LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1187 Besucher und 10 Member online
Members: artistry, Cel the girl, freemanmala, harleyrules170, jayj95, JJSmith, spatz-98, Time Princess, tröpfchen, ZENONZENON

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

TAKE THAT - KIDZ (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:08.04.2011 (Rang 58)
Letzte Klassierung:08.04.2011 (Rang 58)
Höchstposition:58
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:8643 (18 Punkte)
Jahr:2010
Musik/Text:Gary Barlow
Robbie Williams
Mark Owen
Howard Donald
Jason Orange
Produzent:Stuart Price
Weltweit:
de  Peak: 20 / Wochen: 6
at  Peak: 58 / Wochen: 1
be  Tip (Vl)
dk  Peak: 12 / Wochen: 4


Cover


Cover

TRACKS
24.01.2011
Promo - CD-Single Polydor - (UMG)
1. Kidz
3:38
   

08.04.2011: N 58.
AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:42ProgressPolydor
274 847-4
Album
CD
19.11.2010
3:38Kidz [Promo]Polydor
-
Single
CD-Single
24.01.2011
4:42Bravo Hits 73 [Swiss Edition]Polystar
06007 5333994
Compilation
CD
29.04.2011
4:42Bravo Hits 73Polystar
06007 5333988
Compilation
CD
29.04.2011
4:42ProgressedPolydor
277 495-1
Album
CD
10.06.2011
Live6:51Progress LivePolydor
279 001-3
Album
CD
25.11.2011
MUSIC DIRECTORY
Take ThatTake That: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
TAKE THAT IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Pray05.09.1993245
Relight My Fire (Take That feat. Lulu)21.11.1993273
Babe30.01.19941214
Everything Changes01.05.1994264
Back For Good16.04.1995316
Never Forget03.09.1995179
How Deep Is Your Love17.03.1996712
Patience01.12.2006417
Shine30.03.2007248
Reach Out03.08.2007645
Rule The World09.11.2007503
Greatest Day05.12.2008433
The Garden03.04.2009483
The Flood05.11.20101419
Kidz08.04.2011581
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Everything Changes14.11.1993730
Nobody Else14.05.1995120
Greatest Hits31.03.1996116
Beautiful World08.12.2006810
The Circus12.12.2008426
Progress03.12.2010212
SONGS VON TAKE THAT
84
A Million Love Songs
Affirmation
Ain't No Sense In Love
Aliens
All I Want Is You
Another Crack In My Heart
Babe
Back For Good
Beatles Medley
Beautiful
Beautiful Morning
Beautiful World
Broken Your Heart
Butterfly
Could It Be Magic
Do What U Like
Don't Say Goodbye
Don't Take Your Love
Eight Letters
Every Guy
Everything Changes
Flowerbed
Give Good Feeling
Greatest Day
Hanging Onto Your Love
Happy Now
Hate It
Hello
Here
Hold On
Hold Up A Light
Holding Back The Tears
How Can It Be
How Deep Is Your Love
How Did It Come To This
I Can Make It
I Found Heaven
I'd Wait For Life
If This Is Love
I'm Out
It Only Takes A Minute
Julie
Kidz
Lady Tonight
Like I Never Loved You At All
Love Ain't Here Anymore
Love Love
Man
Mancunian Way
Meaning Of Love
Never Forget
Never Want To Let You Go
No si aquí no hay amor
Nobody Else
Once You've Tasted Love
Patience
Pray
Pretty Things
Promises
Reach Out
Relight My Fire (Take That feat. Lulu)
Revenge Of The Kidz
Rocket Ship
Rule The World
Said It All
Satisfied
She Said
Shine
Six In The Morning Fool
Sleepwalking
SOS
Stay Together
Still Can't Get Over You
Sunday To Saturday
Sure
Take That And Party
Take That Radio Megamix
The Circus
The Day After Tomorrow
The Day The Work Is Done
The Flood
The Garden
Throwing Stones
Today I've Lost You
Trouble With Me
Underground Machine
Up All Night
Wait
Waiting Around
Wasting My Time
We All Fall Down
We Love To Entertain You
What Do You Want From Me?
What Is Love
What You Believe In
Whatever You Do To Me
When We Were Young
Why Can't I Wake Up With You?
Wonderful World
Wooden Boat
You
You Are The One
ALBEN VON TAKE THAT
2 For 1: Beautiful World + The Circus
Beautiful World
Everything Changes
Forever...Greatest Hits
Greatest Hits
Never Forget - The Ultimate Collection
Nobody Else
Progress
Progress Live
Progressed
Take That & Party
The Best Of Take That
The Circus
The Greatest Day - Take That Present The Circus Live
The Platinum Collection
DVDS VON TAKE THAT
Back For Good
Beautiful World Live
For The Record - The Official Documentary
Look Back, Don't Stare. A Film About Progress
On The Record
Progress Live
Take That Present The Circus Live
The Ultimate Collection - Never Forget
The Ultimate Tour
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.17 (Reviews: 65)
*****
... when the kids come out, when the kids come out ...

Überraschung, Überraschung - ein Song, der NICHT nach Take That klingt: kräftige Beats, Tempo, immer gerade aus, Stuart-Price-Pop-Bliss und La-La-La-La ... 1,2,3 ... Hey und HIT !!!
*****
Stomping marching track with great vocals from Mark and Robbie. The second single which i'm glad about as this track will appeal to more people like the Robbie crowd. Also quite poignant being released after the recent student riots in London. 8 weeks in the UK top 100. UK#28 and Ireland#45. 102,600 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 13.05.2012 17:48
*****
Exzellent produzierter und super eingängiger Disco-Stampfer, der zu den Highlights auf dem aktuellen Album gehört. Klingt ein bisschen nach Depeche Mode meets Erasure.
Zuletzt editiert: 25.11.2010 23:05
******
Excelente.
****
Geiler Beat, durchschnittlich-guter Song.
******
Stampft unablässig vorwärts durch den tiefen Schnee. Den Kidz machts natürlich Spass. Und den Königen und Königinnen und Präsidenten ebenfalls.
*****
sehr gut. bin ansonsten nicht so der fan von dem humpa-humpa-stampfi-beat (erinnert mich immer ans modern talking-revival), aber hier und so macht das wirklich laune. breitwand-sound mit charme.
******
Mein heimlicher Favorit des albums und wie ich an den Bewertungen der anderen sehe ...
******
6
Zuletzt editiert: 13.11.2011 17:25
**
Absolut nicht meine Musik, mehr als 2* kann ich hier bei weitem nicht geben. . .
***
eher schwach, roboterhaft und euro dance lastig
***
mässiger Titel – der Stampfbeat gefällt mir nicht sonderlich, passt gut zu einer Militärparade aber nicht in die heimische Wohnstube, das "La, la, la, la..." ist auch störend – 3*...
****
I'm still undecided on this one, I like how dark the song is and the stomping beat...having that said, this is quite different to everything they've done before and it's weird to hear Take That trying to appeal to the younger generation. 4* is enough for now
*****
5+
****
einen Track, den man nicht unbedingt von Take That erwartet hätte. Klingt aber frisch und knackig - 4+
*****
Für mich ein Mischung aus Modern Talking und den Pet Shop Boys.
Gar nicht so schlecht
****
Wat een vreemde opvolger van het briljante "The flood". Maar na een paar luisterbeurten best te pruimen. Ik heb zo het idee dat Williams hier achter zit.
*****
▒ Ja inderdaad, na 3x luisteren vind ik deze aparte track van hun album "Progress" uit half november 2010 ook steeds leuker worden !!! Ik ga voor het voordeel van de twijfel, mede door de leuke clip: 5 sterren ☺!!!
****
Vreemde plaat voor Take That, maar zeker niet slecht.
****
Inderdaad speciaal maar vind het wel iets hebben hoor
***
niet slecht
****
****
Ist bestimmt nicht ihr bester Song. Hörbar ist der Millitärstampf schon. *4-
***
Bleibt drinnen :-/
****
Cool song.
****
Cool track. I like the beat, and the chorus is quite catchy, and by the time it ended I found myself wanting it to go on. Cool clip too.
****
Tönt ziemlich synthielastig, frech, ja fast aggressiv, aber meines Erachtens einfach nicht nach Take That. Und ich neige eher dazu, dies nicht ganz so toll zu finden.

Dennoch gebe ich eine gefestigte 4, da sich der Song schön steigert und mit mehrmaligem Hören vielleicht auch noch richtig gewinnt. Sollte dem so sein, melde ich mich hier nochmal. ;)
***
wat den das?erkenne keine Stimme von den Take Thats....
******
JA! Könnte ich mir sogar im Club vorstellen. Verbreitet gute Laune!
*****
subbää.....
****
Pretty cool.
***
Nooit gedacht dat ik een plaat van Take That nog eens 3 sterren zou geven en voor de video mag er nog eentje bij.
****
Ungewohnter Song von Take That, aber gut.

4*
****
hat durchaus etwas
untypisch für die truppe
*****
Auch ein Hit für Nicht-Fans der Gruppe! (wie mich)
****
Pretty cool song.
***
One of my least favourite song from The That. Too much influence from Robbie for my liking so it loses a lot of the Take That sound. Still find it difficult to get into. Kinda glad it flopped in the UK
****
ziemlich guter boyband-song ^^
******
Als neutraler Hörer, der ich bin, kann ich hier nur eine 6 geben.

Weeeeeit über allem, was die momentanen Charts so bieten, sind Take That tatsächlich nun in den Hallen der ernstzunehmenden Bands angekommen.

Dieser Song ist eindeutig von "Sunny afternoon" von den Kinks angehaucht, aber es macht überhaupt nichts.

Top!
**
Meh, it's nothing special. A bit annoying to be honest.
******
Wow, bin echt begeistert. "The Flood" war auch schon super, aber das ist ja Der Hammer!! "Personal Jesus" von Depeche Mode läßt grüßen, zumindest vom Rhythmus her:-)))
*
die haben auch ihre besten zeiten hinter sich
***
Ehm, weiß nicht recht ob ich den Song gut finde.

Klar sticht es hervor, da es untypisch für die Männerrunde ist derartigen Sound zu fabrizieren.

Den Gesang (bes. in den Strophen) find ich weniger toll jedoch.

Insgesamt klingt der Song so als würden sich die Typen hier selbst nicht ernst nehmen. Tja aber der Beat ist toll u. die Idee u. drum gibt es 3*.
****
na ja, knappe 4*
***
Langweiliger Song... -3
**
schwach
****
ok
*****
stampft ordentlich
****
Überdurchschnittlich
*****
Lacht mich aus, aber ich finde den Song klasse!!!!


@Toolshed:
http://www.youtube.com/watch?v=MMUE4BfGyDo
Zuletzt editiert: 24.05.2011 09:46
***
Das ist bestenfalls durchschnittlich
Zuletzt editiert: 15.06.2011 01:07
****
@pillermaik: http://www.youtube.com/watch?v=aIrhVo1WA78

Tatsächlich ein halbwegs unnerviger Radiosong. Popmusik, die keinem weh tut und doch absolut auf Kommerz getrimmt ist, aber im Gegensatz zur Konkurrenz im Kommerzlager trotzdem irgendwie gefällt, oder immerhin recht annehmbar ist.
Zuletzt editiert: 04.06.2011 04:32
****
gefällt mir gut
*****
...cooler untypischer Take That Sound...
****
really deceived by this one :(
***
Soll wohl ein wenig an die guten alten 90ies-Zeiten erinnern.
*****
In der Tat der gelungenste Track der CD. Kraftvoll, wie man es von Säuseljungs nur selten gewohnt ist.
Das überschreitet einmal ihre übliche 4-Sterne Qualität.
****
Da fehlt nicht mehr viel bis zur 5 - recht grooviges Teil!
****
Pretty cool effort here.
*****
Cooler Song!
****
Nicht übel, aber sollte man nicht zu oft hören, da sich der treibende Song schnell abnutzt, ganz knapp 4*.
*****
Mit einem Synthie-Sound dieser Art hat man's bei mir immer leicht.
*****
Kracher.
****
In hohem Masse elektronisch kommt diese im weiteren Sinn an Erasure und die Pet Shop Boys erinnernde Nummer daher. Das Ganze kommt etwas arg überladen und synthetisch rüber. Gehört für mich nicht zu den stärksten "Progress"-Werken; eine Vier ist's jedoch allemal.
*****
Sehr gut. Crashte die Top20 in Deutschland.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.16 seconds