Stone Temple Pilots - Shangri-La Dee Da

Cover Stone Temple Pilots - Shangri-La Dee Da
Cover

Charts

Weltweit:
de  Peak: 72 / Wochen: 1
au  Peak: 35 / Wochen: 1

Album

Jahr:2001
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

19.06.2001
CD Atlantic 7567-83449-2 (Warner) / EAN 0075678344923
Details anzeigenAlles anhören
1.Dumb Love
2:51
2.Days Of The Week
2:35
3.Coma
3:42
4.Hollywood Bitch
2:44
5.Wonderful
3:48
6.Black Again
3:27
7.Hello It's Late
4:22
8.Too Cool Queenie
2:48
9.Regeneration
3:55
10.Bi-Polar Bear
5:05
11.Transmissions From A Lonely Room
3:16
12.A Song For Sleeping
4:15
13.Long Way Home
4:33
   
26.06.2015
LP Music On Vinyl MOVLPOR1440 / EAN 4024572853570
Details anzeigenAlles anhören
   
26.06.2015
LP Music On Vinyl MOVLP1440 / EAN 8718469539314
Details anzeigenAlles anhören
   

Stone Temple Pilots   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Core05.09.19932110
Purple26.06.19941815
Tiny Music...28.04.1996373
Stone Temple Pilots04.06.2010541
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)
22.04.2007 17:07
toolshed
Member
*****
Nach den Drogen-Exzessen von Sänger und Frontmann Scott Weiland und den Auflösungsgerüchten haben die bereits totgesagten doch noch ein Werk fertiggestellt, nämlich das fünfte, das des außergewöhnlichen Namen 'Shangri-La Dee Da' trägt. Noch immer sind von der Partie die Geschwister Dean und Robert DeLeo an der Gitarre und am Bass sowie Eric Kretz am Schlagzeug. Es ist natürlich selbstverständlich, dass so ein Album von keinem geringerem als 'Mr.Grundge' Brendan O'Brien produziert wurde. Die Stone Temple Pilots sind ihrer Linie treu geblieben: rockige Gitarre, mit abwechslungsreichen Basslinien, einem bombastischen Schlagzeug und einem prägnanten Gesang. Das Album ist abwechslungsreich. Dies wird einem schon beim Anhören der ersten beiden Titel klar: 'Dumb Love', agressiv-rockig mit einem depressiven Touch und 'Days Of The Week', die erste Single-Auskoppelung, die angenehm-melodisch, leicht und sanft daherkommt. Irgendwie haben die Jungs trotzdem einige neue Sachen mit eingebracht: mehr Effekte und verbesserter Gesang.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?