Whitney Houston - The Star Spangled Banner

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Live - Super Bowl XXV, 19912:14Live - Her Greatest PerformancesArista / RCA / Legacy
88843083512
Album
CD
07.11.2014
Live - Super Bowl XXV, 19912:14Live - Her Greatest Performances [Deluxe Edition Digipack]Arista / RCA / Legacy
88875002812
Album
CD
10.11.2014

Whitney Houston   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Saving All My Love For You01.01.1986126
How Will I Know01.05.1986282
Greatest Love Of All01.07.1986254
I Wanna Dance With Somebody (Who Loves Me)15.06.1987317
One Moment In Time01.11.1988518
I'm Your Baby Tonight28.10.1990314
All The Man That I Need17.02.1991214
I Will Always Love You13.12.1992119
I'm Every Woman28.03.19931911
Exhale (Shoop Shoop)03.12.19951510
Count On Me (Whitney Houston & CeCe Winans)24.03.1996281
Step By Step12.01.1997616
When You Believe (Mariah Carey & Whitney Houston)13.12.1998619
It's Not Right But It's Okay18.04.1999209
My Love Is Your Love20.06.1999224
Could I Have This Kiss Forever (Whitney Houston & Enrique Iglesias)17.09.2000820
Whatchulookinat29.09.2002534
I Look To You16.10.2009473
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Whitney Houston15.02.1986933
Whitney01.07.1987148
I'm Your Baby Tonight18.11.1990220
The Bodyguard (Soundtrack / Whitney Houston)13.12.1992135
The Preacher's Wife (Soundtrack / Whitney Houston)22.12.1996816
My Love Is Your Love29.11.1998148
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)21.11.1999432
The Greatest Hits28.05.2000321
Love, Whitney09.12.2001426
Just Whitney08.12.2002337
The Ultimate Collection16.11.2007135
I Look To You11.09.2009313
The Essential24.02.2012268
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.75 (Reviews: 8)
17.03.2004 00:48
southpaw
Member
***
Anlässlich des Football-Endspiels 1991 eingespielt, aber wegen des 1. Golfkriegs zum Hit geworden.
Sicher, Whitney kann alles singen, aber ob die Amis auch die Internationale gekauft hätten, wage ich zu bezweifeln.

Roger1
Member
******
Ich denke nicht, dass es nur am Golfkrieg gelegen hat, dass diese Version der Nationalhymne zu erfolgrich war.
Warum ausgerechnet diese Version? Als "neutraler" Hörer (ich bin kein Amerikaner) fällt mir folgendes auf:
- Sehr emotionaler Gesang
- Whitney Houston's grossartige Stimme
- Gut gespielt vom Florida Orchestra
- Schöne Orchestrierung
- Orchester und Gesang sind hervorragend aufeinander abgestimmt.
- Die Kombination von Orchester und Gesang ist Gefühl pur.
- Gute Mischung von Pathos und leiseren Passagen.

Ich persönlich mag die amerikanische Nationalhymne nicht besonders (zu viel Pathos). Aber dieser Version hat mich richtig gepackt. Ich habe jedes Mal Gänsehaut. Mit Abstand die beste Version, die ich kenne!

6 Sterne!!!


AllSainter
Member
****
Es gibt bessere Versionen ...

remember
Member
****
fast schon eine ergreifende Version der amerikanischen Nationalhymne..

alleyt1989
Member
******
Fantastic and rousing rendition!!! It taught me the American national anthem so if I ever move there at least I know the words :D

spatz-98
Member
****
hat bessere

CDN: #5, 2001
USA: #20, 1991; #6, 2001

Reto
Member
******
Viel Schmalz und Pathos - auch für Nicht-US-Bürger ein Ohrenschmaus.

Besnik
Member
*****
Ich kenne nicht so viele Versionen dieses Songs, aber die finde ich wirklich klasse! Whitney : The Voice!!!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?