Sarah Connor - Augen auf

Charts

Weltweit:
de  Peak: 87 / Wochen: 1

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:31Muttersprache [Deluxe Edition]Polydor
4734518
Album
CD
22.05.2015
4:30MuttersprachePolydor
4734516
Album
CD
22.05.2015
Live7:17Muttersprache live - Ganz nahPolydor
06025 47631596
Album
CD
27.11.2015
Live6:43Muttersprache - LivePolydor
572483 3
Album
CD
25.11.2016

Sarah Connor   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Let's Get Back To Bed - Boy! (Sarah Connor feat. TQ)03.06.2001524
French Kissing02.09.20011813
From Sarah With Love18.11.2001222
One Nite Stand (Of Wolves And Sheep) (Sarah Connor feat. Wyclef Jean)15.09.20021221
Skin On Skin17.11.2002517
He's Unbelievable06.04.20033610
Bounce03.08.20032014
Music Is The Key (Sarah Connor feat. Naturally 7)16.11.2003619
Just One Last Dance (Sarah Connor feat. Natural)14.03.2004517
Living To Love You21.11.2004220
From Zero To Hero20.03.2005225
Christmas In My Heart11.12.200566
The Best Side Of Life08.12.2006127
The Impossible Dream (The Quest)13.04.2007253
Sexual Healing (Sarah Connor feat. Ne-Yo)13.07.2007458
Under My Skin15.08.20081111
I'll Kiss It Away21.11.2008465
Takin' Back My Love (Enrique Iglesias feat. Sarah Connor)03.04.20091914
Cold As Ice22.10.2010274
I Feel Lonely16.05.2014442
Zuckerpuppen30.05.2014491
Keiner ist wie du06.06.201495
Wie schön du bist15.05.20151137
Keine ist wie du (Sarah Connor & Gregor Meyle)26.06.2015711
Bedingungslos06.11.2015384
Bonnie & Clyde (Sarah Connor & Henning Wehland)07.10.2016396
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Green Eyed Soul09.12.2001418
Unbelievable13.10.20022117
Key To My Soul23.11.20031122
Naughty But Nice03.04.2005325
Christmas In My Heart04.12.2005610
Soulicious13.04.200788
Sexy As Hell05.09.200856
Real Love05.11.2010154
Muttersprache05.06.2015387
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.53 (Reviews: 19)

sbmqi90
Member
*****
Die hier behandelte Thematik um das Leid der Welt ist nun wahrlich nicht neu, wurde hier aber in ein sehr schönes musikalisches Gewand gesteckt. Das Rosenstolz-Team hat mal wieder ein gelungenes orchestrales Arrangement hingezaubert.

ul.tra
Member
***
Fängt sehr lahm an, steigert sich dann doch noch. *3+

southpaw
Member
****
Die gereifte Sarah überzeugt hier schon.

Der_Nagel
Member
***
mässig begeisterndes Pianostück…aber immerhin angenehmer als Augen auf! von Oomph!, 3*…

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Hier wieder mit den typischen Rosenstolz-Elementen. Der Anfang und die Steigerung am Schluss gefällt mir sehr gut!

Widmann1
Member
****
Je mehr sie stimmlich zeigt, was sie kann, desto weniger gefällt mir ein Lied.

Werner
Member
***
...der Song kommt zu spät in Fahrt um noch die vier zu zücken...

remember
Member
****
Ein nachdenkliches Stück, dass es eigentlich nicht verdient, unter 4* bewertet zu werden.

oldiefan1
Member
****
steigert sich zur 4-

ShadowViolin
Member
****
Verdient wirklich nichts unter einer 4*, aber irgendwie auch nicht mehr. Der Chorus erinnert anfangs beim 'augen auf' irgendwie an "Chandelier" von Sia...

AllSainter
Member
******
Der Wahnsinn.

Blue System
Member
*
Ein Stück das es einfach nicht verdient über 1 Bewertet zu werden....

armando vico
Member
*
Ein Stück das es einfach nicht verdient über 1 Bewertet zu werden....

Pottkind
Member
*****
Das deutsche "Chandelier".

FranzPanzer
Member
**
Das ist mir zu zahnlos und befriedigt mein Gusto in keiner Weise. Da mache ich nicht die Augen auf, sondern die Ohren zu und wende mich lieber ab.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Een wat zeurderig en treurig gemaakt plaatje uit ½ mei 2015 door de nu 36 jarige Duitse pop- en soulzangeres: "Sarah Marianne Corina Lewe", alias: "Sarah Connor" !!! Alléén voor de echte fans zullen we maar zeggen ☺!!!

Chartsfohlen
Member
****
Ist natürlich schon ein recht "didaktisiertes" Stück Musik, das meines Erachtens aber schon zu berühren weiß und musikalisch gut in Szene gesetzt ist. Haut mich jetzt auch nicht genug vom Hocker, um mehr als die solide Wertung zu vergeben, die darf es hier aber meines Erachtens schon sein. Inhaltlich nichts Neues, aber gefühlvoll und authentisch von Sarah Connor vorgetragen - die übrigens seit einiger Zeit eine Flüchtlingsfamilie bei sich beheimatet.

WeePee
Member
***
Der Anfang ist mir zu langweilig ..... nach hinten wird es besser. Die meisten dürften dann aber schon abgeschaltet haben.

Mikele158
Member
*****
Ich bin zwar kein Sarah Connor Fan, aber der Song hat was
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?