Roy Black - Meine Liebe zu dir

Cover Roy Black - Meine Liebe zu dir
7" Single
Polydor 52 830 (de)
Cover Roy Black - Meine Liebe zu dir
7" Single
Polydor 52 830 (de)
Cover Roy Black - Meine Liebe zu dir
7" Single
Polydor 52 830 (de)
Cover Roy Black - Meine Liebe zu dir
7" Single
Polydor / Ex Libris 52 830

Song

Jahr:1966
Musik/Text:Werner Twardy
Lilibert
Produzent:Hans Bertram
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.07.1967 (Rang 20)
Zuletzt:15.10.1967 (Rang 13)
Höchstposition:5 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:16
Rang auf ewiger Bestenliste:1438 (1040 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 2 / Wochen: 15
at  Peak: 5 / Wochen: 16
be  Tip (W)

Tracks

05.1967
7" Single Polydor 52 830 [de]
7" Single Polydor / Ex Libris 52 830
Details anzeigenAlles anhören
1.Meine Liebe zu dir
  
2.Schenk mir ein Souvenir
  
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Meine Liebe zu dirPolydor
52 830
Single
7" Single
05.1967
Schlager Souvenirs Folge 3Karussell
2415 006
Compilation
LP
1969
2:52Roy Black und seine 11 Löwen von Radio LuxemburgPolydor
2437 175
Album
LP
1973
2:52Roy Black [1975]Polydor
2437 364
Album
LP
1975
2:52Gestern / HeutePolydor
2371 815
Album
LP
1978
»» alles anzeigen

Roy Black   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Du bist nicht allein15.10.196574
Ganz in Weiss15.02.1966120
Leg dein Herz in meine Hände15.08.1966420
Good Night My Love15.03.1967108
Frag nur dein Herz15.03.19671512
Meine Liebe zu dir15.07.1967516
Schenk mir ein Souvenir15.08.1967138
Bleib bei mir15.02.1968312
Wunderbar ist die Welt15.07.196898
Ich denk' an dich15.11.1968816
Das Mädchen Carina15.07.19691112
Dein schönstes Geschenk15.01.1970148
An einem Tag15.01.1970208
Für dich allein (Du kannst nicht alles haben)15.03.1971154
Sand in deinen Augen15.09.19771512
Fremde Erde01.05.1981148
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Rosenzeit29.09.19911018
Ganz in weiß [1990]01.12.1991249
Für dich allein [1991]15.12.19911616
Samtweich01.03.1992305
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.76 (Reviews: 33)
12.02.2004 21:57
Schiriki
Member
***
weniger
20.06.2004 23:32
gupan
Member
*
zum davonlaufen
15.09.2004 23:50
pillermaik
Member
*
Hatte der Typ kein schlechtes Gewissen, dass jemand für einen solchen Mist noch Geld bezahlt? Das ist sowas von einfälltig, unglaublich. SCHLECHT!!
30.10.2004 13:56
Feanor
Member
*
tja der roy...
02.01.2005 22:31
Rewer
Staff
***
...weniger...
12.06.2005 00:21
80s4ever
Staff
**
Oberschnulze
06.12.2006 22:57
remember
Member
***
Warum hätte er schlechtes Gewissen haben sollen, wenn man ihn so liebte - und diesen Schmuser der kitschigsten Sorte zur #1 verhalf..
"Bleib uns treu, bleib unser Roy" titelte die Bravo, weil er zeitgleich ins Filmgeschäft wechselte. Kurz darauf kam auch die erste TV-Show im Fernsehen.
#2 und 15 Top-10 Wochen ergaben Platz 4 der Jahreshitparade 1967.
Zuletzt editiert: 29.07.2016 15:45
15.04.2007 23:03
staetz
Musikdatenbank
***
Obwohl ich Roy gerne aus dem Sumpf des aufhorchen lassenden Schnitts von 1.86 nach sieben Votings helfen würde, muss auch ich mich vorliegend mit einer zugegebenermassen relativ stark abgerundeten 3 begnügen. Die kompositorische Verwandtschaft der Strophen mit dem Lagerfeuerliedchen "An den Ufern des Mexico River" erklärt sich womöglich aus der Präsenz des Werks in Roys erstem Film "Paradies der flotten Sünder", wo er zuweilen hoch zu Ross durchs Bild reitet. Zwar kommt die Stimme des Sängers vorliegend besser zur Geltung als bei späteren seiner Songs. Die Komposition als solche ist aber halt schon recht schwach.
30.04.2007 22:54
schlagergalaxie
Member
**
meine liebe zu dem song hält sich sehr in grenzen.
25.11.2007 23:13
öcki
Member
**
Ja hier muss ich allen irgendwie zustimmen. Ich wunderte mich damals wie heute, wie es geschehen konnte, dass ein solches Lied (eigentlich habe ich gegen Roy Black nie eine Aversion) 1967 an die Spitze der deutschen Charts gelangen konnte. Angesichts des vielfachen produzierten Schundes danach bis in die heutigen Tage bin ich etwas schlauer geworden.
14.12.2007 05:05
querbeet
Member
*
Haben meine Eltern bis zum Umfallen gehört. Mich haut es heute noch um, da hatte er peppigere Sachen.
20.01.2008 17:20
jschenk
Member
**
tja, ziemlich übel
23.05.2008 15:46
mickihamster
Member
**
schlechter Song von R. B., trotzdem sehr erfolgreich in den Charts -- #2 in D, #5 in Österreich
in diesem Zeitraum war R. B. sehr populär und hatte sehr viele "Top-Ten-Hits"
06.07.2008 11:57
ABBAsolut
Member
****
... na kommt schon, sooo schlimm es doch gar nicht ... rundet sein Gesamtwerk ab ...

Philo
Member
**
hmmm...mit eben seinem gesamtwerk habe ich meine liebe mühe...damit komme ich nicht so recht auf touren, etwas untertrieben formuliert...auch vorliegender herzensbrecher kann meinesweniges nicht erweichen

Fritz260449
Member
****
-- gut --

southpaw
Member
***
Und wieder steigt der Schnitt. Wenn auch nicht wesentlich.

oldiefan1
Member
****
Ø

und schon wieder runde ich auf
Zuletzt editiert: 12.08.2011 12:02

klamar
Member
***
... trotz Bedenken werde ich auch mal was für den Schnitt tun ..

Der_Nagel
Member
**
dieses Schlagerstück aus den 60er hat zwar etwas Nostalgisches, ist zugleich aber total verstaubt – 2*...

Schlageryoungster
Member
******
Wunderschön melancholisch! Und: Dieser Titel ist definitiv nicht verstaubt! Er spricht existentielle Themen an, die uns heutzutage auch noch ansprechen!

Windfee
Member
***
für mich einer seiner durchschnittlicheren Schlager - gefällt mir nicht wirklich...

begue
Member
****
Noch ganz netter Schmalz.

bandito
Member
**
Er, der eigentlich ein Herz für Rockmusik hatte, wurde damals in die einträglichere Schnulzenschublade gepresst. Das Ende ist bekannt...

fleet61
Member
*****
... von mir aus "Oberschnulze" oder "Schmalz", ... sehr gut ist's trotzdem! ...

katzewitti
Member
***
es gibt schlimmeres

Widmann1
Member
**
"Meine Liebe zu Dir ist so tief wie das Meer" , das sagt alles.

DUCS 4/1967

Kamala
Member
**
...heile Schlagerwelt der 60er - mich schaudert beim Hören der Stimme -...

ul.tra
Member
**
Das kann man gar nicht glauben das damals die Bravo-Leser Roy Black gehört haben. Das war doch schon damals Renter-Musik.

FranzPanzer
Member
****
Ein Schlager von der Stange und auch keiner seiner nennenswerten Erfolge, aber ein ansprechendes Werk. So etwas würde ich lieber mal im Radio hören anstelle stets den selben "Klassikern", die inzwischen einfach nur abgeschmackt sind!

remix1970
Member
**
Gefällt mir nicht.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Een wat treurig en oubollig Duits liefdesplaatje uit begin 1967 door de Duitse acteur en schlagerzanger: "Gerhard Höllerich", alias: "Roy Black" (☼ 25 januari 1943 - † 9 oktober 1991), die net op 3 sterren bij mij blijft steken ☺!!!

friend of music
Member
*****
Da haben wieder einmal die meisten keine Ahnung, das ist die Musik, die damals hauptsächlich die Jugend gehört hat. Von wegen Rentner Musik.
Ein wenig seine innerlichen Augen öffnen und über 50 Jahre zurückblicken, da war so manches anderes auch der Geschmack, der meiner Meinung nach, damals um einiges besser war, was heute geboten wird.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?