besnik
Member
****
Also ich finde ja das sich der Part wo er immer singt : "Hey Girl, you know you`re looking so damn fly..." genauso anhört wie "When i think of you" von Janet Jackson, sonst geht der Song eigentlich. Kein Hammer, aber auch nicht wirklich schlecht! Hmm, soll ich jetzt ne 3 oder 4 geben, na ja ok, gerade noch ne 4, aber gerade noch so! Grins!

survivorfan989
Member
*****
I'm a big fan of this song despite having no real success compared to 'Blurred Lines' but it has a great beat and a smoking hot video. Version without 2 Chainz is also much better.

Kamala
Member
**
...ohje - das Gesurre und Gestampfe quält meine Gehörgänge - es ist ein Graus...

oldiefan1
Member
***
weniger

Werner
Member
***
...nervige drei...

BeansterBarnes
Member
****
Shamefully I enjoyed this and still do.

Peaked at #36 on my personal chart.

brokenrecords
Member
***
I somehow enjoyed this back then but not so much now. Sort of on par with "Blurred Lines". This is horribly forgettable also and very generic. I can definitely see the FEM comparisons also.

LIFTER500
Member
**
His crap streak continues.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?