LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan im Chat: 392414, brosa0, Hijinx, irelander, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1738 Besucher und 35 Member online
Members: 392414, Aggi, Ale Dynasty, brokenrecords, Cheetah, cricrititi, Daniel09, ems-kopp, fabio, fleet61, haleyhamilton, Hannes, harleyrules170, HeNK!, Hijinx, irelander, jaxx2002, Kamala, Kanndasdennsein, liberkling, lumlucky, oldiefan1, Patrick7781, rhayader, rinleybrennan, savagegrant, stenie, stinorino, sushi97, thib97, titicri, tommyboy, TravD, Trille, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

THE KILLERS - MR. BRIGHTSIDE (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:16.04.2010 (Rang 61)
Letzte Klassierung:16.04.2010 (Rang 61)
Höchstposition:61
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:8816 (15 Punkte)
Jahr:2003
Musik/Text:Brandon Flowers
Dave Keuning
Produzent:The Killers
Jeff Saltzman
Weltweit:
de  Peak: 60 / Wochen: 21
at  Peak: 61 / Wochen: 1
nl  Peak: 66 / Wochen: 3
au  Peak: 29 / Wochen: 12
nz  Peak: 15 / Wochen: 11


Cover


CD-Maxi
Island 210336-2 (au)


TRACKS
01.12.2004
Limited Edition Australian Tour Single - CD-Maxi Island 210336-2 (UMG) [au] / EAN 0075021033627
1. Mr. Brightside
3:45
2. Somebody Told Me (Josh Harris Remix (Radio Edit))
3:51
3. Who Let You Go?
3:54
Extras:
Mr. Brightside (Video) 3:42
   

16.04.2010: N 61.
AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:43Hot FussIsland Def Jam
986 352-4
Album
CD
07.06.2004
3:42Hot FussIsland
9863027
Album
CD
07.06.2004
3:45Mr. Brightside [Limited Edition Australian Tour Single]Island
210336-2
Single
CD-Maxi
01.12.2004
3:43So Fresh: The Hits Of Autumn 2005Sony
9828086
Compilation
CD
23.03.2005
3:44Festivalbar Rossa 2005Universal
983 075-1
Compilation
CD
10.06.2005
3:41Now That's What I Call Music! 19 [US]Virgin
CDP 3121332
Compilation
CD
19.07.2005
Jacques Lu Cont's Thin White Duke Mix4:36Firstclass - Best Of 2005 TwoPolystar
06024 983 249 6-7
Compilation
CD
19.09.2005
3:44Hitsss 2005Universal
983 354-7
Compilation
CD
03.10.2005
3:42Hits 2005 - 2 en 1U.L.M. TV
983 497-7
Compilation
CD
14.11.2005
3:43De Afrekening 38 - Best Of 2005Sony BMG
82876759992
Compilation
CD
25.11.2005
Remix4:39NRJ Music Awards 2006U.L.M. TV
983 633-5
Compilation
CD
09.01.2006
Remix4:36Hits 2006 - 2 en 1U.L.M.
983 737-1
Compilation
CD
13.02.2006
Jacques Lu Con'ts White Duke Mix7:37All Night Long 2006Universal
985 665-4
Album
CD
25.04.2006
3:43Rock Open 2006Polystar
9841480
Compilation
CD
14.07.2006
3:45L'Album Rock 3Warner
5101156702
Compilation
CD
18.08.2006
Thin White Duke Radio Edit3:19Popjustice: 100% Solid Pop MusicFascination / Polydor
FASC003
Compilation
CD
30.10.2006
Jacques Lu Cont's Thin White Duke Remix10:39SawdustIsland
06025 1749575
Album
CD
16.11.2007
8:48KeinOhrHasenInterscope
06007 5305160
Album
CD
07.12.2007
Jacques Lu Cont's Thin White Duke Mix4:35De Maxx - Long Player 14 [Remix Edition]541 / N.E.W.S.
N01.2630.023
Compilation
CD
28.11.2008
3:43Pure FM - 5 YearsARS
531.677-5
Compilation
CD
10.04.2009
3:42Hot Fuss [Digi-Pack]Island
06007 5318943
Album
CD
26.06.2009
Live3:53Live From The Royal Albert HallIsland
2717740
Album
CD
06.11.2009
Live3:53Live From The Royal Albert Hall [CD/DVD Collection]Island
271774-0
Album
CD
09.11.2009
Marco V Treatment4:39TomorrowLand 2012ID&T
6780529
Compilation
CD
06.04.2012
Marco V Treatment5:10TomorrowLand 2012ID&T
6780529
Compilation
CD
06.04.2012
3:4215 Jahre Radio EinsEMI
9732612
Compilation
CD
17.08.2012
3:44Veronica 00's Top 500Sony
8869762862
Compilation
CD
05.10.2012
3:12TomorrowLand 2012 - The Book Of WisdomID&T
2320412
Compilation
CD
14.12.2012
3:432 For 1: Hot Fuss / Sam's TownUniversal
534 106-0
Album
CD
18.01.2013
3:43Triple J Hottest 100: 20 Years Of Triple J's Hottest 100 [Limited Edition]ABC
5344292
Compilation
CD
19.07.2013
3:45About TimeDecca
5344858
Album
CD
02.09.2013
3:44Direct Hits 2003 2013 [Deluxe Edition]Island
06025 3755769
Album
CD
08.11.2013
3:44Direct Hits 2003 2013Island
06025 3755766
Album
CD
08.11.2013
Original Demo4:22Direct Hits 2003 2013 [Deluxe Edition]Island
06025 3755769
Album
CD
08.11.2013
MUSIC DIRECTORY
The KillersThe Killers: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
THE KILLERS IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Read My Mind23.03.2007563
Tranquilize (The Killers feat. Lou Reed)23.11.2007573
Human21.11.2008634
Joseph, Better You Than Me (The Killers feat. Elton John and Neil Tennant)02.01.2009642
Spaceman10.04.2009443
Mr. Brightside16.04.2010611
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Hot Fuss17.10.2004607
Sam's Town13.10.2006515
Sawdust30.11.2007357
Day & Age05.12.2008920
Battle Born28.09.201237
Direct Hits 2003 201322.11.2013731
SONGS VON THE KILLERS
¡Happy Birthday Guadalupe! (The Killers feat. Wild Light and Mariachi El Bronx)
A Crippling Blow
A Dustland Fairytale
A Great Big Sled
A Matter Of Time
A White Demon Love Song
All The Pretty Faces
All These Things That I've Done
Andy, You're A Star
Battle Born
Be Still
Believe Me Natalie
Bling (Confession Of A King)
Bones
Boots
Carry Me Home
Change Your Mind
Christmas In L.A. (The Killers feat. Dawes)
Daddy's Eyes
Deadlines And Commitments
Desperate
Don't Shoot Me Santa
Enterlude
Everything Will Be Alright
Exitlude
Flesh And Bone
For Reasons Unknown
Forget About What I Said
Four Winds
From Here On Out
Glamorous Indie Rock & Roll
Go All The Way
Goodnight, Travel Well
Heart Of A Girl
Here With Me
Hotel California (Rhythms Del Mundo feat. The Killers)
Human
I Can't Stay
I Feel It In My Bones (The Killers feat. Ryan Pardey)
Jenny Was A Friend Of Mine
Joseph, Better You Than Me (The Killers feat. Elton John and Neil Tennant)
Joy Ride
Just Another Girl
Leave The Bourbon On The Shelf
Losing Touch
Midnight Show
Miss Atomic Bomb
Move Away
Mr. Brightside
My List
Neon Tiger
Oh Yeah, By The Way
On Top
Prize Fighter
Read My Mind
Romeo And Juliet
Ruby, Don't Take Your Love To Town
Runaways
Sam's Town
Shadowplay
Shot At The Night
Show You How
Smile Like You Mean It
Somebody Told Me
Spaceman
Sweet Talk
The Ballad Of Michael Valentine
The Cowboys' Christmas Ball
The Rising Tide
The Way It Was
The World We Live In
This Is Your Life
This River Is Wild
Tidal Wave
Tranquilize
Tranquilize (The Killers feat. Lou Reed)
Ultraviolet (Light My Way)
Uncle Jonny
Under The Gun
When You Were Young
Where The White Boys Dance
Who Let You Go?
Why Do I Keep Counting?
ALBEN VON THE KILLERS
2 For 1: Hot Fuss / Sam's Town
Battle Born
Day & Age
Direct Hits 2003 2013
Hot Fuss
Live From The Royal Albert Hall
Sam's Town
Sawdust
DVDS VON THE KILLERS
Live From The Royal Albert Hall
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.91 (Reviews: 137)
*****
gut vorallem ab dem jealousy teil
*****
Die Jungs aus Las Vegas bringen das cool rüber. Sie glaube sie seien eine Mischung aus Rolling Stones und Duran Duran, irgendwie lustig, nicht?
****
gut
*****
Super Gut....Geht So durch...
*****
sehr gut!
Zuletzt editiert: 09.07.2011 17:47
*****
hat mir gleich gefallen!
******
cooler nachfolger von somebody told me!
Zuletzt editiert: 15.04.2005 14:12
*****
gefällt mir auch. genau wie "somebody told me".
*****
"Somebody Told Me" war um Welten besser, aber auch der hier ist gut...
Zuletzt editiert: 05.10.2006 02:28
*****
gueti sach
*****
gefällt mir ganz gut, etwa wie "somebody told me".
****
Wird wohl ihr größter Hit in den USA, nicht die ganz große Melodie allerdings.
******
Gefällt mir auch fast besser als STM. Geht dank dem hohen Tempo vor allem während dem Refrain richtig unter die Haut
***
kommt überhaupt nicht an die vorgänger single ran...

typischer ami rock den man schon hundert mal gehört hat
******
Würde den Song mittlerweile bestimmt zu meinen 50 oder sogar 20 Lieblingssongs aller Zeiten zählen, ich liebe ihn einfach... Für mich jetzt schon ein Klassiker.
Zuletzt editiert: 22.12.2007 23:07
******
Super-Song
*****
ziemlich schön eigentlich
******
Super
******
Dieser Song ist der Wahnsinn...kraftvoll...energisch...genial...
******
Ein saugeiles Lied
****
Ganz cool eigentlich.
******
dito.
******
the remix is awesome!
*****
Geht gut
*****
GEILES DING! UND ES GIBT VIELE SCHÖNE MIXE
*****
Geiler Track der "Hot fuss" Scheibe. Eben wiedermal aufgelegt nach bald mal 2 Jahren... Geile Mischung aus Modrock, New Romantic und Punkrock - jedenfalls sehr gelungen gemixt. Wunderschöner Song, herrlich...
******
sehr schön
*****
Treibend, eingängig, melodiös!
*****
Toll! FInd ich eigentlich besser als die so oft am Radio gespielte Nummer "Somebody Told Me"....die haut rein!

Auch der "Jacques Lucont's Thin White Duke Remix", der auf "Sawdust" zu hören ist, klingt ganz nett. Ein Dance Remix.
Zuletzt editiert: 04.12.2007 20:23
*****
so ist es... beim genauen hinhören merkt man, dass mr. brightside echt mehr ist als ihre vorgängersingle.
der refrain ist zudem super, hat schon fast was von glamour rock. die melodie geht einem irgendwie nicht mehr aus dem kopf...


Zuletzt editiert: 17.07.2006 19:00
******
Super Song-vom clip ganz zu schweigen!
******
Yeah, das geht ab!
******
6 points
******
super!!
****
4.5
****
Mando Diao - nööö; erinnert mich eher an die Depeche Mode Anfang/Mitte 90er mit ihrem Synthi-Blues-Rock-Zeugs. Gut!
****
gut
******
Sehr geil das Teil, vor allem der Refrain.. "and taking control. Jealousy...." :-)
***
Gefällt mir nicht wirklich. Lärmende Gitarren, verzerrte Stimmen und die Melodie sagt mir eigentlich nur im Refrain zu. Nein danke.
*****
"Jealousy, turning saints into the sea".
Hit de l'été 2005 et magnifique vidéo.
***
Naja - Radio Rock
******
dieser song hat was
*****
Jaaa, super! Habe den Song schon ewig auf dem rechner, er gefällt mir aber erst seit kurzem so richtig! Super Strophen, Refrain fällt ein klein Wenig ab!
******
klasse!!
******
Der haut rein der Song. Der hat Power. Ist übrigens auch super zu performen. Also einfach nur Hut ab. Ein Song mit Sprechgesangseinfluss. Einfach Klasse!!
Die Stimme ist zudem super für das Lied geeignet!
Zuletzt editiert: 12.04.2009 14:11
*****
Eine der Indie-Hymnen überhaupt!
Zuletzt editiert: 09.08.2007 20:34
****
Der allererste Song im Schaffen der Killers, explosiv und ansteckend.
Zuletzt editiert: 24.09.2013 02:01
****
Spritziger Radio-Pop-Rock. So etwas versüßt den Tag so zwischendurch...
******
Ganz starker Song. Ich würde sogar sagen, bisher mein Favorit von The Killers.

Muss erhöhen auf sechs Sterne. Der Song ist so grandios, da fehlen einem die passenden Worte.
Zuletzt editiert: 31.10.2008 14:16
***
...nicht doch!...
*****
Genau, viele Mixe - mir gefällt der Jacques Lu Cont Mix am Besten.
*****
Great!
******
Ich lieeeebe diesen Song, und der Thin White Duke Mix ist der Knaller schlechthin. Volle Punktzahl!
*****
huuui.... geil!
*****
Bereits auf ihrem Debüt hatten es die Killers ganz gut drauf. Griffig und kompakt - geht ohne Schnick-Schnack direkt rein.
Zuletzt editiert: 23.12.2013 18:19
****
ein Hit aus 2004 in den Charts 2008 ? Ach ja, ist ja auf dem Soundtrack zu "KeinOhrHasen" (noch nicht angeschaut)
Zuletzt editiert: 01.02.2008 23:29
*
Ah, da weht der wind her. Danke dir.
Trotzdem ist er nicht besser geworden. In den Jahren 2004 - 2008.
Und wenn der Song 2012 nochmal, in den Charts auftauchen sollte. Ist er dann immer noch, nur eine 1.
******
ganz schön reizend. das ist schon klare 6* wundervoller song
*****
Supremely cool track.

Peaked at #21 on my personal track.

4 -----> 5
Zuletzt editiert: 03.10.2012 12:32
******
Prima. Eigentlich keine Band für die ich mich begeistere, diesen Song mag ich jedoch sehr, wird mich wohl auf Ewigkeiten an die wunderbarste Zeit meines bisherigen Lebens erinnern.. Sechs!
******
Bittersüss.. Text spricht mich an, da kommen bei mir gewisse nicht allzu gute Erinnerungen hoch. Aber gerade deswegen liebe ich diesen Song umso mehr. 6+
******
Supersong, vor allem Jacques Lu Cont's Thin White Duke Mix..einfach nur noch geil!
*****
Im "Thin White Duke Remix" wirklich sehr gut. Wenn auch einzig und allein dieser einsetzende Bass mich richtig vom Hocker reißt und der Refrain so la-la daherkommt...eine fünf ist drin!
****
gut.
*****
Durchaus starker Song, die 5 kann man dafür doch noch soeben vergeben.
****
Mir fehlt beim Rock einfach die letzte Konsequenz. geb jetz aber doch die 4
Zuletzt editiert: 27.11.2008 18:09
******
Ein richtiger Klassiker "i never..........."
Zuletzt editiert: 05.12.2010 09:16
******
Was wäre Cameron Diaz ohne dieses Lied in
"Liebe braucht keine Ferien" (The Holiday)..........

..............Nix!

Absoluter Klassiker!
****
gute 4
******
Wohl der Wiedererkennungs-Song der Killers.
Ich kann nur immer wieder betonen, dass man was Großartiges verpasst, wenn man sich diese Band nicht live gönnt!
****
Auch wenn Flowers 'ne Null ist, das ist schon ganz okay - da tanze ich auch drauf, wenn's irgendwo läuft, und es lädt schon sehr zum melancholieversunkenen Mitgrölen ein. Okay halt!
******
The standout song from a near perfect album, Mr. Brightside could not possibly be better. Simply awesome!

The best song of all-time!
Zuletzt editiert: 05.10.2010 06:24
***
jault ganz schön
******
Helemaal los!
****
ganz gut
******
De lekkerste gitaar riff ever!
***
Unterm Durchschnitt... Ist halt eher langweilig: 3
******
Super Song! Gefällt mir echt gut...
****
klar besser als der Müll 'Human'...gute 4*
****
viiiiiiel schwächer als human
****
die Kurzfassungen überzeugen - längere Versionen leider nicht
*****
Gerade wieder gehört u. "The Killers" haben mit diesem rockigen, melodischen Track einen richtigen Klassiker geschaffen. Hammerteil, das sich nicht abnutzt.

Und mit "Somebody Told Me" & "Human" hat die Band schon 3 Evergreens hinbekommen...nicht schlecht.
Zuletzt editiert: 09.06.2013 10:08
******
Ihr bestes Lied, die Band ist mir einfach sehr sympathisch.
******
Die Killers vermögen es in diesem Stück, ein unglaublich wahres, kaltes Bild über das Gefühl der Eifersucht zu schaffen. Ich, als Hörer, fühle mich immer direkt damit verbunden und werde gezwungenermassen an eigene Erlebnisse erinnert und an die Machtlosigkeit, die damals meine Seele durchflutet hat.
Doch trotz all dieser Machtlosigkeit und Unfairness sollte man trotzdem dem Schicksal entgegenlächeln.. 100 % gelungener Text.

Ein schönes Lied auch musikalisch, wenn es auch bessere von den Killers gibt..
*****
ich mag die killers - und auch dieses lied! allerdings ist es vom gesang etwas hektisch und monoton...
Zuletzt editiert: 20.04.2009 21:13
*****
Ziemliches Brett, aber sehr geil! Schroffer Refrain, aber noch so melodisch, dass selbst ich darauf abfahre.
****
Kommt für meinen Geschmack zu oft im Radio. Deshalb nur 4 Punkte, weil einfach zu oft gehört.
******
ein großartiger Song. 6
*
Pfff
******
sehr schöner song, ganz toll
***
ça va
******
Classic of a song. Amazing lyrics and melody. 1st UK top 10. 109 weeks in the UK Top 100. UK#10 and Ireland#48. US#10. 820,000 copies sold in the UK.

Zuletzt editiert: 25.08.2014 16:23
***
mittelprächtig
***
Hat nichts wirklich neues zu bieten. 3-
******
super..
*****
Ihr bester Song. Die Melodie ist gross.
******
One of their best ever, the second best track from Hot Fuss.
Zuletzt editiert: 16.01.2011 11:51
******
Brilliant song!
*****
Muy buena.
****
gut 4+
***
Their only half decent song.
***
Average really. They have better songs.
******
fantastische plaat en veruit hun beste.
******
Net tot mijn eigen grote verbazing gezien dat ik nog geen review had gepost. Bij deze dan de verdiende zes op zes.
*****
...sehr gut...
******
Their Best, love the enormous arrangement of the chorus and the U2-ish guitar riff
******
Der überhit der killers

der song wird einfach nicht langweilig.

ist sehr 80er jahre angehaucht und errinert stark an the cure und in between days.
****
Nett.
*****
awesome track,my 2nd fav Killers song
****
Doch eher etwas für die Kids mit 80er oder 90er Jahrgang,
die älteren Semester dürften sich hier wohl eher etwas
langweilen.....


Gute 4.
******
Dummerweise kannte ich zuerst die Amy MacDonald Version und die ist mir sehr ans Herz gewachsen. Das sanftere Gewandt steht dem Song äusserst gut.
Das hier fetzt aber allemal und ist volle 5 Sterne wert!

Erhöhe auf die absolut verdiente 6!
Zuletzt editiert: 14.04.2014 22:00
****
4* sind ok
******
Magnificent would be an understatement.
******
Klasse. - 6*
Zuletzt editiert: 10.10.2011 20:20
***
This one is OK. The intro guitar riff is decent but because it gets repeated over and over again it gets annoying. I also don't like the vocals in the 1st verse. The lyrics are very weird and unfortunately its the main thing stopping me from actually liking the song. The chorus and the ending is very enjoyable though. 3 stars.
Zuletzt editiert: 10.01.2011 04:22
******
Probably Equal with All These Things That I've Done
******
bester song ever
******
herrlich......
Zuletzt editiert: 16.10.2011 12:23
**
I don't understand all the love at all. To me it's just a hot bogan mess.
******
Gute Musik - unbezahlbar. Es gibt Dinge, die kann man nicht kaufen - für alles andere gibt's.. ihr wisst ja wie's weitergeht.. :-P
***
Typischer Breirock, wie er ab 1990 inflationär produziert wird. Soll ausnahmsweise keine Wertung sein, er ist immerhin minim sphärisch. 3-4
****
Guter Rocksong.
******
Excellent track, probably one of the best songs of the noughties.

#7 on Triple J's Hottest 100 of Past 20 Years
Zuletzt editiert: 09.06.2013 16:13
****
Trotz einer gewissen Überdosis Gitarrenklangteppich hörenswert.
******
Awesome follow up to Somebody Told Me. My favourite from them after When You Were Young.
Zuletzt editiert: 17.08.2013 06:29
****
...zügiger Sound, dennoch einer unter vielen...
******
Easily up there with my favourite Killers track! Awesome track!
****
4 stars
******
Hard to believe this was from Hot Fuss because that was their first album and in it is one of the greatest rock songs of the decade. No wonder it is rated so highly.
******
Klasse!
Zuletzt editiert: 19.09.2013 23:33
***
Persoonlijk ben ik al géén al te grote fan van de rockband uit de V.S.: "The Killer", en persoonlijk vind ik dit zekers niet het beste werk van deze rockband !!! Mijn teller stopt zelfs bij 3 sterren !!! ☺
*****
Very cool track. Easily in their top 5 best ever.
******
Everything about this song is perfect.
**
Trop puissant pour moi certainement.
****
I don't have the big love many people do but it is a good listen and very familiar. It's certainly increasing in popularity over the years.
******
Such a fantastic track. What a shame about it's chart run. I envision this becoming a classic over the next decade.
*****
Puissamment interprété.
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 1.74 seconds